Neuer PC soll her ! Tipps ?

Maxim

Großmeister
Mitglied seit
28. Juni 2002
Beiträge
596
Hi,

ich will mir einen neuen PC kaufen, kennt vielleicht einer einen guten OnlineShop für Komplett Systeme ?
Es sollte ein PC mit nem AMD Prozessor und einer GeForce 4 TI sein, der Preis sollte aber nicht 1500 € übersteigen !
 

orbital

Ehrenmitglied
Mitglied seit
19. April 2002
Beiträge
2.631
schau mal bei

http://www.mindfactory.de/

sind sehr günstig und liefern schnell.

kompettsystem find ich müll-stell dir lieber hochwertige komponenten zusammen und bau selbst zusammen da weißt du was du hast und ist günstiger.
 

Choronzon

Erleuchteter
Mitglied seit
21. April 2002
Beiträge
1.027
8) Hallo Maxim,
Ich habe mir gerade einen neuen PC gekauft,vielleicht bist du ja an meinem "alten"PC interessiert....könnte ja sein.

In kürze:p III,1GHz,512 Ram,40 Gb FP,SB 5.1,Brenner,ATI Readon 8500/64 Mb,Soundyste von Labs 4.1-1x Sub,4x Boxen,

Interesse?
mfg. Cho
 

sboyli

Meister
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
109
der p3 ist das nochn slot 1???
Kennt jemand der noch ein slot 1 mit nem gigahertzle hat ,aber 100mhz systemtakt?? kein 133!!!
 

Maxim

Großmeister
Mitglied seit
28. Juni 2002
Beiträge
596
@Orbital
Danke !!! Genau so was hab ich gesucht !!! Da kann ich meinen PC direkt zusammenstellen ohne das alles selbst zusamman bauen zu müssen !

@Choronzon
Danke für das Angebot, aber der ist mir zu lahm :)
 

Choronzon

Erleuchteter
Mitglied seit
21. April 2002
Beiträge
1.027
8) Hallo,
Zu lahm,mag sein,-aber für deeen Preis.. :lol: ,aber Egal ,schon verkauft....... :roll:

mfg. Cho
 

arcticone

Geselle
Mitglied seit
15. August 2002
Beiträge
50
ich wuerde momentan die p4s klar den amds vorziehen ---> die neuere generation laesst sich genial uebertakten und bleibt trotzdem kuehler, als die amd modelle.
bei der gk kommt wohl nur ne ti 4200 in frage, ausser, du willst 25-30% des kalkulierten preises fuer die gk ausgeben.
am wichtigsten ist das board.l da lieber mehr ausgeben, ich persoenlich bevorzuge asus.
ram waere sinnvoll 2 256er zu nehmen...
hds sind entweder von ibm, oder von maxtor, momentan wuerde ich zu ibm tendieren, da die 80er 7200rpm haben statt 5400...
ansonsten soundkarte ne kleine sb live, auf jeden fall mindestens ein 300watt netzteil, einige leute wollen noch ihren ramsch loswerden, lieber zuviel, als zuwenig...
falls noch nen moni dazu soll: wenns preislich drin ist nen iiyama, oder eizo, die sind wirklich gut, solls nen tft sein ist auch nec ne option.
wer meint, dass ich falsch liege kann mir das gerne sagen, ich habe kein problem damit meine meinung zu revidieren.
 

DarthNigi

Meister
Mitglied seit
29. Juli 2002
Beiträge
104
Also ich kann nur sagen das ich in nem Computerladen arbeite und dir empfehlen kann : AMD XP 1800 ++ kostet 100 Euro ,Kauf MSI Board KT7
333 kostet so um die 150 Euro , Wiederrum würd ich mir ne ATI 8500 mit 128 mb akaufen kostet 150 Euro oder ne Gainward Gefroce 4 TI 4200 kostet so 179 Euro die hat 64 mb ram ,Festplatte nur IBM 80 Gig 7200 rpm kostet 100 Euro ,2 256 Mb Arbeitsspeicher kauf dir Infinion kosten einer 85 Euro ,und einen Titan Kühler kostet 20 Euro dann haste eigentlcih alles !!!!

MfG Nigi
 

orbital

Ehrenmitglied
Mitglied seit
19. April 2002
Beiträge
2.631
@DarthNigi

naja davon kann ich absolut nix empfehlen! klar wenn man nur auf den preis schaut vieleicht!
p4 liegt zu zeit klar vorne! und preislich tut sich da nix siehe "intel gegen amd" im forum!
ibm platten kann man absolut vergessen! klar sind die daten nicht schlecht aber die lebensdauer miserrabel fast jeder den ich kenne hatte seine ibm platte in reperatur-finger weg!
 

THG

Ehrenmitglied
Mitglied seit
24. Juni 2002
Beiträge
2.002
so, wollt keinen neuen thread aufmachen, deshalb hau ich das einfach mal hier rein.
was haltet ihr von dem mainboard? (wg. sound-on-board: will mir ne andere karte reinbauen, also davon mal abgesehen)

Sockel A, ATX, VIA KT333, opt. Raid
unterstützt AMD Athlon/XP, Duron Morgan
Chipsatz: VIA KT333 (VT8367/VT8233A) mit 266MHz FSB
6-Kanal Hardware-Audio-Controller
1 AGP (2X/4X), 6 PCI, 1 CNR
4 x DDR-Steckplätze unterstützt DDR333/266/200
onboard IDE unterstützt ATA-133
nur AK35GTR: ATA-133 RAID-Controller
 

THG

Ehrenmitglied
Mitglied seit
24. Juni 2002
Beiträge
2.002
ok, jetzt hab ich zeit genauer zu werden.
- oben genanntes mainboard/ amd xp 2000+/ passender kühler für 259e
- geforce ti/ oder ähnliches (eure vorschläge?) 150e
- 80 GB hd western digital 119e
- 128mb ram ddr 50e (no name marke)

bitte um meinung.
 

Maxim

Großmeister
Mitglied seit
28. Juni 2002
Beiträge
596
Nur ums nochmal loszuwerden:

Ich habe bereits einen neuen PC, und bin sehr sehr zufrieden damit, ihr könnt euch aber trotzdem über die beste Hardware unterhalten ! :D
 

THG

Ehrenmitglied
Mitglied seit
24. Juni 2002
Beiträge
2.002
da stimme ich maxim zu: diesen thread könnte man doch zum hardware-allgemein-thread umwandeln. jeder der eine meinung zu hardware zwecks neukauf benötigt, könnts hier posten, anstatt immer nen neuen thread aufzumachen.

und eure meinung würde mich immernoch zu oben genannten aufrüstkit interessieren.
 

Mr. Anderson

Ehrenmitglied
Mitglied seit
24. Februar 2004
Beiträge
2.930
Moin,

hab eben den nachfolgend beschriebenen PC für 529 € im Internet gefunden. Was mir daran gefällt, ist der recht ordentliche Prozessor und die zumindest akzeptable Grafikkarte (die zumindest deutlich besser ist als dieser übliche Intel-HD-On-Board Schrott). Insgesamt kommt mir das System relativ günstig vor.

Wollte mal fragen, ob jemand die Marktlage gut genug überblickt, ob diese Einschätzung korrekt ist?

Danke!

CPU: Intel® Core™ i5-4570, 4× 3200 MHz, Turbo Boost 2.0 Technologie mit bis zu 3600 MHz
CPU-Kühler: Silent-Kühler für Sockel 1155/1156
Festplatte: 1000 GB SATA, Seagate®/Toshiba/WD®
Speicher: 8192 MB DDR3-RAM, 1600 MHz, Micron®/Elixir®
Grafik: NVIDIA® GeForce® GTX 650, 1024 MB GDDR5, DVI, HDMI, inklusive NVIDIA® GeForce Experience™
Mainboard: MSI H81M-P33 V2, Sockel 1150, Intel® H81 Chipset, 2× SATA II, 2× SATA III (6 GBit/s), 2× USB 3.0, 4× USB 2.0, 2× Front-USB, 1× LPT (Parallel), 1× PCIe X16, 2× PCIe X1, 1× PS/2 (Combo Port), 7.1 Sound
opt. Laufwerk: 24× Samsung Multiformat DVD-Brenner (CD-R, CD-RW, DVD±R, DVD±RW, DVD R9 (DL))
Netzwerk: 10/100/1000 MBit/s Ethernet LAN, DSL fähig
Sound: integrierter OnBoard 7.1 Controller ALC887, HD-Audio
CardReader: 8,89 cm (3,5") 10in1 CardReader (SD, SDHC, MicroSD, xD, CF I/II, MicroDrive, MS, MS Duo, M2, MMC, 1x USB 3.0)
Gehäuse: Design-Mini-Tower (CSL 6008), Farbe schwarz, gebürsteter Edelstahl-Look / Mesh
Netzteil: 450 Watt LC-Power Silent-Netzteil
 

Angel of Seven

Ehrenmitglied
Mitglied seit
23. Juli 2002
Beiträge
3.560
das Angebot ist ok...das Netzteil sollte aber ein gutes Markengerät sein und kein Chinaschrott (da wird bei Komplettangeboten sehr gerne gespart). Ich würde mir aber eine schnelle SSD-HDD für das System gönnen und die 1TB-Platte nur für Daten nehmen. Das ist spürbar dreimal so schnell, egal ob i5 oder i7 CPU.
 
Ähnliche Beiträge




Oben