Welche Kleinigkeiten bringen euch zum (fast) ausrasten?

Sedge

Ehrenmitglied
Mitglied seit
9. Juli 2003
Beiträge
2.196
Leute, die mein Essen anfassen :-_-:


Ich hab in der entfernten Verwandschaft eine Frau, die ihre Finger nicht vom Essen, das auf dem Tisch steht, lassen kann. Vor paar Wochen war ich bei ihr eingeladen: Da fasst Sie doch jedes einzelne Schweinelendchen an "Sind die auch richtig warm?" :why?:

Wenn Sie Kuchen aufschneidet und dann evtl. übrig gebliebene Stücke richtet ("Wollt ihr was mitnehmen?") tatscht Sie jedes Stück an und gruppiert die Kuchenstücke.

Das wär jetzt ja nicht so wahnsinnig wild, wenn Sie das a) nur bei ihrem Essen machen würde und b) nicht starke Raucherin wäre, Stichwort Raucherhusten....
 

haruc

Ehrenmitglied
Mitglied seit
16. Dezember 2002
Beiträge
2.494
Leute die einen objektiv hässlichen, übermäßig lauten Handyklingelton haben und so tun als würden sie den Klingelton nicht hören wenn das Handy klingelt um damit ihre Umwelt gegen sich aufzubringen.
 

Simple Man

Forenlegende
Mitglied seit
4. November 2004
Beiträge
8.450
Die Phrase "im Endeffekt" ... warum? Weil ich sie im Endeffekt unbeabsichtigterweise ständig verwende. Das fällt mir im Endeffekt aber immer erst dann auf, wenn ich sie bereits benutzt habe. Ich habe das im Endeffekt hier und da mal: eine Zeitlang habe ich im Endeffekt jeden zweiten Satz mit dem Wort "PUNKT!" beendet, vermutlich um meinen Sätzen im Endeffekt mehr Nachdruck zu verleihen. PUNKT! Im Endeffekt habe ich damit irgendwann aufgehört und nun scheinbar durch "im Endeffekt" ersetzt. PUNKT!

Wie auch immer: ich gehe mir damit selber tierisch auf den Senkel ... hat irgendeiner nen Tipp, wie man das abstellen kann?
 

haruc

Ehrenmitglied
Mitglied seit
16. Dezember 2002
Beiträge
2.494
Erfinde mit deinen Kumpels zusammen einen LoL-Dialekt. (genauer eigentlich ein "Register". Aber das ist im Endeffekt egal)

das ist total bescheuert, unreif, niemand ausser den Eingeweihten versteht wovon du sprichst und nachher wärste froh, du wärst bei deinem Endeffekt und PUNKT! geblieben ;)
 

agentP

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
10.115
Gibt es in mehreren Varianten:

Wenn die Bedienung auf einen Wink oder ähnliches fragt "Sie möchten zahlen?" und dann die Antwort kommt "Mögen eigentlich nicht!"

Natürlich möchte ich zahlen. Ich habe eine Leistung bekommen und dafür möchte ich zahlen. Ich will niemandem etwas schuldig bleiben. [/u]
 

Giacomo_S

Ehrenmitglied
Mitglied seit
13. August 2003
Beiträge
2.803
Kolleginnen, die im Büro Flipflops tragen.

Steigerung: Menschen, die an öffentlichen Orten Schlappen tragen und die Füße nicht heben können.

Kleine Kinder, die ihre Eltern an unpassenden Orten und zu unpassenden Zeiten toben lassen.

Frauen, die in Bibliotheken lautstark quatschen müssen.
 

Lucius_Sinclair

Lehrling
Mitglied seit
2. Juni 2009
Beiträge
40
Diskussionsunfähige Leute
Das äußert sich meistens in folgenden Punkten:
- Sie sagen alles fünfmal, merken das aber anscheinend gar nicht :don:

- Sie wiederholen das, was der Letzte (fünfmal) gesagt hat, ebenso oft und haben dann das Gefühl, die Debatte weiter gebracht zu haben :don: :don:

-Sie können oder wollen keine Argumente aufnehmen. :k_schuettel:

Das geht bei mir soweit, dass ich in den Vereinen, in denen ich mich engagiere, die großen Meetings prinzipiell boykottiere und mich vertreten lasse.
 

InsularMind

Erleuchteter
Mitglied seit
9. Dezember 2003
Beiträge
1.086
Leute, die zu Dutzenden in Chat-Räumen herumhängen, aber nie chatten. Ich finde aus einem erfindlichen Grund wäre es zu rechtfertigen, dass man Chaträume besucht, um sich dort schriftlich zu unterhalten. Ich beharre weiterhin darauf, dass ein Chatraum etwas mit dem Chatten zu tun haben sollte, auch wenn das jetzt etwas britisch vernommen werden mag.
Es kann auch nicht angehen, dass sämtliche stummen Chatter sogenannte Chat-Leichen darstellen.
Kurzum; das regt mich zur Zeit immens auf. Man besucht all die verdammten Chaträume, um am Ende mit sich selbst zu reden, oder kollektiv in die Runde zu schweigen.

Dann regt mich noch auf, dass ... ich vergessen habe, was mich noch gleich nervte.
 

paul20dd

Erleuchteter
Mitglied seit
30. April 2002
Beiträge
1.139
Kameraführung die absichtlich verwackelt wird mit der Eindruck "Mann eh, du bist voll im realen Geschehen!" entsteht. Da bekomm ich Augenmuskelkater und leide immer mit dem Kameramann/frau der/die total verschwitzt versucht das richtige verwackeln hinzubekommen. Da kann ich mich nicht mehr auf die Handlung konzentrieren. :don:
 

Ein_Liberaler

Forenlegende
Mitglied seit
14. September 2003
Beiträge
9.777
Apropos: Dokus zu historischen Themen, die nichtvorhandene Recherche durch Spielszenen ersetzen wollen, obwohl es nur zur Verpflichtung der allererbärmlichsten Karnevalstruppe gereicht hat, und die das durch Zeitlupe, Nebel/Rauch, Weichzeichner und verwackelte Kameraführung kaschieren wollen.
 

phoenix

Großmeister
Mitglied seit
6. Oktober 2002
Beiträge
546
Ich beschimpfe gern mal Gegenstände, die runterfallen oder machen was sie wollen.

Oder auch mal den Browser, wenn er hängt.
Ich hasse es, wenn man mir nicht antwortet (z.B. Facebook).
 

Giacomo_S

Ehrenmitglied
Mitglied seit
13. August 2003
Beiträge
2.803
Wo wir schonmal beim Thema Computer/Internet sind:

- Dass es im nunmehr 21.Jh. noch immer keine einwandfreie funktionierende systemübergreifende Darstellung von (zumindest deutschen) Sonderzeichen im Internet/in Dokumenten gibt.

- Dass trotz mittlerweile vergleichsweise guten Rechnerleistungen/Datentransferraten die Darstellung/Arbeit in Browsern immernoch so gähnend langsam ist.

- Dass selbst an vergleichsweise schnellen Rechnern die Darstellung bereits geladener Filme im Adobe Flash Player ein Stop-and-Go-Ruckelfilm ist, der Ton hinterherhinkt, stallt, in andere Sprachversionen springt oder auch oft auch gleich ganz abstürzt.

- Dass MS Word mir immer vorschreiben will, wie meine Rechtschreibung oder Formatierung von Texten auszusehen hat, ich aber ums Verrecken in Dutzenden Menüs nicht finden kann, wie man das abschaltet.

- Dass der entstandene kulturelle Freiraum für Filme in Youtube zu 95% von irgendwelchen Vollpfosten für geistlose Deppenfilme genutzt wird.

- Dass in der Suche von Youtube Filme gefunden werden, die man sich dann doch nicht anschauen kann ("in deinem Land nicht verfügbar, weil ... " GEMA). Warum erscheinen sie dann überhaupt in der Suche der - deutschen - Youtube ?

- Dass Youtube sehr schnell Filme cancelt, wenn es sich um sexuelle Inhalte handelt, aber überhaupt nicht reagiert, wenn es sich um - strafbare - politische Inhalte handelt.
 

Giacomo_S

Ehrenmitglied
Mitglied seit
13. August 2003
Beiträge
2.803
Steckt man einen USB-Stick ...

... in einen PC unter Windows XP, dann - erscheint 1 Fenster und 4x hintereinander eine "Hinweis-Blase". Das alles darf ich dann wegclicken (für wie blöd halten die mich als User eigentlich ?)

... in einen Mac unter MacOs X, dann erscheint ein Icon auf dem Desktop, und gut ist.
 

paul20dd

Erleuchteter
Mitglied seit
30. April 2002
Beiträge
1.139
Schwarze EDV-Gehäuse & Unterhaltungselektronik... egal ob Tower, Peripherie, Kabel,Lautsprecher, ganz besonders schwarze Tastaturen mit weißen Buchstaben *aufreg ... wieso ist zu min. 70% alles nur in schwarz erhältlich? :-_-: Das wirkt nicht nur langweilig nüchtern bzw. pseudorespekteinflößend sondern ist am Fenster bei Sonneneinstrahlung enorm bescheuert! Zudem könnte man die giftigen Farbstoffe bei der Plasteproduktion weglassen :-/
 

Telepathetic

Großmeister
Mitglied seit
16. Oktober 2010
Beiträge
763
Ich könnt' regelmäßig ausflippen, wenn mich heftig aufgedrehte Bässe aus vorbeifahrenden Autos belästigen. Vor allem, wenn ich zuhause bin und noch schlimmer, wenn ich gerade am Schlafen bin.
 

jones

Erleuchteter
Mitglied seit
6. Oktober 2002
Beiträge
1.655
gerade gestern wieder der Satz in einer Speisekarte: "Im Interesse der anderen Gäste, schalten Sie Ihr Mobiltelefon aus oder Stumm".

Was soll das denn? Vor allem was sollte dann das blasierte Verhalten der Servicekraft, weil meine bessere Hälfte nicht an ihr Telefon in der Handtasche gedacht hatte...
 

gaia

Meister
Mitglied seit
20. Mai 2010
Beiträge
356
Gespräche wie diese:
Sie: "Ach das war aber schön wie du dich gefreut hast, als dich dein Mann gestern abgeholt hat, über das ganze Gesicht hast du gestrahlt!!!!" ( das ist die totale Übertreibung, klar habe ich nicht geweint...)
Sie" Und das war lustig wie er gerufen ha t'Sagmal, hast du was an den Ohren' haha weil du nicht ans Telefon gegangen bist( habs nicht gehört, ey^^ ) und dann hast du gestrahlt......"
Ich: " Also, naja.... ja ich habe mich gefreut. Ist ja auch normal, Ich denk ja nicht, was holt der Depp mich ab, aber sooo getrahlt habe ich eigentlich nicht"
Sie" Das ist aber sooo lieb von ihm, dass er dich abgeholt hat"
Ich( langsam genervt)"Ja. klar, wobei das wie gesagt normal ist, dass er mich abholt wenn er gerade in der Gegend ist"
Sie" Ich hätte ihn ja fast nicht erkannt, das letzte Mal hatte er so ein Dings auf ( es war ne Mütze)"
Ich" Ja er hat manchmal ein Mütze auf und manchmal einen Hut" ( mein Mann trägt fast nur scharz und ist sowohl gepierct, als auch tätowiert und fällt daher manch einem auf)
Sie wieder "Aber das ist schon etwas besonderes, dass er dich abholt"
Ich: "Also, ich finde das zwar nett...aber nicht jetzt so waaaaaahnsinig besonders, immerhin haben wir eine Beziehung und leben zusammen, da macht man sowas halt....wenn das klappt holt er mich eben ab"
Sie" Ich finde ja du könntest deinen Mann sagen, dass er uns auch nach Hause fahren könnte....." ( mein Mann fährt Taxi)
Ich"Klar, wenn du das bezahlst.....":don:
Naja, ich weiß auch nicht warum mich solche Gespräche so nerven...
Eventuell, weil ich mir verar**** vorkomme. Oder, weil man ja gleich hätte fragen können ob mein privater Taxifahrer jemanden heimfahren könnte.
Außerdem hasse ich es, wenn mich wer verbessert und das falsch.
und...ich mags nicht wenn jemand eine bemerkung über den text meines T-shirts macht, nur weil er keine Ahnung hat, wer ASP ist.....
 

haruc

Ehrenmitglied
Mitglied seit
16. Dezember 2002
Beiträge
2.494
gaia schrieb:
.ich mags nicht wenn jemand eine bemerkung über den text meines T-shirts macht, nur weil er keine Ahnung hat, wer ASP ist.....
Naja, das darfst du denen nicht verüblen... nur die wenigsten Leute kennen sich mit Abkürzungen für Programmiersprachen aus.

http://data.motor-talk.de/data/galleries/0/73/9244/31794736/trollface-8127387953604691124.jpg
 
Oben