Ask1 Group in Online Welt "Second Life"

innerdatasun

Erleuchteter
Mitglied seit
19. Juli 2002
Beiträge
1.258
http://www.myvideo.de/watch/688900

Ich hab den mal hier reingestellt !

Auf dauer führt wohl kein weg dran vorbei. Also rüstet mal eure rechner auf.
Linden lab hat in den letzten tagen 8 neue startpunkte für deutsche user eingerichtet weil die bevölkerungszahl gerade nach dem spiegel tv bericht geradezu explodiert.
 

Trasher

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
5.842
Ich komme ja grad gar nicht mehr dazu, mal vorbeizuschauen aber ich kann mir vorstellen, wie der Biergarten überquellen muss. :)
 

Shishachilla

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
4.296
rofl, war grad drin, also von überquellen kann nicht die Rede sein. Was aber bitter ist: Immer mehr Großkonzerne sind auf den Plan getreten und verbreiten ihre Werbung mit riesen Werbebannern und Werbe-Aktionen in SL. EnBW hat ein Fussbalstadion gebaut, und verteilt Rucksäcke, in denen sich Trikot-Sets befinden, die man durch Klick auf den Rucksack (wenn man jemanden damit sieht) erhalten kann. Der der den Rucksack trägt bekommt Geld für jeden Klick/ pro Person. Echt krass, frag mich, was die sich davon versprechen. Das mit dem Adidas- Schuhgeschäft versteh ich ja noch. Mal gespannt, wann da Zigaretten-Werbung auftaucht....
 

Boardadmin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
9. April 2002
Beiträge
2.339
So,


bin mittlerweile auch in SL und zwar als:

Blitz Beam

Muss ja mal sehen wovon nun alle reden.

Viele Grüße

Kai
 

innerdatasun

Erleuchteter
Mitglied seit
19. Juli 2002
Beiträge
1.258
suuuper kai....auch schon der gruppe beigetreten ?

Jetzt sind wir glaube ich schon so viel (ich glaub 23 !!!!) jetzt müßte es doch mal mögllich sein sich ein grundstück zu kaufen und ne behausung zu bauen. Als gruppe ist das billiger .
Also lasst uns das ding mal nach vorne bringen.
 

Boardadmin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
9. April 2002
Beiträge
2.339
Hallo,

ja bin auch schon der Gruppe beigetreten - komme nur momentan zeitlich nicht mehr zum einloggen... Interessant ist das Thema schon...

Viele Grüße

Kai
 

erik

Erleuchteter
Mitglied seit
4. April 2004
Beiträge
1.557
Also ich wollte nur kurz daruaf hinweisen, dass ich SL von meinem Rechner gelöscht habe. Ich kann die Begeisterung darum überhaupt nicht nachvollziehen.

Insbesondere dieses Geldsystem finde ich absurd.

Wenn man schon einen virtuellen Gegenweltsentwurf aufbaut, warum übernimmt man ausgerechnet als Grundgedanken das, was die reale Welt am meisten einschränkt?

Also wundert euch nicht, wenn mein Avatar nicht mehr auftaucht...
 

innerdatasun

Erleuchteter
Mitglied seit
19. Juli 2002
Beiträge
1.258
Wer sagt denn das es ein gegenweltsentwurf sein soll ?
Das ist wie der name sagt ein "second life" oder auch "second world".
Interessant ist bei der weiterbildung dieser community, die eigendynamik und kreationswille der vieles aus sich selbst heraus, ohne allzu großen einfluss von außen, entstehen lässt.

Ick geh jetzt nach land gucken !!!
 

the_midget

Erleuchteter
Mitglied seit
28. Juni 2004
Beiträge
1.878
hab mich auch mal angemeldet. Mein Name in SL ist Thirsty Winkler. War so
frei und hab mich einfach mal selbst zur Ask1-Group geaddet.

vielleicht sieht man sich ja mal dort...


gruß

midget
 

Shishachilla

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
4.296
Hey Leute, mal ne ganz dumme Frage, ich hab jetzt schon die ganze Zeit rumprobiert: Wie kann ich denn Inventar weitergeben. Ich hab welches, das brauch ich bloß per Drag&Drop auf den anderen Avatar ziehen und schon hat ers. Aber bei manchen Gegenständen funzt das nicht. Es steht aber nix hinten dran von wegen "no copy" oder so, es will einfach nicht, wißt ihr wie es gehen könnte?? Hab mich jetzt schon hungrig gesucht.
 

MrTom

Geselle
Mitglied seit
6. Dezember 2003
Beiträge
55
Auch ich bin mittlerweile in SL angekommen, und ich muss sagen, es steckt mehr drin, als man denkt.

Hab auch schon interessante Leute kennengelernt. Im Querschnitt kann man schon feststellen, das sich verdammt viele Marketingleute damit befassen, und das sicher nicht, weil sie lange Weile haben oder nach nem Moorhuhn Nachfolger suchen.

Das geniale ist ja der mögliche Freiraum. Man kann alles tun, oder nichts. Das Argument mit dem Geld lass ich auch nicht gelten, denn neben dem sicher aus der realen Welt kopierten Geldsystem, gibt es eine große Freebiegemeinde. Und wenn man nicht unbedingt ein Grundstück von LindenLab braucht, bekommt man vom Anzug über das Auto bis hin zur Wohnung alles kostenlos oder gegen eigene Leistungen.

Second Life ist was man selber draus macht! Es gibt ja keine Bedienungsanleitung, welche sagt, geh da hin, zahle Geld ein und tu dies oder das.

Man kann spielen, handeln, bauen, sich verwirklichen, ein virtuelles Unternehmen aufbauen, seinen wohltätigen Wesenszug ausleben oder sich einfach irgendwo mit Leuten treffen und meiner Meinung nach interessanter Chatten, als im regulärem Web.

Letzteres würde mir acuh in Bezug auf SL sehr am Herzen liegen. So lange wir noch kein eigenes Land haben, könnte man was organisieren, aber ich fänd so einen wöchentlichen Treffabend ganz witzig. Wer Zeit hat, kommt vorbei und dann kann man mal schön gepflegt schnacken.

Bin gern bereit da organisatorisch tätig zu werden, falls gewünscht.

Achso, in SL bin ich Vin Tomsen (bis vor kurzem war ich da Toom Newman, den Account einfach wieder vergessen wer mich da schon kennengelernt hat. Grund, der Vorname führte dauernd zu der Begrüßungsfrage, ob grad Gartengeräte oder Bohrmaschinen im Angebot sind ;) )
 

Shishachilla

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
4.296
Treffen uns eigentlich schon recht regelmäßig mind. einmal die Woche. Läuft dann aber eher spontan ab! Wenn jmd aus der ask1-group online kommt wird bissi gequatscht, oder man berichtet sich über neue Locations. Ich adde dich mal. Bist du schon in der ask1-group?
 

Trasher

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
5.842
Hat mal jemand den Linux-Client installiert und kann berichten, wie es sich da mit der Performance verhält?

*Update*

Ergebnisse im Selbstversuch:
Läuft richtig flüssig. Bei mir sogar besser als unter Windows*. Hat zwar die selben Macken (Prozessor bei 100%, RAM über 250 MB), aber flutscht richtiggehend. Mal eben in den Browser rüberspringen? Kein Problem! Unter Windows? Ein Krampf!
Und obwohl es noch eine Alpha-Version ist, hatte ich noch keinen Absturz.

Meine Konfiguration:
Ubuntu 6.10 @ Pentium M 1,6 GHz, 512 MB RAM, ATI Mobility Radeon 9700

Tip: Ausprobieren!

* Könnte evtl. daran liegen, dass ich unter Linux die aktuellsten Grafikkarten- und OpenGL-Treiber installiert habe
 

innerdatasun

Erleuchteter
Mitglied seit
19. Juli 2002
Beiträge
1.258
White Cube Gallery in Second Life eröffnet !!

NEUES VOM GRID :

Heute ist in NEON die erste White Cube Gallery mit einer Ausstellung der Mainzer Künstlerin Anett Lein eröffnet worden.

Abstrakte, sehr kleinformatige Bilder sind bis Ende März in dem architektonisch bemerkenswerten Kubus noch zu bewundern.




Die Vernissage war ein voller Erfolg. SL Prominenz gab sich hier die Klinke in die Hand...unter anderem Kendra Bancrofft (bekannte Karikaturistin aus NY) und Doris Kepler, Content Managerin aus SL, die dort auch schon den "Mazda" Auftritt gelauncht hat.
Hab ein interessantes Gespräch mit ihr geführt über die Zukunft des 3d Internet.



Ab den 25. 3 stelle ich persönlich in Karlovitz im zweite White Cube aus. Zu sehen und zu kaufen werden vornehmlich Bilder aus meiner Avatar Reihe sein. Im übrigen ist heute eine Titelstory über SL im neuen Spiegel.

 

innerdatasun

Erleuchteter
Mitglied seit
19. Juli 2002
Beiträge
1.258
Auch nicht ganz uninteressant :

"Um die Stabilität und Erreichbarkeit des Second Life Grid auch bei hohen Login-Zahlen zu gewährleisten, hat Linden Lab sich Gedanken über eine faire Lösung gemacht.
Sobald die Server überlastet sind (z.B. 34000 User gleichzeitig online), wird das Einloggen von Usern die keine Zahlungsinfos angegeben haben, nicht mehr möglich sein.
Auch werden diese User automatisch ausgeloggt. Eine Neuregistrierung ist bei Serverüberlastung ebenfalls nicht mehr möglich.

Hier wird von Linden Lab ein Schritt unternommen, welcher unbedingt nötig war. Diese Maßnahme hat jedoch nichts damit zu tun, dass Premium User gegenüber den Basic Membern Vorteile haben in einem solchem Fall. Die Maßnahme beschränkt sich lediglich auf Basic Member ohne Payment Infos. Ihr könnt Euren Basic Account jederzeit kostenfrei mit einer Payment Info upgraden (Bankkonto, PayPal oder Kreditkarte)."


QUELLE : slinside.de
 

TheUnknown

Großmeister
Mitglied seit
24. März 2003
Beiträge
768
Sagt mal: nicht das ich viel von Second Life halte... aber was sagt ihr dazu wenn wir wirklich ein Grundstück dort kaufen, jemanden der sich mit 3D modelling auskennt ein Haus anfertigen lassen (Am besten in Pyramidenform) und dann können wir ja versuchen mit unserer Ask1-Geheimloge Second Life langsam zu unterwandern.

Wenn wir dann irgendwann genügend sind, ein paar echt erfolgreiche Geschäftsleute in dieser welt haben die das finanzielle für uns regeln und alle wichtigen Positionen (Moderatoren, ect) mit Mitgliedern von uns besetzt haben, übernehmen wir die Welt einfach.

:lol: :2+3: :illu:
 
Oben