Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Spiele für die Insel

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Hosea, 21. September 2007.

  1. erik

    erik Erleuchteter

    Beiträge:
    1.561
    Registriert seit:
    4. April 2004
    Ort:
    Westpol
    Also ich würde wohl auch Sim Ciry IV mitnehmen...

    Einer von euch hätte dann ja ein Civ dabei, was ich mir ausleihen kann.

    Irgendwie fand ich die erste Auflage am besten, auch wenn da die Railroad die einschneidenste Erfindung war meiner Meinung nach, und man, wenn man nur ein Ironclad neben die letzte feindliche Stadt stellte in aller Ruhe und ohne böse Atomkriege Weltraumforschung betreiben konnte...
     
  2. POW

    POW Großmeister

    Beiträge:
    826
    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Ort:
    Kiel
    Mönsch Kinder´s ... Eins meiner Lieblingsspiele habe ich ja noch vergessen: Ghost Recon ...
     
  3. Aphorismus

    Aphorismus Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.701
    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Ort:
    im moment in den neuronen deines kopfes
    Gaaaanz leichte Wahl: Pro Evolution Soccer. Natürlich jeweils die aktuelle Verson, sprich zur Zeit PES 6 mit Evolution Patch, komplettem Kit-Server und dem Privat-Transfer-Patch. :wink:

    Früher habe ich, so vor acht, neun Jahren, mal Fifa gezockt und fand das auch nicht schlecht. Seit ich PES besser kennen gelernt habe, ist Fifa allerdings bei mir völlig unangesagt. Die fehlenden Lizenzen fallen dank pescorner.de nicht mehr ins Gewicht, sodass es für mich keinen Grund mehr gibt, etwas anderes als Pro Evo zu daddeln. Die KI ist genial, das Gameplay unglaublich realistisch und die Trailer/Spielberichte zu PES 2008 (warum das nicht PES 7 heißt, wüßte ich mal gerne... :roll:) machen auch einen verdammt guten Eindruck. Also, leichte Wahl.
     
  4. Ein_Liberaler

    Ein_Liberaler Forenlegende

    Beiträge:
    9.778
    Registriert seit:
    14. September 2003
    Ah, das ist jetzt "Call to Power", oder? Da bin ich nie über eine Stadt hinausgekommen weil... Ich schäne mich fast, es zuzugeben. Weil mich Nicht-Erdkarten sofort frustrieren. Die Konzepte klingen ja durchaus verheißungsvoll, aber sie treten so spät im Spiel auf.

    Das war sie auch, und zwar bis einschließlich Civ III. Die innere Linie eben... Truppen unbegrenzt verschieben zu können, macht einen starken Verteidiger unbesiegbar. Wie war das noch? Konnte man nicht bis Version II feindliche Straßen und Eisenbahnen nutzen? Demnach wurde die Eisenbahn mit Version III noch wertvoller.

    Civ III, wegen der Kulturgrenzen, der Artillerievorbereitung, der UUs, der kostenlosen Sklaven. Und wegen Theodora.

    Oder ein heftig modifiziertes Civ IV, mit allen Folkloreeinheiten und mit Artillerie (und Theodora). Deswegen habe ich ja auf der IT-Fachkraft bestanden. (Vielleicht eine schwarzlockige Griechin?)

    Und mit zwei UUs pro Zivilisation, für Deutschland den Landsknecht., für England den Langbogenschützen (entfällt für alle anderen) usw.
     
  5. dopex

    dopex Meister

    Beiträge:
    219
    Registriert seit:
    19. September 2006
    Ort:
    Freiburg
    Jaa!! Ganz mein Reden! (wobei die Kommentatoren nur akzeptabel sind, wenn man die auf Englisch schaltet...aber: Who cares?!)
    Dazu muss natürlich noch der (A)D&D-Rollenspielklassiker schlechthin kommen: Baldur's Gate 2!
    Dermaßen langzeitmotivierend, unglaublich fesselnde Story durch lebendige Charaktere...du meine Güte...da fällt mir ein dass Drizzt Do'Urden mir noch Geld schuldet. Ich muss mal eben weg!! :)

    dopex
     
  6. erik

    erik Erleuchteter

    Beiträge:
    1.561
    Registriert seit:
    4. April 2004
    Ort:
    Westpol
    UUs?

    Öhm ich bin bei CIv II ausgestiegen weil mich das nicht mehr so motiviert hat (war halt dasselbe Prinzip) mit aufgepeppter Grafik...

    Wenn ihr mir eins empfehlen solltet würdet ihr da eher zu CIV 3 oder CIV 4 raten?
     
  7. Shishachilla

    Shishachilla Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.308
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    Oh Discordia!!!!
    Hm, hab jetzt mal mit "F.E.A.R." angefangen, ich glaub das könnte mir gefallen :twisted:

    Bis jetzt rockt es, daher nehm ich das auch mit auf die Insel!
     
  8. Ein_Liberaler

    Ein_Liberaler Forenlegende

    Beiträge:
    9.778
    Registriert seit:
    14. September 2003
    Unique Units. Nur Griechenland hat Hopliten, nur Rom Legionäre. Das sind aufgepeppte Speerkämpfer bzw. Schwertkämpfer. Meist haben UUs einen Punkt mehr in Angriff, Verteidigung oder Fortbewegung, aber einige haben Sonderfeatures: Legionäre können Straßen bauen, Mayaspeerwerfer können geschlagene Feindeinheiten zum Abeiter versklaven, englische Linienschiffe können sogar beliebige Marineeinheiten kaperten und zu einem englischen Linienschiff machen, auch billige Trieren. Die Barbaren fahren schließlich bis zum Schluß Trieren...

    Nimm Civ IV. Ich hätte es längst gekauft, aber erst wäre ein neuer Computer fällig...

    Ein paar sehr störende Macken hat Civ IV: Es gibt keine Bombardierung auf Abstand mehr, keine realistische Artillerievorbereitung. Die wirst Du aber gar nicht kennen, war in III neu. Die Leaderheads sind nicht mehr ans Zeitalter angepaßt. Man kann Wunder nicht nur nicht bezahlen wie in I - II, sondern auch nicht mehr vorbauen, d.h. von einem auf Vorrat fast fertiggebauten Palast auf ein Wunder umstellen, sobald man die nötige Technik hat. Wenn man die Produktion umstellt, fängt man bei Null an - aber die Punkte bleiben erhalten, man kann das angefangene Produkt später fertigbauen. (So kann man ein paar Militäreinheiten fast fertig in Reserve halten und die Untehaltskosten sparen.)

    Auf civfanatis.com gibt es einen Haufen Mods.

    Und ja, von I nach II war es nicht so der Quantensprung. Von II nach III schon. Ich mußte total umlernen, habe zuerst kein Bein an die Erde bekommen.
     
  9. Hosea

    Hosea Erleuchteter

    Beiträge:
    1.519
    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Zwischenstand

    Age of Empires 2
    Baldurs Gate 2
    Civilization 2/3/4
    Command and Conquer (Tiberium Sun)
    Diablo 1 + Hellfire
    Diablo 2 + Lord of Destruction
    Die Siedler 2
    Elder Scrolls IV
    Fallout 2
    Far Cry
    F.e.a.r
    Fifa Soccer
    Ghost Recon
    GTA 2/3 Vice City /San Andreas
    Gothic
    Half Life 1/2
    Pro Evolution Soccer (6)
    Rome Total War
    Street Fighter 2
    Sim City
    Tetris
    The Legend of Zelda 1/2

    Ich danke euch :p , von den Siedlern und Civilization hab ich auch nur gutes gehört und werde es jetzt auch spielen. Aber genug Platz ,ist in der Hütte vorhanden. *Regale gezimmert*

    Lg Hosea
     
  10. Hosea

    Hosea Erleuchteter

    Beiträge:
    1.519
    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    360

    Das hat mir sehr² gut gefallen und endlich hab ich es einmal durchgespielt.(Soldat)

    http://www.masseffect-game.de/content/view/4/7/

    Ein Science Fiction Rollenspiel aus dem Hause Bioware/Microsoft Game Studio. Sehr nette Charaktererstellung, dazu 5 Klassen Infiltrator, Soldat, Experte,Techniker, Biotiker. (Spielen sich sehr unterschiedlich)
    Nach 3-4 Stunden kann man frei spielen, Planeten erkunden, Aufträge/ Missionen. Sehr viele Waffen/Upgrades, bis zu dreifach upgradbar.

    http://www.xbox.com/en-US/games/m/masseffect/20071119-spectresuccess.htm

    Lg Hosea
     
  11. haruc

    haruc Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.493
    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Ort:
    Manchester
    Hmmm... einige Spiele wurden noch garnicht genannt. UNd zwar gerade die, die ich mitnehmen würde.

    Mal abgesehen vonden Siedlern und CIV würd ich auch noch

    Cossacks 2 - European Wars (Wegen dem tollen taktischen Tiefgang und der Ballistik)
    Europa Universalis II (oder vllt III)

    und auf jeden fall Anno 1602 mitnehmen.
     
  12. Hank_Gee

    Hank_Gee Geselle

    Beiträge:
    92
    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Diverse

    Ich würde erst mal "Dead or Alive Extreme Beach Volleyball" für die XBox einpacken. Und dann mit einem nagelneuen Spielstand versuchen, allen acht Strandschlampen die Outfits zu komplettieren... :lol:

    Nee, ernsthaft. Bei mir würden ebenfalls so Spiele wie die "Age of Empire"-Reihe, "Empire Earth" und selbstverständlich diverse "Civilization"-Teile (sowie Klone ala "Call to Power") in die Überlebenskiste wandern.

    Dazu dann noch "UFO - Enemy Unknown", "Carrier Command" und das ein oder andere Rennspiel wie etwa "Outrun 2006" und "Rallisport Challenge 2". Wenn dann noch ein wenig Platz verbliebe, kämen noch diverse Handheld-Games wie "Tetris, "Onimusha Tactics" oder gar das "Animal Crossing Wild World" mit dazu.
     
  13. Marek

    Marek Meister

    Beiträge:
    117
    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Command and Conquer Gold wird jetzt zum kostenlosen Download angeboten,aber anscheinend nur für Win95 bzw. XP.

    http://ccgold.ea.com/de/
     
  14. LStrike

    LStrike Erleuchteter

    Beiträge:
    1.001
    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Ort:
    Hamburg
    Danke für den Tipp,....., und schon bin ich am saugen :D
     
  15. Sedge

    Sedge Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.215
    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    me 2 :D Danke für den Tip :top: