Stromschwankungen in weiten Teilen Westeuropas?

hattet ihr stromausfälle am samstag demvierten november zwischen 22 und 23 uhr?

  • ja hatten wir

    Stimmen: 0 0,0%
  • nein gab es nicht keine besonderen vorkommnisse

    Stimmen: 0 0,0%
  • es gab merkwürdige phänomene in diesem zusammenhang

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0

Shishachilla

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
4.302
Heidelberg hat sich wacker geschlagen... :D
Saß während der Zeit grad im Kino, von Stromschwankungen war nix zu spüren.
 

Trasher

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
5.842
Hat auch das andere Licht geflackert oder nur die Energiesparlampe? ;)

Wer weiß, bei mir (im Westen der Stadt) gab's jedenfalls kein spürbares Versorgungsproblem.
 

NeuesWeltbild

Meister
Mitglied seit
8. September 2004
Beiträge
116
Regensburg, vergangener Samstag, betroffene Zeit: keinerlei Ausfälle elektrischer Art -> für die Akten
 

blackbox

Anwärter
Mitglied seit
3. November 2002
Beiträge
24
Störung innerhalb des GPS Systems?

Hallo!

Diesen Artikel zum Thema Stromausfall konnte ich gerade bei n-tv.de finden:

Stromausfall durch GPS?

Nach dem schweren Stromausfall vom Wochenende reißen die Spekulationen über die Ursachen nicht ab. Über die bisher wohl ausgefallenste Vermutung berichtete die "Thüringer Allgemeine": Probleme beim weltumspannenden Ortungssystem GPS könnten etwas mit dem Stromausfall zu tun haben, der am Samstagabend Millionen Haushalte in Europa im Dunkeln ließ, hieß es.

Weiter gehts hier: http://www.n-tv.de/729833.html
Trasher


Ob da was dran ist ?

blackb0x
 

forcemagick

Forenlegende
Mitglied seit
12. Mai 2002
Beiträge
6.038
Re: Störung innerhalb des GPS Systems?

blackbox schrieb:
Hallo!
GPS werde auch bei länderübergreifenden Strom-Überlandleitungen als Zeit-Referenzsignal eingesetzt, sagte der wissenschaftliche Direktor des Bundesamtes für Kartografie und Geodäsie, Georg Weber, der Zeitung.
hmmmm aber wenn das so wäre, dann warum nur in europa?
müsste es dann nicht im grösserem maßstab zu problemen kommen?

oder anders herum gefragt, könnte man dann über manipulation am gps-system wahlweise gezielt stromnetze stören?
 

Simple Man

Forenlegende
Mitglied seit
4. November 2004
Beiträge
8.450
@ Blackbox:

Boardregeln schrieb:
Bitte beachtet beim schreiben und kopieren von fremden Quellen das Urheberrecht. Längere Texte und auch Gedichte können große rechtliche Probleme bereiten. Verlinkt besser und gebt in jedem Fall die Quelle an.
[...]
Keine Bilder und Texte einfügen, die nicht Euch gehören. Linkt besser drauf!
Wäre nett, wenn du den Text ein bisschen kürzt und direkt drauf verlinkst, okay? :wink:
 

Trasher

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
5.842
Re: Störung innerhalb des GPS Systems?

forcemagick schrieb:
hmmmm aber wenn das so wäre, dann warum nur in europa?
müsste es dann nicht im grösserem maßstab zu problemen kommen?
Das GPS-Satellitennetz ist so angelegt, dass man normalerweise an jedem Ort dieser Erde immer die Signale von mindestens 4 verschiedenen Satelliten empfängt. Wenn da mal einer ausfällt, muss imho schon einiges zusammekommen, dass das einen solchen Effekt hervorruft.
 
Ähnliche Beiträge




Oben