Himmel und Hölle- Frage

Ventus

Großmeister
Mitglied seit
15. März 2003
Beiträge
828
Ich glaub das im Himmel plüschige rosa wölkchen am Himmel entlangschlieren.

Ach ja , das Gegenteil von Heiß ist nicht kalt sondern nicht heiß :!:
 

Gurke

Ehrenmitglied
Mitglied seit
25. März 2003
Beiträge
2.569
Gibt zumindest diverse Himmel, im Wagen hab ich zB einen, wenn ich aus dem Fenster schau, seh ich auch einen (ok jetzt ist er etwas duster, aber ich seh ihn).
 

XaDis

Meister
Mitglied seit
10. Januar 2003
Beiträge
417
Mir fällt da gerade nur am Rande wieder ne Lyrik ein, weil ich das Album gerade wieder ohne Ende höre...
[URL=http://www.purelyrics.com/index.php?lyrics=cuqmbovr schrieb:
Apollo 440 - Electro Glide In Blue (1997) by PureLyrics.com[/URL]]
Electro Glide In Blue

I’m more dope than heroin, sharper than a needle
I’m more dope than heroin, sharper than a needle

Maybe I’m a loveboy, hooked on an aphrodisiac
Maybe I’m a strange one, maybe I’m a twisted maniac

Hey, you never can tell
Maybe you can touch the taste by the sense of smell
Who’s to say that heaven is in hell
Escaping reality’s touch
Just in time – just in time before the bite gets too much

Who’s to say that heaven is in hell – can this be hell?

Maybe I’m a loveboy, hooked on an aphrodisiac
Or maybe I’m a strange one, maybe I’m a twisted maniac

Hey, you never can tell
Maybe you can touch the taste by the sense of smell
Who’s to say that heaven is in hell
Can this be hell, oh well, oh well, oh well
Escaping reality’s touch, yeah
Now just in time before the bite gets too much

Hey, hey, hey, you never can tell
I said, said, hey, you never can tell
Maybe you can touch the taste by the sense of smell
I said maybe you can touch the taste by the sense of smell
Who’s to say that heaven is in hell
Can this be hell, oh well, oh well, oh well

Escaping reality’s touch
Just in time before the bite gets too much

I’m more dope than heroin, sharper than a needle
I’m more dope than heroin, sharper than a needle

Sharper than a needle
I'm sharper than a needle
Sharper than a needle, needle, needle, needle, no
Yeah, sharper than a needle
Yeah, sharper than a needle

Hey, hey, hey, hey, you never can tell
Maybe you can touch the taste by the sense of smell
Who’s to say that heaven is in hell
Can this be hell – oh well, oh well, oh well
Escaping reality’s touch
Yeah, just in time – just in time before the bite gets too much
 

deLaval

Erleuchteter
Mitglied seit
13. März 2003
Beiträge
1.161
cry schrieb:
@ psst

Himmel ist oben, kommt ja von Himmel. Aber warum ist Hölle dann immer in unseren Erzählungen unten ? Heisst Hölle = unterirdisch ?


Nein, zumindest nicht das ich wüsste, aber Himmel ist ja das Gegenteil von Hölle, somit auch der Gegensatz Oben - Unten. Denke ich.

War mein erster Post hier, ich hoffe nicht mein letzter :)
Die Hölle (auch Unterwelt genannt) befindet sich sehrwohl unterirdisch (warum glaubst du ist es da so heiß?)
Das ist übrigens in sehr vielen Mythologien so.
Olymp (berg->oben) Hades (Unterwelt-> unten)
oder
Asgard - Midgard - Utgard

Deshalb muß es aber im Himmel nicht kalt sein, schließlich sprüt Gott auch dauernd mit Feuer rum.
 

Franziskaner

Ehrenmitglied
Mitglied seit
4. Januar 2003
Beiträge
4.790
deLaval schrieb:
Die Hölle (auch Unterwelt genannt) befindet sich sehrwohl unterirdisch (warum glaubst du ist es da so heiß?)
Das ist übrigens in sehr vielen Mythologien so.
Olymp (berg->oben) Hades (Unterwelt-> unten)
oder
Asgard - Midgard - Utgard
Die Frage ist, warum ist das so? Weil es den Tatsachen entspricht, dass es eine unterirdische Hölle gibt oder weil in grauer Vorzeit unsere Vorvorderen Spass daran hatten, voneinander abzuschreiben...?

