Die Apokalypse der Apo-Opas blieb aus!

Campodecriptana

Geselle
Mitglied seit
28. Februar 2003
Beiträge
85
Zwei Pflichtexemplare sind von jeder Zeitung oder anderen "offiziellen Publikation" die eine eingetragene ISSN-Nummer besitzt, an die Deutsche Bibliothek in Frankfurt zu schicken - die wiederum senden dann eins weiter nach Leipzig. Seit 1913 wird so alles gesammelt, was publiziert wurde. Keine Ahung, ob durch die Kriege etwas verloren ging.

Das nur zur Information, Grüße vom CAMPO
 

Tenshin

Großmeister
Mitglied seit
13. Juli 2002
Beiträge
693
Also ich habe nichts gegen die Vaishnavas...ein guter "Freund" von mir ist Hare-Krishna-Priester, so what ? :wink:

Ausserdem : Darf man keine Krishna-bezogenen Lieder singen, wenn man für den Frieden ist ? *gggg* Wäre mir neu :lol:

<gassho>

sayonara

Tenshin
 

Rosskeule

Erleuchteter
Mitglied seit
7. Oktober 2002
Beiträge
1.107
Tenshin schrieb:
Ausserdem : Darf man keine Krishna-bezogenen Lieder singen, wenn man für den Frieden ist ? *gggg* Wäre mir neu :lol:
Nicht singen! Hören! Aus Kofferradios am Ohr, Tenshin, kennste doch ...
 

Campodecriptana

Geselle
Mitglied seit
28. Februar 2003
Beiträge
85
Aha, dann dürfen wir davon ausgehen, dass autoritäre Sekten bei euch hoch im Kurs stehen? Dann allerdings gibt es - folgerichtig - keine Freude über den Sieg der Vernunft in Badgag, dass ab jetzt wieder Bagdad heißen darf.

Hasta luego, CAMPO
 

Tenshin

Großmeister
Mitglied seit
13. Juli 2002
Beiträge
693
Konnichiwa allerseits :D

Ich sagte Vaishnava nicht ISKCON, das ist ein wichtiger Unterschied.
Die ISKCON ist, nach meinem Kenntnisstand, in der Tat eine autoritäre und totalitäre Sekte. Jedoch ist nicht jeder Krishna-Jünger oder Vaishnava automatisch Mitglied der ISKCON.....

nur soviel dazu :wink:

<gassho>

sayonara

Tenshin
 

Campodecriptana

Geselle
Mitglied seit
28. Februar 2003
Beiträge
85
Sekte bleibt Sekte und der Frieden ist jetzt da! - aber ohne die Hilfe derer, die sie weder im Irak, noch anderswo wirklich wollen.

Gruß vom CAMPO
 

Rosskeule

Erleuchteter
Mitglied seit
7. Oktober 2002
Beiträge
1.107
Sekte bleibt Sekte und der Frieden ist jetzt da! - aber ohne die Hilfe derer, die sie weder im Irak, noch anderswo wirklich wollen.
Wow! Eine Statue fällt, es ist Frieden und alle Kriegsbefürworter sind jetzt Wohltäter! Jedes hungernde Kind, jedes noch verblutende Kind, jedes Kind, das seine Eltern verloren hat und jetzt zusehen muss geht ab jetzt auf Deine Kappe, da Du ein Befürworter der Unfähigkeit zur Diplomatie warst!
 

samhain

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
2.976
>>und der Frieden ist jetzt da!<<

echt???
wo isser denn?
ich sehe nur grauenhaftes elend und leid, ein land das im chaos versinkt...

da hast du wohl deine klappe etwas zu früh aufgerissen...
 

Kendrior

Erleuchteter
Mitglied seit
25. Februar 2003
Beiträge
1.152
Die Menschheit KENNT Frieden nichtmal. Es gab noch nie ein Zeitalter, in dem Frieden herrschte auf der Welt. Und glaubt mir: Die Menschheit als Ganzes liebt es, unterdrückt zu werden, liebt den Krieg, liebt es, sich am Leid anderer zu ergötzen. Ich sage absichtlich Menschheit als Ganzes.
Schaut euch um- es ist so.
 

Campodecriptana

Geselle
Mitglied seit
28. Februar 2003
Beiträge
85
Es ist nicht redlich, ein paar Tausend Opfer gegen Millionen befreiter Menschen auszuspielen. Das hätte man 1945 dann auch machen können, wäre dann einer der letzten Gefolgsleute und Propagandisten des Göbbels und Hitlerclan gewesen. Saddams Regime hat in jedem Jahr mehr Opfer verlangt, als jetzt in diesen extremen Krisenzeiten Opfer wurden. Nun ist Schluss damit - das zählt!

Manche scheinen dem irakischen Desinformationskasper aber mehr zu glauben, als den Allierten. Der CAMPO schrieb dieser Tage in ein anderes Forum:

"Ja, es ist Revolutionszeit!

Die Bestie ist besiegt, jetzt blutet sie und stirbt. Da stinkt es nun, da raucht sie zum letzten Male aus ihren Nüstern, erschlägt im Todeskampf mit ihrem Schwanz ein paar Knospen, aber: Der Frühling ist da! Riecht ihr ihn, schmeckt ihr ihn nicht: WIR sahen schon die ersten Blüten tanzen!

Wir leben aber auch auf dem CAMPO, wo die Sicht am Weitesten ist, Grüße von dort!"
 

Gambaflute

Neuling
Mitglied seit
10. April 2003
Beiträge
3
Campodecriptana schrieb:
Sekte bleibt Sekte und der Frieden ist jetzt da! -

So,so der Frieden ist da.
Dann hast du wahrscheinlich andere Informationen als ich aus den Medien.
Ich sehe nur Chaos,Gewalt und Anarchie auf den Straßen der Städte Iraks.

Träum weiter!
 

Campodecriptana

Geselle
Mitglied seit
28. Februar 2003
Beiträge
85
Es ist halt die Stunde Null - Winter! Der Frühling kommt und mit ihm die Ordnung.

Grüße vom CAMPO
 

Rosskeule

Erleuchteter
Mitglied seit
7. Oktober 2002
Beiträge
1.107
Campodecriptana schrieb:
Der Frühling kommt und mit ihm die Ordnung.
Grüße vom CAMPO
Ganz herzliche Frühlingsgrüße aus Vietnam zurück sendet mit dem Ausdruck zutiefster Betroffenheit

Rosskeule


 

dimbo

Erleuchteter
Mitglied seit
30. September 2002
Beiträge
1.797
Hat die Alte eigentlich ne Kurzhaarfrisur und ne modische Brille? nur son gedanke....
 

Campodecriptana

Geselle
Mitglied seit
28. Februar 2003
Beiträge
85
Wen meinst du dimbo?

Rosskeule: Nicht bitte wieder die 30 Jahre alte Leier - diese Dinge sind passe?

Grüße vom CAMPO
 

Rosskeule

Erleuchteter
Mitglied seit
7. Oktober 2002
Beiträge
1.107
Nicht bitte wieder die 30 Jahre alte Leier - diese Dinge sind passe
Wirst Du in 30 Jahren auch so über den Irak-Krieg schreiben?

Es gibt viele Länder, die seit Ewigkeiten auf eine Art amerikanischen Frühling warten. Nur leider hat dies nichts mit der Realität zu tun.
 

sillyLilly

Ehrenmitglied
Mitglied seit
14. September 2002
Beiträge
4.158
Saddams Regime hat in jedem Jahr mehr Opfer verlangt, als jetzt in diesen extremen Krisenzeiten Opfer wurden. Nun ist Schluss damit - das zählt!
Das Zeitalter der Frieden_und_Demokratie bringenden "heiligen Kriege" ?

Jaja es gibt so viel Leid auf der Welt ...Schießen wir es doch einfach tot.

Segensbringend mit schwerem Geschütz ...
die Welt wartet und hofft...
auf das sie befreiet werde von glorreichen Helden ....
*darämdärämBonanzaaaaaa*

die Rinder müssen von der Westweide auf die Ostweide ...... *muuuh*

Namaste
Lilly
 
Ähnliche Beiträge




Oben