Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Krieg gegen unliebsame Netzbewohner

Dieses Thema im Forum "Politik, Sozialkritik, Zeitgeschehen & Geschichte" wurde erstellt von hives, 8. Oktober 2004.

  1. hives

    hives Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.620
    Registriert seit:
    20. März 2003
    Trump’s CIA Director Pompeo, Targeting WikiLeaks, Explicitly Threatens Speech and Press Freedoms
     
  2. hives

    hives Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.620
    Registriert seit:
    20. März 2003
    Boston Globe: How other countries are trying to censor the Internet


    Telepolis: Facebook will nicht Zensor sein
     
  3. hives

    hives Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.620
    Registriert seit:
    20. März 2003
    Theresa May: Der "Cyber Space" müsse zur Terrorabwehr reguliert werden
     
  4. streicher

    streicher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.674
    Registriert seit:
    15. April 2002
    Ort:
    middleearth in otherland
    Die FAZ bezieht sich dabei auf einen Bericht von dem Unternehmen TREND MICRO - Fake News and Cyber Propaganda: The Use and Abuse of Social Media.
     
  5. hives

    hives Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.620
    Registriert seit:
    20. März 2003
    Telepolis: Bundestag soll am Freitag über NetzDG abstimmen
     
  6. Giacomo_S

    Giacomo_S Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.788
    Registriert seit:
    13. August 2003
    Ort:
    München
    Mal was anderes: Hacker knackt über 250 ISIS-Accounts und füllt sie mit Schwulenpornos.

    Honi soit qui mal y pense ... :p
     
  7. hives

    hives Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.620
    Registriert seit:
    20. März 2003
    Maas will sich ins Programmieren einmischen
     
  8. hives

    hives Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.620
    Registriert seit:
    20. März 2003
    https://www.reporter-ohne-grenzen.d...ussland-kopiert-gesetz-gegen-hassbotschaften/
     
  9. hives

    hives Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.620
    Registriert seit:
    20. März 2003
    Germany Raids, Shuts Down Far Left Website. Will You Stop Praising European Censorship Now?
    Das Doppeleinhorn meint … - die Stunde der Profiteure
    Zensur-Wettbewerb zwischen Maas und de Maizière?
    "Wir sind alle Indymedia - wir sind alle linksunten" - Das Verbot und das Vorgehen gegen die globalisierungskritische Internetplattform hat ihr zu neuer Popularität verholfen
     
  10. streicher

    streicher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.674
    Registriert seit:
    15. April 2002
    Ort:
    middleearth in otherland
    Dann wäre doch auch ein Link zur Pressemitteilung des BMI angebracht: Bun­desin­nen­mi­nis­ter ver­bie­tet den Ver­ein mit der links­ex­tre­mis­ti­schen In­ter­net­platt­form "links­un­ten.in­dy­me­dia".
    Aus der Begründung
    Wusste nicht, dass vor einem Jahr eine Sperrung eines Rechtsextremenportals stattgefunden hat: Nach Altermedia-Sperrung: Deutsche Neonazis wechseln zum russischen Online-Netzwerk VK.
     
  11. hives

    hives Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.620
    Registriert seit:
    20. März 2003
  12. streicher

    streicher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.674
    Registriert seit:
    15. April 2002
    Ort:
    middleearth in otherland
     
  13. hives

    hives Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.620
    Registriert seit:
    20. März 2003
    Die EU-Kommission will die Desinformation im Internet bekämpfen
     
  14. hives

    hives Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.620
    Registriert seit:
    20. März 2003
    https://www.heise.de/tp/features/DSGVO-Anwaltskanzlei-mahnt-Friseure-ab-4089547.html
     
  15. streicher

    streicher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.674
    Registriert seit:
    15. April 2002
    Ort:
    middleearth in otherland
    Es passt wohl am Besten hierhin, denn Ein unverfrorener Angriff auf die Pressefreiheit läuft digital.