verbotene sms....

antimagnet

Forenlegende
Registriert
10. April 2002
Beiträge
9.676
du solltest dir mal überlegen, ob du eine beziehung haben willst, die von offenheit und vertrauen geprägt ist, oder eine, in der eifersucht und kontrolle herrschen. letzteres ist bei euch der fall, und so wie du das schilderst, von anfang an:

und wir hatten von anfang an beschlossen (beide!!!!) ,dass wir das unterlassen!!

ist doch klar, dass das dann nur ne frage der zeit ist...
 

NormaJean

Forenlegende
Registriert
27. Oktober 2002
Beiträge
7.209
Mai, was willst du von uns hören? Dass er ein böser Junge ist und ganz gemein zu dir?

Weshalb bist du dann mit ihm zusammen? Hat die Beziehung für dich so wie sie ist noch einen Wert?

Was erwartest du von ihm? Dass er dir alles beichtet? ... und dann?
Dass er sich ändert? Würdest du ihm dann (wieder???) vertrauen? Oder willst du ihn dann auf Schritt und Tritt kontrollieren?

Ich versteh nicht ganz worauf du hier eine Antwort suchst...
 

Black-Jack-ME-

Großmeister
Registriert
3. Mai 2002
Beiträge
500
Du hoffst bestimmt auf Lösungsvorschläge die Ordnung bringen und das Zusammenleben zwischen euch beiden wieder so herstellt, wie du dir das in deinen Träumen wünscht. Doch diese Edülle gibt es nur in deiner Fantasie und das willst du nicht wahr haben.

Du bist verwirrt und weißt nicht wie du mit der Situation umgehen sollst, schließlich steht deine Gewohnheit am spiel! Dein Gefühl sagt dir zwar was gut für dich ist, doch du willst nicht einsehen, dass du etwas ändern musst. Ändern bedeutet nicht gleich etwas beenden, doch dies kann genauso ein Weg zur Besserung sein.

Da beide Schuld an der derzeitigen Situation sind, verurteile nicht (nur) ihn, sondern gestehe auch eigene Fehler ein. Meistens versteht man erst lange Zeit später was man anders hätte machen können, doch soweit würde man ja nie denken, wenn man es nicht so gemacht hätte *g*. Aus diesem Grund bereue nichts, sondern lerne aus der Erfahrung!

lg chris
 

yuPooNG

Meister
Registriert
25. Februar 2003
Beiträge
151
mai.. kannst du denn von dir behaupten dass du noch nie mit einem andern ausser ihm telefoniert (oder so..) :roll: hast?

du kannst nicht vordern was du selber nicht halten kannst..

gruss
.yuPooNG
 

Magna

Erleuchteter
Registriert
10. April 2002
Beiträge
1.025
Heyho Mai,
eine kurze Story von mir. Ich hab'n Kumpel, den kenn ich seit 6 Jahren. Ewig nicht mehr miteinander gesprochen usw. und seit zu dem Zeitpunkt etwa 2 Jahren'n neuen Freund. Die beiden kennen sich nicht. Im Internet auf Nickname von Kumpel gestossen, gequatscht, gefragt worden wann ich mal wieder in town bin, Handynummern getauscht und per MMS (Meine erste MMS!!) Fotos ausgetauscht, weil wissen wie der andere jetzt ausschaut. Er vorher: "Krieg ich eins in BH und String?", ich natürlich nein gesagt, war ja eh nur'n Scherz. Foto geschickt, verabschiedet. Nachts, ich lieg im Bett, mein Freund kommt ausm Bad, klingelt mein Handy. Freund mit gespielter Eifersucht: "Wer ist das gewesen?" - "SMS von ..., ist'n alter Freund." - "Aha, zeig ma her!"
Ich zeig ihm die SMS, die lautete "Schade, 'ne Magna (Name geändert) in BH und sexy String wär mir lieber gewesen.", er stocksauer.
Na toll.
Was lernen wir jetzt daraus?
Nicht alles was an komischen Dingen in SMS steht, hat eine Beziehung zur Realität.
Entweder du hältst deinen Freund für vertrauenswürdig, dann lass den Blödsinn, sprich ihn offen drauf an und frag, oder du vertraust ihm nicht, dann beende die Beziehung bevor du euch beide unglücklich machst.
Liebe ohne Vertrauen funktioniert nicht.
Liebe Grüße,
Magna
 

Ähnliche Beiträge

Oben