Deshalb muß es aber im Himmel nicht kalt sein, schließlich sprüt Gott auch dauernd mit Feuer rum.
Ich weiss zwar nicht, ob es Gott, Himmel und Hölle so gibt. Aber ich befürchte, wenn es so ist, machen wir uns wahrscheinlich doch nur recht simple Bilder von den tatsächlichen Gegebenheiten. Siehe auch das Höhlengleichnis von Plato, wir erfassen wohl maximal flackernde Schatten von dem was wirklich ist (oder auch nicht, je nach Gusto :wink: ).
 

dkR

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
6.523
Um den Unterschied Himmel/Hölle auch noch topographisch zu unterstreichen :lol:

Deshalb muß es aber im Himmel nicht kalt sein, schließlich sprüt Gott auch dauernd mit Feuer rum.
Und erst die ganzen Flammenschwerter von den Cherubin! Die heizen ordentlich ein :twisted:

[Heut hab ichs net so mit der Rechtschreibung]
 

pibaX

Meister
Mitglied seit
4. November 2002
Beiträge
373
die hölle gibt es nicht(im eigenlichen sinn)!
wieso sollte ein alles liebender gott eine verdamnis schaffen das ist unlogisch und dumm!!
die verdamnis wird von uns selbst geschafft und wenn wir sterben kommen wir zum jüngsten gericht, nur wird da nicht über unsere verdamnis entschieden, sondern darüber ob wir unsere "lektion" auf der erde gelernt haben oder eben nicht(dann gehts wieder zurück).
die "hölle" ist nichts anderes als das jüngste gericht, welches zwar das leben aufzeigt, die bewertung allerdings dem gestorbenen überlässt(im einklang damit, dass wir alle das gleiche erreichen wollen, die einigkeit mit gott), daher können wir immer wieder auf die erde kommen und neuen blödsinn machen, bis wir uns selbst in der "hölle"(also jüngstes gericht) entscheiden in den himmel(einigkeit mit gott) zugehen(meistens gehts aber zurück auf die erde ;-) ).


mfg pibaX
 

Ehemaliger_User

Ehrenmitglied
Mitglied seit
11. Oktober 2002
Beiträge
2.867
So, nun mal eine kleine Nachhilfestunde in Sachen Hölle.

Als Luzifer, damals der höchste Engel, keinen Bock mehr hatte, Gott zu dienen, hat er mit seinen Anhängern eine Art Rebellion gestartet. Da aber kein Chef eine Rebellion in seiner Firma duldet, hat Gott seine himmlischen Scharen geschickt. So kam es, dass Michael Luzifer dermaßen auf die Fresse gehauen hat, dass dieser vom Himmel herabgestürzt ist, und zwar bis in den Mittelpunkt der Erde, wo er im ewigen Eis festgefroren ist und pausenlos weint, weil ihm mittlerweile alles Leid tut. Die dabei entstandene Höhle ist übrigens die Hölle. Wie gesagt, Eis: Bei seinem Fall hat sich Luzifer von Gottes Liebe, Gottes Wärme entfernt und ist nun im Gegensatz gefangen, in der Kälte. Der Himmel ist also, wenn ihr so wollt, warm durch Gottes Liebe, und die Hölle kalt, weil es dort keine Liebe gibt.

Doch wirklich kalt ist es nur im letzten von neun Kreisen der Hölle - nämlich in dem, in welchem Luzifer gefangen ist. In den übrigen acht Kreisen werden Seelen bestraft usw., (dort ist es dann auch brutzelig warm) wobei die Qualen in jedem Kreis schlimmer werden; im achten sind sie am schlimmsten.

Hoffe, dem Allgemeinwohl gedient zu haben.
 

jadawin

Meister
Mitglied seit
25. Januar 2003
Beiträge
242
..... eine Frage dazu.
Seit wann gibt es diese Entstehungslegende ?
.....die story mit dem gefallenen Engel usw.
Steht das in der Bibel ? Im alten oder neuen Testament ?

Offensichtlich wird die Geschichte von der Kirche genutzt um die Schäflein gefügig zu halten.....siehe auch Ablassbriefe usw.
....die Frage ob die story sehr alte Wurzeln hat oder dem Hirn eines frühen Papstes entsprungen ist.
 

deLaval

Erleuchteter
Mitglied seit
13. März 2003
Beiträge
1.161
Franziskaner schrieb:
Die Frage ist, warum ist das so? Weil es den Tatsachen entspricht, dass es eine unterirdische Hölle gibt oder weil in grauer Vorzeit unsere Vorvorderen Spass daran hatten, voneinander abzuschreiben...? ]
Ich würde das Thema eh eher als "Buchbesprechung" bezeichnen.
Schätze aber, daß irgendwer mal die Sache mit dem heißen Erdkern bemerkt und irgendwie eingebaut hat
 

Ehemaliger_User

Ehrenmitglied
Mitglied seit
11. Oktober 2002
Beiträge
2.867
@jadawin: Wie alt die Geschichte genau ist, weiß ich nicht. In der Bibel steht sie so nur teilweise geschrieben, die Reste gibt es möglicherweise in den Apokryphen. Aber das ist die "offizielle" Legende, auf die sich auch Die Göttliche Komödie und Faust berufen.
 
Ähnliche Beiträge




Oben