Big Brother

NeckY

Anwärter
Mitglied seit
8. Mai 2004
Beiträge
17
Also ich versteh irgendwie mit meinen zarten 16 jahren die menschen nicht die so nen schwachsinn unterstützen und sich für solche shows anmelden :?: Die machen sich bei BB nen jahr lang zum affen um hinterher nach 1woche in vergessenheit zu geraten?! Oder kennt einer von euch noch jemanden aus der 2 BB staffel (die erste war etwas neues,da erinnert man sich leichter daran, wie z.B. der zlatko und jürgen oder so was - ja ich habs geguckt :oops: ) also mal im ernst...ich nicht!
So was hab ich vor paar jahren geschaut,wie´s was neues war, aber jetzt nicht mehr, wenn ich überhaupt mal was im fernsehn schau (gott segne meinen guten alten esel :wink: )dann musikfernsehn oder Animes (aber nicht so rtl2 shice).

Ne nette idee jedoch wäre mal die Pfeifen von Endemol in den komischen Käfig zu sperren für n jahr - kann natürlich auch "etwas" länger sein, man könnte sie ja vergessen oder so 8O - dann hätten wir zumindest 1jahr weniger müll im fernsehn. Wir sollten ne kampange starten :D
 

Individuelle-Ina

Anwärter
Mitglied seit
26. Januar 2004
Beiträge
14
BB is scheiße. ich guck es auch nicht. Hab nur bei der 1-ten Staffel etwas reingeschaut ,war aber echt zum Einpennen^^
 

morgenroth

Großmeister
Mitglied seit
6. September 2003
Beiträge
805
Dieses Phänomen finde ich immer wieder witzig. Keiner sieht es sich an, aber irgend wie kommen die Jungs an ihre Quote - Bloß wie???
Ich habe da irgentwie keine Erklärung.
Das selbe bei Mc Donalds: Keiner geht hin, aber die Läden sind ständig voll. Dieses Phänomen tritt wirklich verdammt oft auf. Vieleicht liegtst ja daran, dass der Mensch an sich, sich nicht eingestehen kann,immer intellektuell oder politisch korrekt zu sein.
Aber naja, ich glaube das mal so - keiner siehts. Aber wer siehts dann?
Vieleicht die Ausserirdischen? Fragen über Fragen, und ich habe keine Antwort.

Bevor ich's vergesse zu erwähnen: Ich schaue es mir natürlich auch nicht an. :wink:
 

Sawvytch

Lehrling
Mitglied seit
26. März 2004
Beiträge
27
Also ich finde ja auch, dass Big Brother eigentlich ziemlicher Schwachsinn ist. Allerdings seh ich es mir ab und zu mal aus Belustigung an, bzw aus Interesse an der Gruppendynamik, wie es schonmal genannt wurde, bin mir aber dabei immer im Klaren, dass es (meiner Ansicht nach) bloss Verblödung, bzw Manipulation ist, die Leute vom Nicht-Fernsehen, bzw Nachdenken abzuhalten, damit sie auch weiterhin als kleines Rädchen im Getriebe der Gesellschaft fungieren. Besonders schlimm wirds, wenn welche 100e Sms da hin schreiben, und/oder sich Big-Brother-Zeitschriften kaufen usw...
 

Er4z3r

Großmeister
Mitglied seit
23. Mai 2003
Beiträge
754
Ok, ich geb zu, dass ich manchmal schnell nen McChicken bei Mc Donalds esse... :oops:

Aber BB gucke ich nicht und werde ich auch nicht gucken. Aber wahrscheinlich ist dieses Forum nicht wirklich eines, welches die BB-Zielgruppe besucht.

Und nichts gegen ER, ich gucks zwar nicht, aber in irgendeiner Folge hat Quentin Tarantino mal Regie geführt. Seitdem hab ich riesen Respekt vor der Serie! :lol:
 

melajik

Lehrling
Mitglied seit
13. März 2004
Beiträge
34
Also ich warte nur darauf, die musikalischen Ergüsse der Bewohner zu hören wenn BB mal abgelaufen ist. Die stelle ich dann neben meine Küblböck und Alexander CD´s.... :ironie:


Mal ernsthaft, hat von den Bewohnern einer nicht gesagt er will nur ins Haus weil er seine Band populärer machen will? Dachte, ich habs irgendwo gehört... Ein anderer Grund würde mir auch nicht einfallen, da einzuziehen.
 

Er4z3r

Großmeister
Mitglied seit
23. Mai 2003
Beiträge
754
Wir wärs mit purer Geilheit nach Aufmerksamkeit? :lol:
Das sind einfach alles Exhibitionisten... Und diese unterhalten halt die vielen, vielen Voyuere in ihrem Fernsehsesseln.... Und RTL2 verdient sich einen goldenen Arsch.
 

_Dark_

Ehrenmitglied
Mitglied seit
4. November 2003
Beiträge
3.473
Erazer schrieb:
Und RTL2 verdient sich einen goldenen Arsch.
ist das eigentlich noch so??
schaut das eigentlich noch einer an??

quote?

ich werde mal kucken ob da was rausfinden kann


edit:
In der werberelevanten Zielgruppe von 14-49 erreichte der Sender am Freitag 14,4 % Marktanteil. Samstag und Sonntag schalteten im Durchschnitt 13,1 % aller Zuschauer der Zielgruppe ein.
 

Sawvytch

Lehrling
Mitglied seit
26. März 2004
Beiträge
27
Erazer schrieb:
In der werberelevanten Zielgruppe von 14-49 erreichte der Sender am Freitag 14,4 % Marktanteil. Samstag und Sonntag schalteten im Durchschnitt 13,1 % aller Zuschauer der Zielgruppe ein.
hm, scheint mir ein bisschen mager zu sein, oder ?, weil es soll ja sooo ein Mega-Fernsehereignis sein. Naja, im Sommer(loch) wird die Quote dann warscheinlich zusätzlich abfallen...
lol, wär zu lustig, wenns abgesetzt wird, weil es wär ne Riesenblamage und die ganzen Hardcore-Big Brösels werden dann vorm Sender auffe Barriaden gehen :lol: Tja, aber das is nu mal das Risiko bei der Sache...
 

antimagnet

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
9.676
die quote ist der anteil derjenigen, die besagte sendung geschaut haben, in relation zu allen, die zu dieser zeit ferngesehen haben. wer also seine miesen quoten mit sommerloch entschuldigt, hat keine ahnung, wie die quoten erstellt werden (dich meine ich damit nicht, sawvytch). wenn an einem schönen sommerabend nur 100 menschen in deutschland tv schauen, und 50 davon bb, dann hat bb halt 50% einschaltquote, aber so gut wie niemanden erreicht... dafür gibts dann reichweiten... dass die quote so bemessen wird, ist nicht weiter schlimm (wenn mans weiß), denn der werbeindustrie gehts nur darum, wie der kuchen unter den kuchenessern aufgeteilt wird. wer gar kein kuchen isst, fällt von vornherein als potentieller käufer meines kuchens eh raus...
 

Trasher

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
5.842
Wenn man mal bei RTLII vorbeizappt erkennt man schon anhand der Werbespots, welche Sendung gerade läuft (und welche Zielgruppe angesprochen werden soll): Nagellack, Lippenstifte, Haargel, Enthaarungsmittel, Klingeltöne, SMS-Gedichte, Handy-Logos.

"Schick 'Oma' an die 12345" :roll: :lol:
 

Er4z3r

Großmeister
Mitglied seit
23. Mai 2003
Beiträge
754
An der Werbung kann man teilweisen den ganzen Sender erkennen. Non-stop Handy-logos, Klingeltöne, Handyspiele etc= MTV ... :roll:
 

antimagnet

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
9.676
leute, privatfernsehen ist werbung - unterbrochen durch sogenannte sendungen. diese sendungen werden zwischen die werbeblöcke geschnitten, damit die zuschauer auch die werbung anschauen. werksfernsehen für alle sozusagen. alle regulierungsmaßnahmen suggerieren doch nur eine seriösität der sender, die dann zu der irrigen annahme führt, da würden sendungen durch sogenannte werbeblöcke unterbrochen...
 

_Dark_

Ehrenmitglied
Mitglied seit
4. November 2003
Beiträge
3.473
am schlimmsten finde ich eigentlich wenn die wérbung dermaßen nervtötend platziert wird, dass einem jegliche lust am weiterschauen weggenommen wird.
vorbildlich fand ich das in ER gelöst, wo man 2 blöcke zu immer der selben zeit hatte, in der momentanen staffel von 24 hingegen kann man die lösung der werbefrage nur als einzige katastrophe bezeichnen.
 

Trasher

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
5.842
leute, privatfernsehen ist werbung - unterbrochen durch sogenannte sendungen.
Dabei könnte Werbung, wenn die Köpfe dahinter mal ein wenig kreativ wären, so spannend sein... Die Deutschen sind da leider etwas inkompetent.
 

antimagnet

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
9.676
ja, das muss man sich mal überlegen. es gibt tatsächlich menschen (ich gehör dazu), die für die cannes-rolle - also ca. 2h nur werbung - geld ausgeben, um sich das im kino ansehen zu dürfen. an der werbung an sich liegt das also nicht, dass sie so verhasst ist - eher an der machart... carlotta ist hier...
 

Trasher

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
5.842
antimagnet schrieb:
carlotta ist hier...
Ja genau. :don: :lol:

Aber im Kino macht Werbung schon aufgrund des Sounds und der großen Bildschirmdiagonale Spaß. Außerdem sieht man im Kino meist die Langfassungen.
Stören tut mich nur, dass die tollen Spots meistens für Zigaretten werben. :?
 

Killuminati

Meister
Mitglied seit
2. Juli 2002
Beiträge
412
ja es is auch echt traurig, was für werbung gemacht wird.....man ich könnte das viel besser!!!aber: ich glaube werbung ist nicht lohnenswert!ich kaufe nichts aufgrund von webung. oder ihr etwa?oder ist das unterbewusst?
tja, ka ich zapp eh bei werbung weg, bis ich n sender find wo grad keine läuft.
 

forcemagick

Forenlegende
Mitglied seit
12. Mai 2002
Beiträge
6.038
ich denke bei werbung geht es eher um den allgemeinen konsumansporn und das verankern der botschaft in unserem unterbewußtsein...

im prinzip verleitet mich werbung nicht dazu ein anderes klopapier zu kaufen, als eben das, das ich benutze, aber ich denke so mancher mensch läßt sich von werbung schon ködern... "softies sind die tollsten taschentücher überhaupt" .. jaja halt den rand ...
 

morgenroth

Großmeister
Mitglied seit
6. September 2003
Beiträge
805
Ich verstehe ja nicht allzuviel davon, aber ich glaube, dass mit der Werbung funktioniert sogar sehr gut. Ich meine - Werbung im TV ist ja nicht gerade billig. Da muss man schon den einen oder anderen Euro umsetzen. Das kann sich der Döner- Laden um die Ecke nicht leisten.
Wie kommts zu diesen hohen Umsätzen? Wahrscheinlich durch die Werbung. Da beisst sich der Hund in den Schwanz.
Ich glaube das läuft bei uns Konsumenten unterschwellig ab - so auf der Vertrauensebene. So nach dem Motto: Das hab' ich im Fernsehen gesehen - das kann nicht schlecht sein, oder zumindest nicht so schlecht wie dieser "no name scheiss".
Aber ich sehe das auch so - an der Werbung erkennt man schon den Sender. Besonders bei RTL II. Aber auch bei den ganzen Musiksendern.
Big Brother? Ich weiss nicht ob ich es sehen würde wenn ich die Zeit hätte.
Im Moment gehe ich um diese Uhrzeit zur Schule. Aber so rein Wissenschaftlich fände ich das schon irgentwie interessant. Erinnert so ein bisschen an die Menschen - Versuche in "Black Box" ( Das Experiment).


....................................................Sie Leben..................
 
Ähnliche Beiträge




Oben