Welche Kreditkarte?

LStrike

Großmeister
Mitglied seit
19. Oktober 2003
Beiträge
997
Moin moin,

das Angebot an Kreditkarten ist ja ziemlich groß und unübersichtlich.
Doch welche ist die richtige?
Momentan bin ich noch Student, aber gegen Ende des Jahres soll es beruflich endlich richtig los gehen.

Was habe ich vor?


  • Internetshopping (dort wo es z.B.: kein PayPal gibt)
    Freizeit (wenn kein Geld dabei und EC-Karte nicht genommen wird, aber Kreditkarte; gibt es das eigentlich?)
    Möglichst kostenlos/kostengünstig

Als Anbieter kämen eigentlich nur die drei großen in Frage: American Express, Mastercard und Visa

Folgende Angebote habe ich schon gefunden:

Mastercard bei der VC Bank:

Die Karte ist kostenlos und hat den Vorteil, dass kein neues Girokonto brauche.
Sie hat den MasterCard® SecureCode™, gerade für Onlineshopping gut.


Mastercard Prepaid Sparkassen:

Sehr praktisch da immer volle Kostenkontrolle herrscht, wenn Guthaben leer, dann ist halt Ende (mit dem entsprechenden Nachteil wenn kein Geld zur Hand, dann ist Asche)
Der Nachteil allerdings, ich bin an mein Konto gebunden, welches ich vielleicht mal aufgeben werde. (Ein Konto mit gebühren ist nichts für mich, wo es genug alternativen gibt)

Mastercard oder Visa bei den Sparkassen:

Normale Kreditkarte mit den üblichen gebühren. Allerdings auch hier Kontobindung.


American Express Blue Card:

Kontounabhängig und im ersten Jahr kostenlos, danach 35€ im Jahr (relativ günstig)
Allerdings weiß ich nicht um die Onlineakzeptanz Bescheid.
Weiß da jemand mehr?


Tja, nun habe ich die Qual der Wahl ;)
Ich tendiere momentan zu der Mastercard der VCBank.

Freue mich auf eure Meinungen und eventuelle Alternativen.
 

Shishachilla

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
4.304
kostenlose Kreditkarte und Girokonto und Tagegeldkonto. Weltweit kostenlos Bargeld abheben (außer Deutschland).
50€ gibts als Willkommensgeschenk.

Einziger Nachteil: Der Kredit gilt nicht monatsweise sondern immer so 4-5 Tage, dann wird vom Girokonto abgebucht. Sollte also bestenfalls immer das Giro gedeckt sein, sonst wird Überziehungszins fällig.


eigentlich noch besser: DKB, gleiche Vorteile wie bei comdirect, außer dass die Kreditkarte vollwertig ist, d.h. erst im nächsten Monat abgebucht wird.
Über diesen Link gibts zur Begrüßung nen 50€-Amazon-Gutschein.


Am besten mal in aller Ruhe die AGB durchlesen. ;-)
 

jones

Erleuchteter
Mitglied seit
6. Oktober 2002
Beiträge
1.655
Ein kostenloses Konto inkl. kostenloser Kreditkarte und weltweit kostenfreier Verfügung gibt es auch über den Jones, bei der Wüstenrot -Bank.

(Gibt es natürlich auch ohne mich zu nutzen, dann muß man allerdings dieses blöde Post-ID-Verfahren über sich ergehen lassen)
 
Oben