Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

George Bush ist mehrfach Verhaftet worden

Dieses Thema im Forum "Politik, Sozialkritik, Zeitgeschehen & Geschichte" wurde erstellt von croles, 13. Februar 2004.

  1. Antirotarier

    Antirotarier Meister

    Beiträge:
    156
    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Ort:
    Hier
    Kinder haben mehr Achtung vor dem Leben...

    Diese Schlammschlachten vor den Wahlen sind doch eh immer die Gleichen. Wenn man sich diese Methoden anschaut muß man Angst haben, dass solche Leute an die Knöpfe für Atomsprengköpfe herankommen.

    Wieso gibt es in der Politik keine "Weisen" Menschen? Immer nur Mörder, Verbrecher, Drogendealer und vor allem Schauspieler.
    Nur weil die sich besser verkaufen können und das Geld haben sich Marketingtechnisch hochzupuschen? Wieso gibt es keinen "Politikereignungstest"? Weil wir sonst keine Politiker mehr hätten?

    Meine Meinung:

    Daleih Lama for President
    (Wenn der Name überhaupt richtig geschrieben ist 8O )

    Oder andere Prominente Lichtgestalten, die mehr im Kopf haben als jeder andere Politiker den ich kenne, z.B. Winnieh Puh, Balu der Bär, Benjamin Blümchen... :wink:
     
  2. Jay-Ti

    Jay-Ti Erleuchteter

    Beiträge:
    1.414
    Registriert seit:
    2. August 2002
    Ort:
    Überall und Nirgends
    Schnellfahrerei.. Kokserei.. uiuiuiui

    Bitte zeigt mir einen als Präsident geeigneten Menschen (also kommt bitte nicht mit Autisten oder so..) der nicht irgendwann mal Gesoffen hat, zu schnell gefahren ist, mit der Frau seines besten Kumpels gepoppt hat.. etc.. und ich würd ihm von der Stelle wegwählen.
    Die Wahrheit ist, dass jeder nunmal ne Jugend hat und sowas macht.. auch Jesus hat onaniert.. also ich bitte euch.
     
  3. Franziskaner

    Franziskaner Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.801
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Ort:
    Deep South 9
    Uuuuiiiiii - du weisst aber, wie du die Fundifraktion gegen dich aufbringen kannst... :wink:

    @Antirotarier:

    Ein wirklich weiser Mensch würde schon alleine deswegen nicht gewählt, weil er schon vor den Wahlen sagen würde, was er dem Volk zumuten würde. Und das Stimmvieh will halt belogen werden.

    Ich würde dem alten Oskar Lafontaine nicht unbedingt den Stempel der Weisheit aufdrücken wollen, aber einige werden sich ja noch erinnern, wie dieser vor einer Wahl die Kosten der Wiedervereinigung und drohende Steuererhöhungen proklamierte. Und, wer wurde gewählt. Derjenige der dem Volk Bananen versprach und blühende Landschaften...

    Auch kann ich mir nicht vorstellen, dass ein wirklich kluger sowie moralisch integrer Mensch den Auswahlprozess einer Partei hin zum Kandidaten durchstehen würde. An die Spitze kommt, wer am besten lügt und mauschelt.

    Man merkt schon, meine Achtung vor aktiven Politikern hält sich in Grenzen... :wink:
     
  4. meganap

    meganap Geselle

    Beiträge:
    68
    Registriert seit:
    14. Februar 2004
    Nicht nur deine ... :wink:
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Ich stimme Franziskaner in allen genannten Punkten zu!

    Z
     
  6. Azariel

    Azariel Meister

    Beiträge:
    317
    Registriert seit:
    23. August 2003
    Ort:
    Kassel
    Stell Dir vor:

    Du bist einer der wenigen Auserwählten, die einen Weltführer wählen sollen, einen Präsidenten, der alle Länder unserer Welt steuern und der
    Mensch und Tier Frieden und Wohlstand bringen soll. Du hast drei Kandidaten, zwischen denen Du wählen kannst.

    Doch zuerst wollen wir, dass Du die folgende Frage beantwortest:
    Wenn Du eine Frau kennen würdest, die schwanger ist und schon acht
    Kinder hätte, von denen drei taub sind, zwei blind und eins zurück
    geblieben ist, und die Frau selbst hätte Syphilis. Würdest Du ihr zu einer Abtreibung raten?

