Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Androiden unter uns!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Sedge, 13. Januar 2011.

  1. Sedge

    Sedge Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.215
    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Mittlerweile bin ich Besitzer eines Motorola Milestone 2 mit Android 2.2.


    Meine derezitigen Apps:

    Auf dem Homescreen hab ich das "News- und Wetter-Widget". Google-News zu nationalen/internationalen/Technik/Unterhaltung.

    Widgetsoid
    Damit lassen sich Widgets gut platzieren, platzsparend, stylish.

    3G Watchdog
    Misst das verbrauchte Datenvolumen der Telefonverbindung.

    Barcoo
    Um Dioxin-Eier aufzuspüren ;) Preisvergleich, Lebensmittelampel, Bewertungen und Nachhaltigkeits-Bewertung des Herstellers.

    K9-Mail
    Mailverwaltung. Sehr gut! Muss nur noch rausfinden, warum der "Spam"-Butto ausgegraut ist....

    Browser:
    DA gibts ja einige und ich probier derzeit fleissig aus. Standardbrowser vs. Firefox vs. Opera Mini vs. Dolphin Mini. Ich hänge derzeit beim Dolphin HD.

    Wikidroid, Leo, IMDb sind zwar auch über den Browser abrufbar, die entsprechenden Widgets sind aber besser bedienbar.

    Bei Google Goggles bin ich immer wieser überrascht was das alles erkennt :Oo:

    My Tracks speichert Wanderungen/Spaziergänge/Touren und liefert Dauer, Entfernung, Höhenmeter, Geschwindigkeit, etc.

    Der TV Guide liefert TV-Programm. Weiss noch nicht ob die App wirklich was taugt...

    Als Kalender benutze ich Calendar Pad.

    Alles kostenlose Apps. Mein Problem ist noch, dass der Cisco-VPN und Android noch nicht wirklich zusammenarbeiten. Cisco arbeitet daran, via root würde es aber gehen. Mit rooten will ich aber noch warten - ich will erstmal rausfinden, wie sich das alles ohne root anfühlt.

    Weiterhin bin ich auf der Suche nach einer Offline-Navigation.


    Eure Tips, Tricks und Must-have-Apps?
     
  2. Trasher

    Trasher Forenlegende

    Beiträge:
    5.854
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Dann will ich auch mal.

    Mein Gerät: Samsung Galaxy 3 i5800

    Jetzt nicht erschrecken, aber über die Monate sammelt sich einiges an. Meine mehr oder weniger oft verwendeten Applikationen (alles Freeware):

    • Systemtools
      [list:73e04ddd01]
      APNdroid (Unterdrückt GPRS/UMTS-Nutzung, lebensnotwendig für Nutzer ohne Datenflat!)
      Advanced Task Killer (Räumt Ressourcen frei, sollte eigentlich zur Grundinstallation gehören)
      Quick Settings (Wichtige Systemeinstellungen auf einen Blick)
    Netzwerktools

    • Network-Discovery (Zeigt die anderen Nutzer des aktuellen WLANs an)
      Wifi Analyzer (Zeigt verfügbare WLAN-Netze an)
      NetCounter (Zählt verbrauchtes Datenvolumen, lebensnotwendig für Nutzer ohne Datenflat!
      AndFTP (Zum Übertragen von Dateien an einen FTP-Server)
      ConnectBot (Bietet SSH-Terminal auf entfernten Server)
    Browser / Messenger

    • Opera Mobile (Wesentlich besser als der vorinstallierte Browser)
      Skype (naja, dazu gibts wenig zu sagen)
    Nachrichten / Wetter / RSS / Webcams

    • n-tv (Nutze ich ab und an zum Angucken von Kurzbeiträgen, Wetter)
      Stau Mobil (Scheint TMC-Daten anzuzeigen. Gut für einen schnellen Check der Straßenlage)
      wetter.info (Wetter halt)
      Windfinder (Windvorhersage, für Flieger oder Surfer eine gute Quelle)
      RSS Atom News (Der beste Feed-Reader, den ich bisher gefunden habe)
      WorldScope Webcams (Einfach genial, mit Favoriten, Kategorien, Übersichten, Google Maps Suche. Ob man es wirklich braucht, ist ein anderes Thema ;))
    Unterhaltung

    • Jamendo (Freie Musik en masse, auch im Stream)
      TuneWiki (Webradio (z.B. Shoutcast-Streams), Webvideo, usw. Seit ich das Programm habe, brauche ich kein WLAN-Radio mehr. Einfach das Handy an die Stereoanlage anschließen...)
      Shazam (Der bekannte Liederkennungsdienst, leider in der Free-Version nur 5 Lieder pro Monat)
    Online-Services

    • DB-Navigator (Wann kommt der nächste Zug? Praktisch auch in Verbindung mit GPS: Bring-me-home-Funktion)
      Lufthansa (Online-Check-in, Status checken, usw.)
      Post mobil (Fillialsuche, Sendungsverfolgung, usw.)
    Tools

    • Barcode Scanner (Immer wieder sinnvoll, erkennt auch QR-Codes)
      Compass (Schwer zu erraten: ein Kompass)
      Bubble (Wasserwaage, eigentlich eine Spielerei :) )
      Google Sky Map (Genial, um am Sternenhimmel was zu finden bzw. zu identifizieren)
      Jorte (Die beste Kalender-Applikation, die ich bisher gefunden habe, Sync mit Google-Calendar, Widget auf der Startseite)
    Social

    • Facebook (Braucht man wohl heute)
      Pkt Auctions (Überwachung von Ebay-Auktionen)
    Spiele

    • Labyrinth Lite (Eine Kugel durch Kippen des Gerätes durch ein Labyrinth lenken, witziger Zeitvertreib)
      Connect4 (Vier gewinnt, im höchsten Schwierigkeitsgrad ist die KI sogar ganz gut)
      Solitaire (kennt jeder)
      OpenSudoku (Hunderte von Sudokus in verschiedenen Schwierigkeitsbereichen)
    [/list:u:73e04ddd01]
    Was ich mir wünsche, ist eine Application-Firewall (gerade weil ich keine Datenflat hab). Es ist mir bisher nicht möglich, nur einer einzelnen Applikation den Zugriff auf das Internet zu erlauben. Sobald ich online gehe, können alle Applikationen ins Netz -> wird schnell teuer.
    Problem: Firewalls gibt es, das Gerät müsste aber gerootet werden. Vor einem solchen Eingriff schrecke ich bisher zurück.
     
  3. Goatboy

    Goatboy Erleuchteter

    Beiträge:
    1.322
    Registriert seit:
    18. November 2009
    Kleiner Tipp, Sedge: Runkeeper macht auf mich einen besseren Eindruck als My Tracks und ist im Januar in der Pro-Version kostenlos erhältlich.
     
  4. dkR

    dkR Forenlegende

    Beiträge:
    6.538
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Gleich mal das erste Anfängerproblem: Wie krieg ich mein Telefonbuch aus Outlook auf mein X10 mini?
     
  5. Simple Man

    Simple Man Forenlegende

    Beiträge:
    8.471
    Registriert seit:
    4. November 2004
    Ort:
    Momentan scheinbar Schilda ...
    Wieso, im Namen des großen Melmac, hast du dein Telefonbuch in PowerPoint?
     
  6. dkR

    dkR Forenlegende

    Beiträge:
    6.538
    Registriert seit:
    10. April 2002
    my bad
    Neu, jetzt mit noch weniger Sinn
     
  7. Sedge

    Sedge Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.215
    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    @ Trasher: Da sind doch paar ganz nette Apps dabei :top:

    @ Goatboy: Danke für den Tip!

    @ dkR: Vermutlich nur über Umwege: Outlook -> Google -> Android
     
  8. Sedge

    Sedge Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.215
    Registriert seit:
    9. Juli 2003
  9. Sedge

    Sedge Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.215
    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Mittlerweile wurde das Milestone 2 durch ein Nexus S ersetzt :)


    Jetzt suche ich eine vernünftige App, die als Widget auf meinem Homescreen liegt und mir direkt meine Notizen/To-Do-Listen anzeigt.

    Quick Note taugt nichts, das stürzt ab, bzw. reagiert das Widget nicht mehr auf Eingaben.
    ColorNote zeigt nur den Titel, nicht aber den Inhalt der Notiz im Widget an.
    Notes von Kodexo ist schon gar nicht schlecht - aber mit einem Widget von 1x1 ziemlich klein. 2x2 sollte das schon haben.

    Derzeit bin ich bei One Punch Notes gelandet. Das schaut schonmal nicht schlecht aus, muss mich noch an die Menüführung gewöhnen.


    Praktisch wäre allerdings auch, wenn die Android-App mit Windows- und/oder Linux-Anwendungen synchronisiert. Gibt es sowas!?
     
  10. Goatboy

    Goatboy Erleuchteter

    Beiträge:
    1.322
    Registriert seit:
    18. November 2009
    Evernote. Macht alles. Inklusive Sprachmemos, Texterkennung in fotografierten Bildern und anderen Spielereien. Sprich: du machst ein Foto von, sagen wir, einer Liste mit Telefonnummern und gibst einfach in der Suche den Namen ein, den du haben willst und tataa! Geht auch als Widget. Dazu die ensprechende PC-Version. Einziger Nachteil für dich ist, dass es keine Zu-erledigen-Liste als Widget gibt. Aber empfehlenswert.
     
  11. Sedge

    Sedge Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.215
    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Auch nicht ganz - Evernote kann an zwar als Widget auf dem Homescreen legen, das ist dann aber auch nur eine Verknüfung zur App, und keine direkte Anzeige der Liste.

    Gibt zwar paar Apps im Market, die halbwegs machen was ih will, aber wirklich ausgereift ist keine....
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Hab mich auch für das Nexus S entschieden, sollte morgen da sein.

    Bin ja mal gespannt. Mein bisheiges Handy hatte nicht mal ne Kamera.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Ha! Das Nexus S ist da.

    Sehr geil - bin allerdings zu blöd den Kalender einzurichten.

    Und ja, ich hab einen Google Account - sogar mit 2 Kalendern. Ich bekomme aber auf dem Nexus immer die Meldung "Keine Kalender".

    Kennt jemand einen netten Offline Kalender der die nächsten Termine auf dem Homescreen zeigt?
     
  14. Sedge

    Sedge Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.215
    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Einstellungen - Konten & Synchr - Klick (also Tipp) auf den Google-Account: Da kannst du einstellen, was alles synchronisiert werden soll. Vielleicht hast du den Kalender nicht eingetragen.

    Als Kalender-App benutz ich Jorte. Vermutlich nicht das, was du willst, denn ich hab die nächsten 2 Wochen auf dem Homescreen, und nicht die kommenden Termine.
    Find ich praktischer, denn dann seh ich, dass ich auch mal frei hab und nicht nur die nächsten Temrine ohne zeitlichen Kontext :)
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Hab jetzt auch Jorte installiert - scheint ganz brauchbar. Danke für den Tipp.
     
  16. Sedge

    Sedge Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.215
    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Lustig:

    http://www.mobiflip.de/2011/05/tv-watchdog-fuer-android-werbepausen-sinnvoll-nutzen/

    Schau mer mal ob das was taugt :)
     
  17. LStrike

    LStrike Erleuchteter

    Beiträge:
    1.001
    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Ort:
    Hamburg
    Moin moin,

    nun ist es auch mir mal passiert.
    Ich habe ein Problem mit meinem Desire S, genau genommen mit dem Kalender von HTC Sense 2.1.

    Er synchronisiert nicht mehr mit meinem Google Kalender.

    Alle Daten, Google Mail, Google+, Kontakte werden synchronisiert, nur der Kalender nicht mehr.

    Hat jemand einen Tipp für mich, woran das liegen kann?

    LStrike
     
  18. Goatboy

    Goatboy Erleuchteter

    Beiträge:
    1.322
    Registriert seit:
    18. November 2009
    Genau das gleiche habe ich mit Jorte gehabt! Und wenn du dich in einigen Foren umsiehst, scheint das leider nicht allzu selten zu sein. Ich habe letztendlich Nägel mit Köpfen gemacht und das gesamte System neu aufgesetzt, seitdem funktioniert es wieder. Eine andere Lösung habe ich einfach nicht gefunden.

    Edit: Obwohl es jetzt schon wieder nicht zu gehen scheint. Ach verdammt!
     
  19. Sedge

    Sedge Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.215
    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Hatte ich auch schon - betroffen war aber der Stock-Kalender.

    Lösung:

    in der App-Verwaltung die Daten von

    * Google Kalender sync
    * Kalender
    * Kalenderspeicher

    löschen und dann neu syncronisieren.
     
  20. Goatboy

    Goatboy Erleuchteter

    Beiträge:
    1.322
    Registriert seit:
    18. November 2009
    Klasse, Sedge, danke dir! Es kann so einfach sein... :pompom: