Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Die Tempelritter und ihr Schatz

Dieses Thema im Forum "Lobbygruppen und geheime Seilschaften" wurde erstellt von Neptuna, 4. März 2007.

  1. Hank_Gee

    Hank_Gee Geselle

    Beiträge:
    92
    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Ja, hab's heute auch in der Bild gelesen, deren letzte Seite Platz für die Neuigkeit bot. Doch nach solchen Fragen wie
    folgt dann im eigentlichen Artikel die Ernüchterung. Denn für all das hat man wohl keinerlei Beweise in dem Dokument gefunden. Und wenn es im Vatikan doch dazu irgendwelche Hinweise gäbe, würden diese sicher nicht der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
    Denn man weiß ja, wer dort wirklich die Fäden in der Hand hält. :illu:
     
  2. Hosea

    Hosea Erleuchteter

    Beiträge:
    1.519
    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Hang Gee schrieb:

    Aber warum Ernüchterung , was hattest du erwartet?

    Abendblatt schrieb:
    Letztendlich wird man aber erst dann eine Aussage dazu treffen können:
    Lg Hosea
     
  3. Hank_Gee

    Hank_Gee Geselle

    Beiträge:
    92
    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Bild Leser wissen möhr....

    Ich sprach stellvertrend für jene Bild-Leser, die anhand der ersten Zeilen vielleicht auf irgendeine besonders spektakuläre Entdeckung hinsichtlich des Ordens hofften.
    Ganz ehrlich: Ich selber hatte von Anfang an keinerlei weltbewegenden Neuigkeiten über den Baphomet-Kult, Heiliger Gral, Bundeslade oder möglicherweise ein fünftes Evangelium erwartet.

    Der Bild-Artikel (wissen die Axel Springer Jungs dank direktem Draht zu "IHREM" Papst schon mehr? :?: ) drehte sich zum Schluß lediglich darum, das die Templer "vom Islam verführt" waren und das Papst Clemens deswegen den Orden auflöste.
    Und das sie als Schatz ein Tuch besonders verehrten. Das ebentuell das Turiner Grabtuch gewesen sein könnte.

    Naja, harren wir mal der Dinge, die da kommen.
     
  4. Hosea

    Hosea Erleuchteter

    Beiträge:
    1.519
    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Hank_Gee schrieb:

    Jetzt ist es erschienen, 5900 Euro pro Stück, limitiert auf 799 Stück. :O_O:

    http://www.sueddeutsche.de/wissen/artikel/257/139963/

    Aber von dem "Schatz" konnte ich bisher nichts finden.

    Lg Hosea
     
  5. DrJones

    DrJones Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.172
    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Ort:
    Tübingen
    da warte ich lieber auf die Paperbackausgabe... 8)