    So, nun weiter zu den drei Kandidaten, von denen Du einen wählen
    kannst:

    Kandidat 1:
    Er arbeitet mit geschmierten Politikern, konsultiert Astrologen und hat
    zwei Liebhaberinnen nebenher. Außerdem raucht er Kette und trinkt etwa
    zehn Glas Martini jeden Tag.

    Kandidat 2:
    Er wurde von zwei Arbeitsplätzen gefeuert, schläft immer bis halb 12,
    rauchte während seiner Jugendzeit an der Uni Opium und trinkt eine ganze
    Flasche Whiskey jeden Tag.

    Kandidat 3:
    Er hat von seinem Land eine Heldenauszeichnung bekommen, ist Vegetarier, raucht nicht, trinkt nicht und hat keine Skandale in seiner
    Vergangenheit.

    Welchen von diesen Kandidaten wählst Du?

    Antworte bevor du runterscrollst!








    Kandidat 1 heißt Franklin D. Roosevelt
    Kandidat 2 heißt Winston Churchill
    Kandidat 3 heißt Adolf Hitler

    Und was lernen wir daraus...

    Ach so, eine Sache noch.
    Bezüglich der Abtreibung: Wenn Du mit Ja geantwortet hast, hast du
    gerade Beethoven getötet.




    Braucht man da noch was hinzuzufügen? Es ist ironischerweise so, dass Menschen ohne Laster auch wenig Tugenden haben.
     
  7. Purple

    Purple Geselle

    Beiträge:
    97
    Registriert seit:
    24. August 2003
    Das Problem mit Bush ist bloss, dass seine Fehler für ihn nichts schlimmes sind, aber bei anderen schon. Wenn er gekokst hat, weshalb kann er dann die Drogengesetze nicht lockern? Diese Droge kann ja gar nicht soooooo schlimm sein, wenn er trotzdem Präsident werden konnte.
     
  8. Suleiman

    Suleiman Geselle

    Beiträge:
    52
    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Ein Putsch in München und eine mehrjährige Haftstrafe sind keine Skandale 8O?
     
  9. Jay-Ti

    Jay-Ti Erleuchteter

    Beiträge:
    1.414
    Registriert seit:
    2. August 2002
    Ort:
    Überall und Nirgends
    Geiler Test Azariel.. danke, gleich mal merken :D
     
  10. trashy

    trashy Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.087
    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Ort:
    Ulm
    hatten wir doch schonmal ... hat galub ich Asamandra ins Forum mit reingebracht ...
     
  11. Barret

    Barret Anwärter

    Beiträge:
    13
    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    was habt ihr dagegen das GWB weihnachtsschmuck geklaut hat´
    find das eher cool, das zeigt doch irgend wie noch ein wenig menschlichkeit und normalität in ihm :lol:

    ps: trotzdem mag ich ihn nich
     
  12. BrettonWoods

    BrettonWoods Meister

    Beiträge:
    327
    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Ort:
    Hamburg
    Bush auf der Couch

    Der Präsident der USA hat Angst. Alles läuft darauf hinaus, sie zu verstecken und zu managen. Justin A. Frank hat ein psychologisches Profil erstellt.
    Justin A. Frank schreibt über seine strenge Mutter, den abwesenden Vater, den frühen Tod seiner Schwester, seine Aufmerksamkeitsstörung, sein Alkoholproblem, seine Flucht in die Religion, seine Unfähigkeit mit Gefühlen umzugehen und seine Leseschwäche.

    Bush auf der Couch von Justin A. Frank
    http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/.bin/dump.fcgi/2004/0814/magazin/0001/
     
  13. Plaayer

    Plaayer Großmeister

    Beiträge:
    820
    Registriert seit:
    4. März 2003
    Ort:
    Made in Germany
    was gerade in der zeit des wahlkampfes so alles ans licht kommt... schon lustig
     
  14. Calileo

    Calileo Meister

    Beiträge:
    213
    Registriert seit:
    20. März 2004
    Ort:
    der Weg des Lebens
    dazu sage ich nur eins: shame on you Mr. Bush
    Ist doch egal, ob er gekokst, geklaut und gerast hat. Er ist ein schlechter Präsident und darum muss er weg!
     
  15. TheUnknown

    TheUnknown Großmeister

    Beiträge:
    768
    Registriert seit:
    24. März 2003
    Ort:
    Unbekannt
    [​IMG]

    :lol: