Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Wie würdet Ihr Euch Euer Lebensende vorstellen?

Dieses Thema im Forum "Philosophie und Grundsatzfragen" wurde erstellt von Don, 18. November 2003.

  1. Zerch

    Zerch Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.936
    Registriert seit:
    10. April 2002
    ich lass mich da mal überraschen
     
  2. gosling

    gosling Geselle

    Beiträge:
    62
    Registriert seit:
    5. November 2003
    Ort:
    Heimat
    Logo Lindwurm, wenn, dann mit einem ordentlichen Auto!

    Ferrari wär' toll... also ich würde einen Youngtimer bevorzugen, vielleicht einen Renault Alpine, Baujahr 81 oder 82, hellblau metallic, Speichenfelgen... wenn man das Auto dann eh an den Baum setzt, ist es eigentlich auch egal, daß der Wagen schneller rostet, als man fahren kann oder das man die Beninzuhr auch als Ventilator dient...

    Oder: mit dem Auto über die Klippen... im günstigsten Fall ist man dann durch den Schock beim Sturz schon vorher hin oder man ist nur benebelt und ertrinkt... ertrinken soll ein angenehmer Tod sein, habe ich mal gelesen. Die Vorstellung ist zwar etwas sperrig, aber was solls'... ich dachte auch nicht, daß Grünkohl schmeckt, bevor ich ihn das erste mal probiert habe...
     
  3. Zerch

    Zerch Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.936
    Registriert seit:
    10. April 2002
    anstatt in einem auto zu sterben wäre es mir im cockpit einer me-163 lieber.wenn das hydrazin/methanolgemisch mit wasserstoffperoxid zusammenkommt spürt man nix mehr und gibt von aussen gesehen einen spektakulären feuerball ab.
     
  4. RuudschMaHinda

    RuudschMaHinda Meister

    Beiträge:
    149
    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Ort:
    Germany
    ohne mir jetzt alles durchgelesen zu haben:
    Entweder soll mein Leben so enden wie in American Beauty,

    Oder ich will im Jahre 2063 den ersten Warpflug der Menschheit und den ersten Kontakt mit den Vulkaniern erleben. Dann könnte ich von mir aus auch sterben. Denn ich wüsste dann: Gene was right!

    lol
     
  5. Skydiver

    Skydiver Lehrling

    Beiträge:
    38
    Registriert seit:
    20. November 2003
    Mal ohne schirm aus dem flieger springen und das leben nochmal kurz revue passieren lassen.
    Macht man übrigens nicht über einer regulären drop zone, da kriegen die freunde unten nur ärger.
     
  6. Solon

    Solon Meister

    Beiträge:
    189
    Registriert seit:
    2. März 2003
    Kannst ja probeweise mal auf die Krebsstation im Krankenhaus gehen. Da wird der Tod noch so richtig "ausgekostet", und sowohl Patienten als auch Angehörige erfreuen sich dieser einmaligen Erfahrung.
     
  7. Lily

    Lily Anwärter

    Beiträge:
    7
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Ort:
    Dhaka
    @ RuudschMaHinda: vollste Zustimmung! hab letztens mit meinem Bruder ausgerechnet, wie alt wir in 2063 sein werden, und dass wir auf jeden Fall zu der Party müssen (trotz unseres Alters dann).

    Hm, wie ich es mir am liebsten wünsche? Interessant fände ich nen Alien-Rundflug durch's Universum - vielleicht kommen SIE bis dann ja mal ganz wirklich vorbei :)

    Kurz und schmerzlos und am liebsten nicht so wirklich bemerkt für mich (beim Nachmittagsnickerchen oder so).

    Nachvollziehbar und endgültig für meine Familie (kein unaufgeklärtes Kidnapping, Flugzeugabsturz ohne Leiche etc), letzendlich haben andere an einem Tod mehr dran zu knabbern als der Tote selbst.....

    Und realistisch?
    Wir haben Alzheimer ein wenig in der Familie - ich hab große chancen, bis dahin nichts mehr mitzubekommen. Daher mache ich mir ca null Hoffnung auf einen wirklich "erlebten" Tod.

    Und wann? 2.3.2068 (lt. http://test3.thespark.com/deathtest/death.cgi ) - mit dem Alter (über 90) hoffe ich dann, genug für ein "erfülltes" Leben erlebt zu haben - denn ich liebe dieses Leben hier.
     
  8. Gorgona

    Gorgona Erleuchteter

    Beiträge:
    1.507
    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Ort:
    Düsseldorf
    Danke Lily jetzt weiss ich, dass ich nur noch 26 Jahre habe!
     
  9. Ventus

    Ventus Großmeister

    Beiträge:
    833
    Registriert seit:
    15. März 2003
    Mhh da erlebst du immerhin noch mehr von der Zukunft als ich und das sage ich dir ohne mir diesen Scheiss von Todesuhr angesehen zu haben.
     
  10. Gorgona

    Gorgona Erleuchteter

    Beiträge:
    1.507
    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Ort:
    Düsseldorf
    Ventus Du bist viel zu negativ - Aber wem sag ich das.
     
  11. nicolecarina

    nicolecarina Erleuchteter

    Beiträge:
    1.659
    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Willst du das Sinnbild wissen für Leben und Tod,
    so nimm zum Beispiel Eis und Wasser:
    Wasser erstarrt und wird zu Eis,
    Eis schmilzt und wandelt sich zurück in Wasser.
    Was einmal starb, muss sich wieder leben,
    und was geboren ward, das kehrt zurück zum Tod.
    Wasser und Eis tun sich nicht weh.
    Ins Leben wie zum Tod zu kehren, ist beides gut!

    von Han Shan, chinesischer Einsiedler und Weiser, zwischen dem 6. und 7. Jahrhundert
    da haben wirs :roll: :wink:
     
  12. Azariel

    Azariel Meister

    Beiträge:
    317
    Registriert seit:
    23. August 2003
    Ort:
    Kassel
    Wenn schon sterben dann auf jeden Fall stylish. Ich wünsche mir einen Tod wie in Quentin Tarantino nicht cooler hätte inszenieren können. So mit "Mexican-Standoff" viel Blut und Toten - von denen ich dann der letzte wäre...

    Oder aber, als schrecklichster Selbstmordattentäter den die Menschheit jemals erlebt hat. Der 11.09. müsste gegen mich wie ein Besuch im Altersheim aussehen!! Sprich rumballern und wenn ich mich in eine Ausweglose Situation gebracht habe *RUMS* die von mir installierte Wasserstoffbombe vernichtet eine Fläche so gross wie das Saarland.

    Reizvoll wäre es natürlich auch sich die Explosion aus dem Orbit anzusehen, oder die Magamablase unter dem Yellowstone Nationalpark zum ausbrechen zu bringen während man darauf steht.

    Naja ich hab ja noch ein bissl Zeit mir das genau zu überlegen...vielleicht habt ihr ja Glück und ich poste vorher noch ne Warnung :twisted:
     
  13. Kendrior

    Kendrior Erleuchteter

    Beiträge:
    1.155
    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Oh Gott, ich habe es schon vor Augen :lol:

    Die größte Gefahr des neuen Jahrtausends- nicht muslimische Terroristen, sondern alte Menschen, die einen coolen Abgang wollen :twisted:
     
  14. Teufelchen

    Teufelchen Meister

    Beiträge:
    246
    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Ort:
    hauptstadt-spandau
    viele schreiben das sie noch mal nur gerne spaß in dem sinne haben: geld ausgeben, sich satt fressen und so weiter!
    klar warum nich wenn man das geld hat, viele menschen auf dieser welt nich, die werden noch nich mal alt.
    ich würd mich freuen wenn die welt wenigstens etwas besonderes von mir hält und es viele menschen gibt die sich freuen mich gekannt zu haben und mich nich einfach unter den teppich kehren.

    da stirbt man gleich mit einem besseren gefühl, etwas erreicht zu haben. :rofl:

    Teufelchen :twisted:
     
  15. JimmyBond

    JimmyBond Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.063
    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Ort:
    Gotham City
    ich wuerde gerne den zeitpunkt meines todes wissen. und wenn es dann soweit ist langsam und einsam sterben. damit mich niemand bemitleiden muss, sondern in frieden gehen kann.

    oder mein 2ter wunsch: halt nach einer heldentat langsam sterben...

    8)
     
  16. Killuminati

    Killuminati Meister

    Beiträge:
    412
    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Ort:
    hier
    hm....ich habe sehr grosse angst vorm tod....nicht vor meinem eigenen,aber, ich glaube ich würde das garnicht aushalten wenn jemand stirbt.bis jetzt sind mir alle menschen erhalten geblieben,aber das wird sicher nicht so bleiben.....wie soll man den so einen verlust jemals verarbeiten????sry, dass ist jetz ein bisscehn ausm thema rausgerutscht....

    Also, ich glaube,ich möchte mal allein sterben.......und würdevoll.....ich würde am liebsten keinen menschen damit verletzten (was nicht möglich sein wird)....ich will keinen spektakulären tod.......aber wer weiss, ich meine, ich könnte ja morgen schon tot sein..........es gibt wohl keinen "schönen" tod...
     
  17. Oztelot_das_Ungeheuer

    Oztelot_das_Ungeheuer Meister

    Beiträge:
    180
    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Ort:
    Überall wo's Gold gibt
    Für mich als ringer gibts nur eine möglichkeit:
    Auf der Matte

    ne etz mal im ernst, legenden sterben nicht im bett
     
  18. Tortenhuber

    Tortenhuber Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.033
    Registriert seit:
    10. April 2002
    hm mal so alles tun was man sich vorher nicht getraut hat .... prozessor übertakten lol ne wenn dann würde ich entweder mit meinem fahrrad über ne fette klippe fahren (bzw hineinstürzen) natürlich mit passender musik .... oder mitm snowboard, da gibts meistens auch immer schöne klippen, und dann so richtig schnell drüber. oder mal testen ob strassenbahnen auch bremsen wenn einer aufm gleis steht anstatt immer nur zu bimmeln *bimmel**bimmel**bimmel**bimmel**bimmel**KLATSCH**bimmel**bimmel**bimmel*. oder einen anschlag auf illuminaten versuchen. scheint ja nach neuesten erkenntnissen nicht so schwer zu sein. also wenn ich mich im auto umbringen würde wäre da auf jedenfall mein PC mit drin. ansonsten was gibts noch? die autobahnszene von matrix II nachstellen ^^


    mehr fällt mir jetzt nicht ein ....
     
  19. OTO

    OTO Erleuchteter

    Beiträge:
    1.494
    Registriert seit:
    18. März 2003
    Ort:
    Franken
  20. JimmyBond

    JimmyBond Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.063
    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Ort:
    Gotham City
    och da hab ich ja noch 42jahre vor mir, mal ueberlegen....dann bin ich also 60.


    um ehrlich zu sein genuegt mir das. :twisted:
    was is mit euch?