Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Sammelthread: "Israel holt zum Militärschlag aus"

Dieses Thema im Forum "Krisen, Kriege und Sanktionen" wurde erstellt von Lobotomie, 18. Juli 2005.

  1. Mr. Anderson

    Mr. Anderson Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.963
    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Ort:
    Bates Motel
    Ich weiß gar nicht mal, ob das auch auf mich zutrifft, aber ich bin immer froh, wenn eine potentiell hitzige (Teil-)Diskussion glimpflich ausgeht. ;)
     
  2. Goatboy

    Goatboy Erleuchteter

    Beiträge:
    1.322
    Registriert seit:
    18. November 2009
    Du bist herzlich eingeladen, deine Meinung ausführlicher darzulegen.
     
  3. POW

    POW Großmeister

    Beiträge:
    826
    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Ort:
    Kiel
    So, da war ja nun lange nichts mehr zu hören. Aber hier dreht sich die Gewalspirale mal wieder munter weiter:

    http://www.n-tv.de/politik/Israel-toetet-fuenf-Palaestinenser-article2185961.html

    Und bei Youtube bin ich mal auf folgendes Video gestoßen. In diesem wird schonungslos die eiskalte Brutalität der verbrecherischen isaelischen Armee gezeigt. Meiner Meinung nach nichts für schwache Nerven, wenn man nicht ertragen kann mit anzusehen, wie einer dieser feigen Schweine einem Zivilisten versucht mit einem Stein den Arm zu brechen...

    video wg. gewaltdarstellungen entfernt,
    anti mod
     
  4. Themis

    Themis Erleuchteter

    Beiträge:
    1.416
    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Ort:
    in der Parallelgesellschaft
    Das Video ist echt hart. Die Menschen dort sind - so scheint es - auf Generationen verroht.
     
  5. POW

    POW Großmeister

    Beiträge:
    826
    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Ort:
    Kiel
    Als ich das Video sah, habe ich zuerst gar nicht verstanden, dass die Soldaten versuchten mit einem Stein den Arm des Zivilisten zu brechen. Eine solche Brutalität habe ich noch nie erlebt und bin auch jetzt noch ganz schön geschockt.

    So, liebe israelische Regierung und Ihr ihr hinterherlaufenden Speichellecker, so schafft man keinen Frieden!!!
     
  6. Simple Man

    Simple Man Forenlegende

    Beiträge:
    8.472
    Registriert seit:
    4. November 2004
    Ort:
    Momentan scheinbar Schilda ...
    :gruebel:
    Aber wenn dann israelische Bürger während eines Selbstmordattentats ermordet werden oder Kinder von palästinensischen Terrororganisationen als Attentäter mißbraucht werden, wird immer davon geredet, dass sei nur Selbstverteidigung. Da ist die Brutalität imhO nicht weniger gegeben und Frieden wird so auch keiner geschaffen ... :egal:
     
  7. POW

    POW Großmeister

    Beiträge:
    826
    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Ort:
    Kiel
    Meine Fresse...jetzt geht das wieder los.... Also Deiner Argumentation nach hätte ich damals als Polizeibeamter bei der Festnahme eines Kinderschänders dem Typen dann auch erstmal schön in die Fresse treten und ihm die Eier abschneiden können??? Weil, er hat ja vorher ws schlimmes begangen und nun bin ich halt drann, oder wie?

    :roll:
     
  8. Gilgamesh

    Gilgamesh Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.748
    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Ort:
    Göbekli Tepe, 12.000 B.C.
    Kranke Hirne haben in einem Staat oder der Staatsgewalt nichts verloren! Aber, wie die Führung, so die Söldner...
     
  9. Simple Man

    Simple Man Forenlegende

    Beiträge:
    8.472
    Registriert seit:
    4. November 2004
    Ort:
    Momentan scheinbar Schilda ...
    :egal:
    Ich vernehme hier nur immer keine moralische Entrüstung, wenn die von mir beschriebenen Fälle auftreten ... :egal:
     
  10. POW

    POW Großmeister

    Beiträge:
    826
    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Ort:
    Kiel
    Die von Dir eben beschriebenen Grreueltaten verurteile ich natürlich ebenso, wie das Foltern der israelischen Schergen...Nur ist es bei mir halt so, dass ich Israel als Agressor sehe, gegen den sich palästinensische Terroristen "nur wehren".
     
  11. Gilgamesh

    Gilgamesh Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.748
    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Ort:
    Göbekli Tepe, 12.000 B.C.
    Mich würde interessieren, ob die Israelischen Soldaten den Arm dieser Palästinenser innerhalb oder ausserhalb Israelischer Staatsgrenzen brechen wollten? Ich tippe aber mal stark auf ausserhalb Israels!
     
  12. POW

    POW Großmeister

    Beiträge:
    826
    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Ort:
    Kiel
    Geil...Also so manchen Deiner Sprüche finde ich ja echt geil.... :rofl:

    Aber wieso außerhalb der israelischen Staatsgrenzen foltern? Wäen sie vor einer internationalen Gerichtsbarkeit nicht eher geschützt, wenn sie ihre Kriegsverbrechen innerhalb Israels begehen würden?
     
  13. Simple Man

    Simple Man Forenlegende

    Beiträge:
    8.472
    Registriert seit:
    4. November 2004
    Ort:
    Momentan scheinbar Schilda ...
    @POW
    Und das macht die Verbrechen palästinensischer Terroristen weniger schlimm? Deshalb dürfen israelische Bürger ermordet werden? Und Kinder als Attentäter mißbraucht werden?
     
  14. jones

    jones Erleuchteter

    Beiträge:
    1.656
    Registriert seit:
    6. Oktober 2002
    Ort:
    Βόρεια Ρηνανία-Βεστφαλία
    Wenn sich jemand nur wehrt, ist er kein Terrorist. Wenn jemand ein Terrorist ist, ist er ein Verbrecher.

    Zu dem Filmche, woran erkennt man denn bitte, daß die 4 Sadisten Idf Soldaten sind? (ernstgemeinte Frage, aber ich sehe nur oliv-grüne Uniformen und kann keinerlei Abzeichen erkennen)

    @ Gilga:

    Wie war noch mal die Sache mit dem Glashaus?

    Auch der türkische Premier ist nicht so ganz normal, und auch die türkische (Besatzungs) Armee hat schon außerhalb ihres Staatsgebietes Personen ermordet
     
  15. POW

    POW Großmeister

    Beiträge:
    826
    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Ort:
    Kiel
    Nein
    Nein
    Nein

    Und wie ich schon sagte, ich verureile diese VERBRECHEN genau so, wie die Übergriffe und die Angriffe der Israelis. Aber, ich gehe langsam auf die vierzig zu...Und weißt Du was? Dieser Konflikt ist nun schon mein gesamtes Leben über allgegenwärtig. Ja ??? Seit vierzig Jahren werden die Palis verarscht und unterdrückt und belogen und betrogen. Welche Möglichkeiten hat also ein Volk, dass seit Jahrzehneten wie in der Steinzeit gehalten wird, sich gegen diese Übermacht zu wehren? Ich vergleich das ein wenig mit den Partisanen im WK II. Im offenen Gelände hätten diese Verbände auch keine Chance gegen die Besatzungstruppen gehabt. Also denkt man sich alle möglichen Formen der Vergeltung aus. Von Bombenanschlägen, gezielte Ermordung von ranghohen Militärs, Sabotage und das alles aus dem Hinterhalt heraus. Ich will damit aber auch nicht sagen, dass ich diese Selbstmordattentäter gutheiße. Ganz im Gegenteil, das ist genau so feige, wie mit Kampfflugzeugen Bomben auf Zivilisten zu werfen.
     
  16. petronius

    petronius Meister

    Beiträge:
    282
    Registriert seit:
    10. November 2010
    hat keiner gesagt

    aber die drangsalierungen der besetzten palästinenser sind alltag, ein mord an israelis geschieht recht selten. für mich ist das der unterschied zwischen systematischer und politisch gewollter erniedrigung auch durch gewalt und einzelnen kriminellen akten
     
  17. IgorSchwarzmann

    IgorSchwarzmann Neuling

    Beiträge:
    1
    Registriert seit:
    20. Dezember 2010
    Ort:
    Jerusalem, Stadt Gottes
    Die israelische Regierung ist leider sehr rechtslastig geworden und bringt solche Gewaltausbrüche und Provokationen hervor, ohne ernsthaft an einer Lösung interessiert zu sein. Ziel ist leider durch Besiedlung die Staatsgrenzen auf palästinensische Gebiete auszudehnen. Hiebei werden die Ureinwohner gleichzeitig mit List (und wenn diese nicht funktioniert) mit aller Gewalt aus ihren Stammesgebieten verdrängt.

    Ich schäme mich daher ein Jude zu sein und für Israel.
     
  18. POW

    POW Großmeister

    Beiträge:
    826
    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Ort:
    Kiel
    Schade das mit der Zensur hier....Aber egal, warum sollte es hier anders laufen als in all den anderen gleichgeschalteten Medien ??? Naja, aber so ist das nunmal in dieser Gesellschaft, das was aufrüttelt wird unter den Teppich gekehrt.

    Für alle die, die das Video dennoch ncht vorenthalten haben wollen, schickt mir ´ne Nachricht dann versende ich den Link... (----> @mod: ich hoffe, dass das wenigstens in Ordnung ist)
     
  19. dkR

    dkR Forenlegende

    Beiträge:
    6.538
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Nene, Zensur ist wenn wir dir vorher was verbieten.
    Es hinterher zu löschen ist Ausübung des Hausrechtes.
     
  20. POW

    POW Großmeister

    Beiträge:
    826
    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Ort:
    Kiel
    Hä ??? Also, verboten ist es nicht? Dann darf ich es wieder reinsetzen??

    EDIT:

    Edit gelöscht.
    Link zugeschickt bekommen. Also wer will, kann ihn haben. :tuschel: