Neuer "Fahrstuhl" von Honda

Themis

Erleuchteter
Mitglied seit
20. Dezember 2004
Beiträge
1.412
Je nach Kosten ist das Ding bestimmt ganz nett für bewegungseingeschränkte Menschen.
Es gibt z.B. viele Menschen mit einer MS, die keine längeren Gehstrecken zurücklegen können. Gut, dann gibt es noch die übergewichtigen chronisch Kranken und die gebrechlichen Senioren, allerdings glaube ich, dass von denen viele damit nicht klar kommen werden.

Da aber bekanntlich die meisten Menschen ihrer Bequemlichkeit unterlegen sind wird sich das Gefährt bestimmt irgendwie durchsetzen und in einer großen Stückzahl produziert werden. Vor allem, wenn es mal irgendwann richtig Geländetauglich werden sollte.
 

Zerch

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
2.936
Wirklich beeindruckende Kreiselstabilität. Schaut zuerst aus wie ein Designer-Ghettoblaster , aber es fährt und befördert eine Person. Ich würde mich auf dem Teil zwar sehr bescheuert fühlen , aber dennoch wirklich sehr beeindruckende Funktionalität.
 

vonderOder

Ehrenmitglied
Mitglied seit
24. November 2004
Beiträge
2.421
tolles Teil, aber ich glaube bei diesem Gerät braucht man neben dem Gleichgewicht eine gut funktionierende Rückenmuskulatur.
 

Mr. Anderson

Ehrenmitglied
Mitglied seit
24. Februar 2004
Beiträge
2.930
Für das Gleichgewicht sorgt das Ding schon selber; das Dumme ist nur, dass es keine Rückenlehne hat, und sobald man sich zurücklehnt, würde das Ding auch gleich rückwärts fahren.
 

Lazarus

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
5.292
Na - wie lange werden die Damen ihre Figur wohl so behalten wenn sie in Zukunft sogar aufs Scheißhaus fahren anstelle sich selber zu bewegen?? :lol:
 

Duftbaum

Großmeister
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
567
Mr Anderson schrieb
Für das Gleichgewicht sorgt das Ding schon selber; das Dumme ist nur, dass es keine Rückenlehne hat, und sobald man sich zurücklehnt, würde das Ding auch gleich rückwärts fahren.
Wer so ein Teil konstruiert, wird auch den Rückwärtsgang so konstruieren können, dass es damit keine Probleme gibt (vielleicht einfach ausschalten und immer auf Gegendruck einstellen?).

sogar aufs Scheißhaus fahren
War das nicht integriert? Na, dann ist die Zukunft ja doch noch nicht ganz da.

Ansonsten tolles Ding.
 
Ähnliche Beiträge




Oben