sagt ma...

stfstarts

Anwärter
Registriert
12. April 2002
Beiträge
11
...ich fänds toll wenn hier ein paar leute ein paar gute filme zum downloaden wüßten...
ich persönlich hätte akira und pulp fiction zu empfehlen wobei ich letzteren runtergeladen hab und ihn abgeben kann.... 8O
 

Boardadmin

Administrator
Teammitglied
Registriert
9. April 2002
Beiträge
2.342
Mein lieber stfstarts,

ich habe beinahe das Gefühl, daß wir irgendwie wieder aneinander geraten. Schon mal etwas von Urheberrecht gehört?

Ich möchte Dich bitten keien Warez und DivX oder sonstige illegalen Aufrufe hier zu starten, sonst bist Du wieder weg vom Fenster.


Gruß Kai
 

stfstarts

Anwärter
Registriert
12. April 2002
Beiträge
11
ja ö dANN was sagte ich ich hätte pulp fiction runtergeladen nein ich meinte natürlich hochgeladen meine festplatte ja immer ärger damit....
und überhaupt was erzähl ich hier...ich wollte doch nur wissen welche filme man so gut findet.....
 
A

Anonymous

Guest
@stfstarts: die "trailer" kann man sich am besten mit edonkey leechen...
ich halte selbstverstaendlich (;)) nichts von wareZ und divx filmen:D
 

Atlan

Erleuchteter
Registriert
10. April 2002
Beiträge
1.627
@stfstarts

was willst du eigentlich hier?? uns nur provozieren?? oder diese seite kaputtmachen??
 

stfstarts

Anwärter
Registriert
12. April 2002
Beiträge
11
i weiß ja net lieber atlan...
aber ich hab in keinster weise vor die site oder irgendjemanden hier zu diskreditieren oder diskriminieren...oder sowas...
ich hab zb halt nicht gewußt das man hier nicht über wareZ reden kann...
und naja....
 

Atlan

Erleuchteter
Registriert
10. April 2002
Beiträge
1.627
danke mein lieber!

was willst du mir mit der email sagen???

Was solln der blödsinn....
ich will die site kaputtmachen oder provozieren...ich schätzte die seite sehr und provozieren will ich zwar auch manchmal irgendwie ein bisschen aber bestimmt nicht auf die art und weise die du mir nahelegen würdest...
ich finds ja schon ein bisschen ich weiß nicht was du da geschrieben hast....
....enttäuschend...irgendwie...únd irgenwie auch ziemlich dämlich .....
tut mir leid man
 

der_sAlzige

Meister
Registriert
14. April 2002
Beiträge
407
lol
was ist nun an dieser EMail dran?
Ich halte nichts von Tauschbörsen wie"Audiogalaxy, Edonkey2000, LimeWire, Morpheus, Gnutella, KaZa, Freenet, DirectConnect, MojoNation, Filetopia, iMesh, Songspy, Napigator & Co) :x
ich will jetzt nicht mehr erwähnen, den sonst kommen noch gewisse Leute auf dumme Gedanken. :roll:
Gruss
der_sAlzige, der es nicht gut findet, wenn er in 2-3 Jahren Arbeitslos ist) :wink:
 

Steve-O

Großmeister
Registriert
10. April 2002
Beiträge
806
der_sAlzige schrieb:
der_sAlzige, der es nicht gut findet, wenn er in 2-3 Jahren Arbeitslos ist) :wink:

was machst du denn, dass die tauschbörsen das bewirken können :?: :!: :?:

ein m ein f und ein g
steve-o
 

der_sAlzige

Meister
Registriert
14. April 2002
Beiträge
407
ja bin halt SoftwareEntwickler...
Ich weiss nicht, wie stark sich solche Spässe auf meinen Beruf auswirken. Vielleicht weiss da jemand von euch besser Bescheid.
 
A

Anonymous

Guest
Boardadmin schrieb:
Mein lieber stfstarts,

ich habe beinahe das Gefühl, daß wir irgendwie wieder aneinander geraten. Schon mal etwas von Urheberrecht gehört?

Ich möchte Dich bitten keien Warez und DivX oder sonstige illegalen Aufrufe hier zu starten, sonst bist Du wieder weg vom Fenster.


Gruß Kai

Da muß ich Dich vollkommen unterstützen. Keiner denkt wirklich nach was er mit der Runterladerei und Tauscherei anrichtet. Da geht´s in der Summe um Millionen von Euro und somit um sehr viele Arbeitsplätze. Aber als letzter zahlt dann auch irgendwann der Konsument wie Du und ich drauf. Weil einfach für ein neues Produkt die Kohle fehlt. Ich weiß wovon ich rede. Ich arbeite für die Musik- & Filmindustrie.
Hätte gerne Eure Meinung dazu gewußt!!!

Grüße
 
A

Anonymous

Guest
die_city_cobra schrieb:
ich habe beinahe das Hätte gerne Eure Meinung dazu gewußt!!!

Naja, so lange die "arme" Filmindustrie es sich leisten kann, mittelmässigen Schauspielern in mittelmässigen Filmen wie z.B. Rock in Scorpion King 5,5 Mio. US$ Gage und zusätzlich 4,5 Mio. US$ an Umsatzbeteiligung zu zahlen (von Arnies Gagen wollen wir mal gar net reden...), kann's ja wohl so schlimm noch nicht sein.

Vielleicht sollte sich die Musik- und Filmbranche mal so ihre Gedanken über die Verhältnismässigkeit von Zahlungen an Angestellte, aber auch über die Endverbraucherpreise machen. Was Kundenfreundlichkeit z.B. im Bereich der DVD-Ländercodes betrifft, haben sie IMHO auch noch Nachholbedarf...

Ich will hier keiner Gesetzesübertretung das Wort reden, aber über die Einstellung von vielen Leuten zum Urheberrecht darf sich die angesprochene Branche nicht wundern - da ist vieles hausgemacht.
 
A

Anonymous

Guest
Noch was zum Thema Filmindustrie und Hungertuch:

DreamWorks legt angeblich 10 Mio US$ auf den Tisch, damit Cameron Diaz in der Fortsetzung von Shrek wieder als Synchronsprecherin der Prinzessin ihre Stimme leiht - nicht schlecht für ca. 4 Tage Arbeit, oder?

Um wie viel billiger könnte man den Film in die Kinos oder Videotheken bringen, wenn man nur unbekannte Synchronsprecher mit vernünftigen Gagen verpflichtet?
 

Crow

Meister
Registriert
16. April 2002
Beiträge
256
Hmn, warum erinnert mich dieses Bsp. nur an Fussball? ;-)
Öhm, apropo Fussball...
Ich wünsche heute Leverkusen viel Können in der CL (vor allen Dingen anständig Fussball spielen können)
 

kND

Ehrenmitglied
Registriert
12. Mai 2002
Beiträge
2.084
ich lade nichts runter ich hol mir lieber einen runter *lach*
 

DeeRow_Fett

Anwärter
Registriert
23. April 2002
Beiträge
18
@ Franziskaner:

Absolut und vollkommen richtig!!!!!!!!!!

Ich sehe es auch nicht ein, den MedienMogulen und anderen Leuten das Geld (wieviel kostet heute ne normele CD?? Bestimmt 15 Euro, was?) in den Rache zu werfen, und dafür wenig Leistung und Service zu bekommen.
Solange ich es billiger kriege, nehme ich das Angebotene aus dem Net, das ist mein gutes Recht.
Muss ich halt CDs selbst beschriften, das ist mir egal. Ich sehe das als freie Marktwirtschaft *g. Sollen sich die Leute mal was einfallen lassen, um ihre Produkte attraktiver zu machen. Solange da nix passiert, ist es einfacher, nicht zu kaufen und sich andere Wege zu suchen (nein, nicht im Laden klauen!!!!).

Es sollte jedem selbst überlassen sein.
Jedoch hat ein Filme-Sauger nie die Atmosphäre, die ich in der Star Wars Vorpremiere hatte. Deshalb mach ich es so:

Kino bleibt was Heiliges. Will ich einen Film unbedingt sehen, bezahle ich dafür gerne.
Andere Filme, die mich auch interessieren, lade ich runter.
So hab ich den überteuerten Preis für eine Kinokarte irgendwann wieder raus.
Das nenne ich fair und wirtschaftlich. Für mich, nicht für die. Aber sind die denn immer fair zu uns? Geben die uns ne grosse Tüte Popcorn in der letzten Vorstellung des Tages für 1 Euro? Hier nicht. Das wird lieber weggeschmissen. Oder Eis umsonst bei Hitze? Trinken? Essen?

Ich sehe das auch als eine Art Krieg. gegen die Abzocker überall, die Gagenerhöher, bis hin zu den Popstars-Machern.

Ich bin froh, dabei zu sein.

Mann, hab ich mich reingesteigert. Übertreibt es einfach nicht mit dem Saugen, wenn Ihr es macht. Versprecht es!
Denn ein Vorteil ist solange gut, bis sich daraus ein Nachteil ergibt.
Ausserdem hasse ich diese Leute, die die Filme anderen vermiesen, in dem sie schon am Premierentag rumrennen und grosskotzig erzählen, dass sie ihn schon laaaaaaange auf CD haben. *brech*

Ganz liebe Grüsse,
Bitte nicht rausschmeissen Admin :cry:

DeeRow_Fett
 

Ähnliche Beiträge

Oben