Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Area51 mit [url]http://maps.google.com/[/url]

Dieses Thema im Forum "Internet" wurde erstellt von lowtide, 25. April 2005.

  1. JimmyBond

    JimmyBond Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.063
    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Ort:
    Gotham City
    fort bragg, north carolina ist auch ganz nett anzusehen. eins der groessten militaer-stuetzpunkte und heimatort der delta force :p

    vielleicht wurden hier die NSA und CIA standorte rausgeschnitten :roll:
     
  2. lowtide

    lowtide Großmeister

    Beiträge:
    546
    Registriert seit:
    16. September 2003
    Ort:
    Schweiz
    ne bin jetzt ziemlich sicher dass das wirklich die nsa ist die ich gefunden habe, der parkplatz schaut auf jeden so aus wie auf dem bild das im wiki zu finden ist.

    und fort bragg schaut wirklich ziemlich cool aus
     
  3. _Dark_

    _Dark_ Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.479
    Registriert seit:
    4. November 2003
    8O










    8O









    8O


    *selten-von-irgendwas-dermaßen-faszieniert-war*

    ->*aufhör-mit-abi-lernen-und-usa-anguck*

    gebt euch mal las vegas..
    mit noch höherer auflösung könnte man da glatt siegfried und roy drauf sehen
     
  4. Woppadaq

    Woppadaq Erleuchteter

    Beiträge:
    1.413
    Registriert seit:
    2. August 2003
    Ort:
    Timbuktu
    Die Shuttles starten im nördlichen Teil. Einfach ne ziemlich lange Landebahn suchen, rechts unten davon ist ein recht hohes 4-Eckiges Gebäude, davon geht ein Weg nach Osten, der sich am Ende gabelt und in 2 "Sternchen" endet. DAS sind die Startplätze.
     
  5. Ramses

    Ramses Großmeister

    Beiträge:
    506
    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Ort:
    Coruscant
    Dann gib mal im Suchmodus "Luxor Hotel Las Vegas" ein ... eine Pyramide samt Sphinx :) ... ach ja, "Abi 2005 shalalala" *sing* ... .

    @ Woppadaq: Ich glaube, ich habe sie gefunden, DANKESCHÖÖÖÖÖÖN ... :D
     
  6. Munich

    Munich Erleuchteter

    Beiträge:
    1.299
    Registriert seit:
    6. Oktober 2002
    Ok, habe nochmal ganz scharf nachgedacht und bin mir sicher (!) sie haben gesagt das man die Überschrift lesen kann (ich denke mal sie meinen den Titel, der immer recht groß gehalten ist).

    Aber gesagt haben sie es!!!!!

    Gruß
     
  7. Rennfahrer

    Rennfahrer Meister

    Beiträge:
    239
    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Das is ja echt unglaublich, wie viele Symbole im Stadtbild von Washington zu finden sind! So extrem viele Pentagramme, Pentagons (stimmt die Plural-Form??), Obeliske, Pyramiden, Zirkel, etc.

    Echt wahnsinn... hätt ich nicht gedacht, dass es SO viele sind...


    EDIT:
    Wo wohnt eigentlich Hugh Hefner? Würd mir den seine Hütte mal gerne anschauen... :p
     
  8. St-Germain

    St-Germain Meister

    Beiträge:
    333
    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Ort:
    in der Höhle des Löwen
    Geiler Link, aber irgendwie fehlt da noch etwas: Der Schalter für den "C&C particle cannon uplink". Ziel suchen und FEUER! :twisted:
     
  9. erik

    erik Erleuchteter

    Beiträge:
    1.561
    Registriert seit:
    4. April 2004
    Ort:
    Westpol
    @Trasher

    Ich meinte ja nicht das die Satelliten im Verband fliegen, sondern das man mehrere die in verschiedenen Orbits kreisen zusammenschaltet.
    Mit Teleskopen an verschiedenen Standorten geht das ja auch. Ist schon klar dass die Umalufbahnen irgendwie so nah sein müssen, dass alle noch das zu Beobachtende "sehen" können.
    War ja auch nur eine Mutmaßung
    Aber ich glaube gerade im bereich der Optik gibt es ne Menge Tricks um die AUflösung zu erhöhen

    Zu Deinem Nummernschild: Erhöh doch mal vor dem Aufpixeln den S/w Kontrast so daß Du nur schwarz und weiß Werte erhältst.
     
  10. Trasher

    Trasher Forenlegende

    Beiträge:
    5.854
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Und bei den nahen Umlaufbahnen liegt auch das Problem. Aufklärungssatelliten haben meist einen recht niedrigen erdnächsten Bahnpunkt an der Stelle, an der sie brauchbare Bilder liefern sollen. Die Fläche, die sie dann noch auf der Erde abdecken, ist so klein, dass die anderen schon recht nah sein müssen.
    Mehrere Satelliten so zu synchronisieren, dass sie genau an einem bestimmten Ort zusammentreffen, ist recht aufwendig, was den Treibstoff anbelangt, der dazu nötig ist. Dazu kommt, dass bei der nächsten Begegnung das Zielgebiet nicht mehr unter dem Kreuzungspunkt ist, da sich die Erde ja weiterdreht.

    Nur in Maßen. Zum Beispiel kann man ja seit einiger Zeit Teleskopspiegel dynamisch so verformen, dass die Luftunruhe ausgeglichen wird. Das alles bringt einen aber nur näher an die theoretische Grenzauflösung heran, die Grenze selbst lässt sich nur durch Vergrößerung der Optik nach oben schrauben.

    Du kannst es an einem eigenen Bild probieren. Da ist nichts machbar, glaub mir.
     
  11. DaJ23

    DaJ23 Meister

    Beiträge:
    266
    Registriert seit:
    28. Oktober 2003
    Ort:
    [separated]
  12. narkoleptiker

    narkoleptiker Meister

    Beiträge:
    102
    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Ort:
    *DEZERNAT M* Abt.DON
    sieht fast so aus, als hätte sich da die sonne im wasser gespiegelt.... oder?

    hammergeiler link! kompliment!
     
  13. trashy

    trashy Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.087
    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Ort:
    Ulm
    die NSA ist etwas größer als nur ein gebäude ... wie schon bereits erwähnt Fort Meade maryland eingeben ... und dann gerade aus runter, sieht aus wie ne kleine wohngegend, aber dazwischen gigantische häuser inmitten von parkplätzen, rechts von der autobahn"schleife", oberhalb des kleiner flughafen, rechts oben ist ein größerer.

    bei dem einen gebäude, gerade in der nähe der autobahn steht sogar ne Lookheed 130 "Hercules".

    area51 wird bei mir übrigens nicht in der besten auflösung angezeigt, irgendwann kommt ne fehlermeldung. :roll:
     
  14. lowtide

    lowtide Großmeister

    Beiträge:
    546
    Registriert seit:
    16. September 2003
    Ort:
    Schweiz
    der spiegel sollte langsam mal tantiemen an ask1.org zahlen, soviel wie die hier rausziehen :twisted:

    http://www.spiegel.de/netzwelt/politik/0,1518,357512,00.html

     
  15. _Dark_

    _Dark_ Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.479
    Registriert seit:
    4. November 2003
    hat schon jemand den john f. kennedy flughafen in ny gefunden?? ich seh den irgendwie nicht, interessieren würds mich aber schon
     
  16. desjardins

    desjardins Meister

    Beiträge:
    193
    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Ort:
    Timbuktu
    Such zuerst JFK auf map und wechsle dann auf satelite.
     
  17. Archkerri

    Archkerri Neuling

    Beiträge:
    4
    Registriert seit:
    20. September 2004
    Ort:
    Hegira
    [qoute]
    Ich meinte ja nicht das die Satelliten im Verband fliegen, sondern das man mehrere die in verschiedenen Orbits kreisen zusammenschaltet....Und bei den nahen Umlaufbahnen liegt auch das Problem. Aufklärungssatelliten haben meist einen recht niedrigen erdnächsten Bahnpunkt an der Stelle, an der sie brauchbare Bilder liefern sollen. Die Fläche, die sie dann noch auf der Erde abdecken, ist so klein, dass die anderen schon recht nah sein müssen.
    Mehrere Satelliten so zu synchronisieren, dass sie genau an einem bestimmten Ort zusammentreffen, ist recht aufwendig, was den Treibstoff anbelangt, der dazu nötig ist....
    [/qoute]

    Googlet mal nach
    NOSS-triplet
    z.Bsp.
    hier: http://www-2.cs.cmu.edu/~zhuxj/astro/html/NOSS.html

    Die können deine Pickel zählen.
     
  18. trashy

    trashy Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.087
    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Ort:
    Ulm
    es gab/gibt für deutschland übrigens was ähnliches, nur eben nicht online, sondern in so ner schönen pappschachtel zum kaufen ... schimpft sich D-Sat, mittlerweile gibts die version 6.

    teilweise sind es satelittenaufnahmen teilweise fotografien, aber alles in allem durchaus interessant.

    http://onlineshop.buhl.de/buhl?art=29
    (soll jetzt nicht als werbung gelten, eher als information)
     
  19. Shorty

    Shorty Meister

    Beiträge:
    210
    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Ort:
    Lake Tahoe
    Sowas gibt`s auch für Bayern :
    http://www.geodaten.bayern.de/bvv_web/blva/

    Dann bei DirektEinstieg auf "BayernViewer" und dan auf Start. Leider nur zum Teil stark ranzoombar und teilweise auch nur schwarz-weiß, aber allemal sehenswert!
     
  20. Escobar

    Escobar Anwärter

    Beiträge:
    7
    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Hi wenns auch etwas alt ist hier etwas interessantes:

    Habe ich in der nähe von area 51 gefunden ihr braucht blos die koordinaten bei euch eingeben dann habt ihr es.
    [​IMG]

    Hier noch etwas sehr bizarres:

    32 d 40' 33.79"N, 117 d 09' 27.81"W