Lust oder Frust? Warum betreibt man ein Internetforum?

Simple Man

Forenlegende
Mitglied seit
4. November 2004
Beiträge
8.450
Die von mir bislan sinnlos geschriebenen Beiträge und deren Zeitaufwand, werde ich Slebstvertsändlich als Schadenersatz geltend machen!
:lol:
"Die von mir zu Hause sinnlos geführten Selbstgespräche und deren Zeitaufwand, werde ich selbstverständlich als Schadensersatz gegen meinen Vermieter geltend machen!"

Ein Knaller ... :D
 

antimagnet

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
9.676
also, wenn der damit durchkommt, dann sperr ich mich selber und verklag dich dann, kai!

:laurin:
 

NormaJean

Forenlegende
Mitglied seit
27. Oktober 2002
Beiträge
7.209
Arabella schrieb:
Stell Dir vor, einer baut ein Stadtbad und läßt dann nur seine Kumpels drin Baden, ich weiß der Vergleich hinkt ein bischen.
Auch in ner öffentlichen Badeanstalt kannste dich nicht benehmen wie es dir grad passt - wenn da bspw. ein Erwachsener in den Pool pullert fliegt der auch mit Hinweis auf die Hyginevorschriften raus, obwohl er nur einem menschlichen Bedürfnis nachgegeben hat. Und an Frauenbadetagen lassen die einfach so keine Männer rein - wie diskriminierend ist das denn? ;-)
 

Angel of Seven

Ehrenmitglied
Mitglied seit
23. Juli 2002
Beiträge
3.560
Sollte dies bitte abermals Fruchtlos Verlaufen, werde ich ohne weiteres Zögern die Einstweilgeverfühgung wegen der Rechtsvertsöße aus dem hier an den Tag gelegten Handeln im Eilantrag beantragen und die Sperrung beim Povaider für die vom Inhaber betrieben Domains erwirken

Der weiß noch nichtmals wie "Provider" geschrieben wird, ist immer schlecht wenn man als Möchtegern-Internetkenner auftritt....
Zudem fing er an "bitte" zu sagen, d.h imo das er zum Teil selbst eingesehen hat das seine Forderungen rechtlich unhaltbar sind...
Trotzdem... ist immer stressig sich mit solchen Leuten rumzuschlagen.. zu viele negative Energie... :?
Deshalb... lieber Kai, lass den Vogel nicht zu dicht rankommen, d.h reg dich selber nicht auf... es wird alles gut... :zwinker:

LG

AoS
 

Boardadmin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
9. April 2002
Beiträge
2.339
Nunja,

da es ja ein privates Forum ist, habe ich verschiedene Gruppen von Mitgliedern:

1) Admin, Mods, Freunde, Verwandte, Geldgeber
2) normale registrierte User
3) Gäste
4) registrierte Nutzer mit seltsamen Wünschen und Ansprüchen

Je nach Usergruppe wird auch die Rechenzeit und Bandbreite des Webservers verteilt, wobei es zwischen 3 und 4 nochmal einen sehr großen Sprung gibt. Das äußert sich z.B. in Timeouts des Forums. Wie ich die Bandbreite einteile dürfte ja mir überlassen sein - oder verstößt das gegen das Gleichbehandlungsgesetz.
 

Arabella

Meister
Mitglied seit
20. August 2008
Beiträge
132
Hallo "Boardadmin"

Nunja,

da es ja ein privates Forum ist, habe ich verschiedene Gruppen von Mitgliedern:

1) Admin, Mods, Freunde, Verwandte, Geldgeber
2) normale registrierte User
3) Gäste
4) registrierte Nutzer mit seltsamen Wünschen und Ansprüchen
Ist das nicht in allen Foren so?

Je nach Usergruppe wird auch die Rechenzeit und Bandbreite des Webservers verteilt, wobei es zwischen 3 und 4 nochmal einen sehr großen Sprung gibt. Das äußert sich z.B. in Timeouts des Forums. Wie ich die Bandbreite einteile dürfte ja mir überlassen sein - oder verstößt das gegen das Gleichbehandlungsgesetz.
Zumindest darf man bei den Infokriegern, auch nur das schreiben was die hören wollen, beim kleinsten Verdacht wird man gar nicht erst freigeschaltet.

Schade das deine Schergen genauso reagieren, ich hab es nur einmal getestet.

Aber letzendlich ist mir euer Krieg egal, wem interessiert das schon, die Welt hat wichtigere Probleme.

LG.Ara
 

Boardadmin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
9. April 2002
Beiträge
2.339
Was hast Du getestet?
Eine Doppelanmeldung?

Ja Du hast recht, es gibt z.B. andere Probleme in der welt. Von daher verstehe ich nicht wie manche Leute derartige Probleme haben zu verstehen, dass sie einfach nicht erwünscht sind.
 

Arabella

Meister
Mitglied seit
20. August 2008
Beiträge
132
Boardadmin schrieb:
Was hast Du getestet?
Eine Doppelanmeldung?

Ja Du hast recht, es gibt z.B. andere Probleme in der welt. Von daher verstehe ich nicht wie manche Leute derartige Probleme haben zu verstehen, dass sie einfach nicht erwünscht sind.
Nein eine Neuanmeldung, ich war da noch nie angemeldet.
Nun du hast ja alle Macht als Admin, kannst also alle die unerwünscht sind raußschmeißen.

LG.Ara
 

Ein_Liberaler

Forenlegende
Mitglied seit
14. September 2003
Beiträge
9.777
Doppelaccounts - irre ich mich, oder werden die unabhängig von ihrer vertretenen Meinung gekickt? Ich sag nur Rambi.
 

Arabella

Meister
Mitglied seit
20. August 2008
Beiträge
132
Ein_Liberaler schrieb:
Doppelaccounts - irre ich mich, oder werden die unabhängig von ihrer vertretenen Meinung gekickt? Ich sag nur Rambi.
Dürfte eigentlich kein Problem sein, an der IP und andren Daten festzustellen ob das ein Doppel ist oder nicht.

LG.Ara
 

Lazarus

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
5.292
Ich weiss nicht warum mich sowas nach 7 Jahren eigentlich nocht wundert....
:k_schuettel:
Also erstmal bin ich froh das ich kein offizielles Amt hier mehr bekleide... als "Scherge"
Büttel, käuflicher Verräter oder generell eine Person, die einem Schurken dienstbar ist und seine Befehle ausführt,
hätte ich mich nur ungerne Bezeichnen lassen... will sagen, darauf hätte ich doch nach meiner Art reagiert...

Aber es ist immer wieder lustig wie Frischlinge versuchen sich mit "guten Tips und Ratschlägen" in "Familienangelegenheiten" ein zu mischen.... :plemplem:

Da wurde sich zum Beispiel in der Spambox scheinheilig darüber beschwert, dass der User vasarjah gesperrt wurde... nach dem er im Forum sinnlos gespammt hat, verwarnt wurde, mich beleidigt hat und trotzdem noch ne Menge Zeit gehabt hat sich zu entschuldigen....

Aber nein - er wurde natürlich nur aus Bosheit gesperrt um einem anderen User den Freier vor zu enthalten.... is klar... :vogel:

Ich könnte aus den Jahren hier ne Menge aus dem Nähkästchen plaudern, aber was solls... ich hoffe die Administration denkt an die alte Weisheit hier im Forum: (fast) Keiner wird gezwungen hier anwesend zu sein!

Wer nicht in die Familie paßt soll entweder freiwillig gehen oder schnellstens gegangen werden!

Und wie man zB im Israel Thread sieht, wird hier im Gegensatz zu vielen anderen Foren niemand rausgeschmissen wenn er ne andere Meinung hat, solange er sich ordentlich benimmt!

Nur aus diesem Grund ist die Userschaft hier auch auf einem erstaunlich hohem Niveau!

Naja und für den Rest:
Man sollte nie die ungeheure Macht der menschlichen Dummheit unterschätzen.
:hut:
Lazarus
 

Sedge

Ehrenmitglied
Mitglied seit
9. Juli 2003
Beiträge
2.196
Scheinbar entspannt sich die Situation bzgl. Abmahnungen:

Schluss mit den Forumsabmahnungen

Hoffnung für Forumsbetreiber: Künftig wird es wahrscheinlich nicht mehr so einfach sein, sie wegen Urheberrechtsverletzungen durch Forumsteilnehmer zur Kasse zu bitten. Eine entsprechende Gerichtsentscheidung könnte in wenigen Wochen fallen. Ein Freibrief wäre das aber nicht.
Spiegel Online
 

exenter

Anwärter
Mitglied seit
10. März 2009
Beiträge
11
Zum Abreagieren

Alle Leute, die im realen Leben nichts zu sagen haben dürfen in Foren ihren Mist abliefern. Das reicht oft von Spinnereien über Verschwörungen bis zu bösartigen Diskriminierungen und Beleidigungen. Sieht man ja an mir. Manchmal gibt es aber auch nette, informative und sogar erbauliche Beiträge. :star:
 
Oben