OBE / Astralreisen, ganz einfach

Judarat

Geselle
Registriert
4. Oktober 2002
Beiträge
61
Oh mein Gott!
Gestern habe ich diesen Thread gelesen. Ich wusste, das es so etwas wie Astral Reisen und so gibt, aber bei allen Göttern dieser Erde, das hätte ich niemals gedacht...
Ich legte mich schlafen, und ich begann zu träumen. Ich träumte von einem Lift, keine Ahnung warum. Ich ging durch den Lift und da befand sich eine Toilette. Eine Toilette mit blauen kleinen Fleckchen an den Platten. WC's bestehen ja manchmal aus so Marmorplätchen/Platten.
Als ich diesesn Fleck sah, wollte ich das er sich hin und her bewegt und mich herausziet. Man! es funktionierte. Auf einmal befand ich mich zurück in meinem Bett (aus dem Traum) und etwas drückte mich tief in mich hinein-hä? Naja, das Gefühl war etwa so. Ich bekam fürchterlichen Ohrendruck, und nahm ein quitschen, ein kreichen wahr. Ich wusste nicht ob ich es bin der diese Laute von sich gibt, aber ich glaube es waren einfach die Ohren. Der Druck löste das aus. Naja....auch nicht so wichtig. Aber aifeinmal wurde ich aus mir herausgerissen und es schleuderte mich über meinem Bett hin und her. Ja ich schwebte! Es hat mich unkonttrolliert hin und her gerissen. Und das in einem Tempo! Gott...
Ich gestehe, ich bekam Angst. Angst mir meinen Kopf so fest anzuschlagen oder mir meine Knochen breche bei diesem wirren hin und her geschleudere. Doch auf einmal schwebte ich ganz still über mir. Irgendwie, weiss ich nicht ob ich mich sehen konnte, ich weiss es nicht. Ich dachte auch nicht daran, ich achtete nur auf mich, und dachte ich schlage mit dem hinterkopf an die Wand. Auf jeden Fall hatte ich solche Angst, das ich wieder in meinen Körper zurück wollte. Und so war es auch. Ich konnte langsam wieder meine Augen öffnen...doch dieses Gefühl...
Ich fragte mich ob dies nicht ein Traum war. Denn ich hatte mir den Gegenstand(blauer Fleck) ja nur vorgestellt.Aber, nach einer guten Zigarette, die ich danach wirklich brauchte, geschah es fast ein zweites mal. Ohrendruck...In mich hinein versinken...Ich weiss das es wahr war...und auch heute Morgen, hate ich auf einmal wieder solchen Ohrendruck...
Oh mein Gott...ich freue mich schon auf heute Abend.
 

Vanitas

Meister
Registriert
10. April 2002
Beiträge
120
Hallo Leutz
echt spitze thread,bis jeetzt war ich nur stiller teilnehmer aber jetzt :)

nun ich beschäftige mich mit dem thema jetzt aich schon etwas länger habs aber immer nur halbherzig verfolgt,nun angeregt durch diesen Thread hab ich wieder begonnen damit zu handieren,mit auch sehr eigenartigen situationen,vielleicht fällt ja den einen oder anderen was rauf ein,wobei ich mir natürlich auch meine eigenen geanken dazu gemacht habe und auch eine mögliche antwort,aber dazu vielleicht spüäter mehr ....

nun es ist so das ich seit ca einem dreiviertel jahr ein und den seleben traum habe,also nicht 1zu1 aber die handlung ist die selbe und eigneartiger weise auch die gefühle,set und charaktere wechseln ständig ..
ich wach eigentlch ständig zwischen 4-5 auf das kann zufall sein,suggestion oder weiss gott was ,aber einmal wachte ich auf und spürte hinter mir eine mir bis dato unbekannte form,ich war so erschrocken ich hatte echt angst :lol: ,für mich daher erklärbar weil es etwas komplett neues war,ich habs ach gescgafft während diesen mment dieses denken zu erreichen und ich wusste ich brauch keine angst haben wovor auch ,und das gefühgl wurde echt sehr geil und ich konnte wieder schlafen,und vor paar tagen wurde ich wieder munter und spürte diese energie,aber diemals konnte ich mich selsbt dabei schlafen sehn, und da war ich auch schon wieder in meinem kopf nur trotzdem nciht munter, ic hwollte mcih mit aller kraft umdrehn konnte es aber nicht,nur bin ich halt schwer beim aufgeben und irgendwie hab ichs echt geschafft meine nkop einwenig nach links zu drehn, aber ich dneke es war der kraftaufwand der mich dann aufschrecken liess,und gestern morgen dacht ich kurn an eine obe und ich habe von 4h-9h ständige fallgefühle während dem schalfen bzw eindämmern,nur dieses gefühl hat mich immer wieder aufgweckt und so konnte ichs auch cniht ausbauen,
laos da tut sich schon eine menge,interessant wäre was der eine oder andere davon hält :)

nice greets
Vanitas
 

K1ng3r

Meister
Registriert
10. Februar 2003
Beiträge
136
BRAiN WAVE GENERATOR

Hallo

da viele von euch sich bemühen aber einige nicht voran kommen, hier mal der link und die erklärung zu einem der größten hilfsmittel :) Bwgen also BrainWaveGenerator.
Ich will euch aber darauf hinweisen das soetwas nicht nötig ist für eine OBE, es aber nun mal ein hilfsmittel ist wie zb. ein Schuh für einen Läufer :)

Allgemein: www.bwgen.com ist die URL, dort könnt ihr unter http://www.bwgen.com/download.htm , eine SharewareVersion von BWGEN runter laden.

Nun ist das problem, das es shareware ist, was bedeutet das ihr nur die Vorgegebenen Presets (Lieder bzw. töne) anhören könnt. Dort sind unter anderem sachen wie Meditation etc. dabei

Allgemein2: ihr braucht dafür natürlich einen PC mit ner Soundkarte und Kopfhörern (keine Boxen benutzen wegen den hohen frequenzen)

Allgemein3: dieses Teil generiert Gehirnwellen, die euch zb. eine OBE erleichtern können, bzw. euch in den Zustand der Vibrationen bringen (vorstufe vor OBEs)

Allgemein4: auf der Homepage gibt es alle infos zu dem TEil falls ncoh wer fragen hat, es gibt aber auch jeder menge anderer Presets als OBE oder Meditation, zb. gib es noch "Zahnschmerzen" oder luzide Träume oder Drogen-Zustände wie LSD. -> http://www.bwgen.com/presets.htm

Anwendung: ihr ladet euch das Teil runter und vollzieht die Installation von Bwgen samt Kopfhörer-check.

Nun könnt ihr alle standartPresets hören.

soo nun der Trick wie ihr aus der Shareware die Vollversion macht (nicht illegal @ mods): ihr ladet euch eine Preset runter die ihr wollt (ich werde später noch die besten 3 Posten), diese Preset datei heißt nun zb. "OBE", jetzt braucht ihr eigentlich nur die Datei "Presets" in irgendeinen beliebigen Namen wie "OriginalPresets" nennen, und eure Datei "OBE", nennt ihr um in "Presets" und startet einfach Bwgen.

Nun denkt das Programm nämlich die datei "Presets" (die ja nun eure OBE datei ist) wäre die Original datei mit den StandartVorgaben, was es aber nicht ist :)

Ist eigentlich ganz ganz einfach ;D

Nutzung: Ich empfehle es, sich komplett zu entspannen, sich hnzulegen oder gemütlich zu setzen und zu relaxen, hört es einfach und lasst euch nicht stören, einfach entspannen, augen zu, und das Bewusstsein schärfen, licht aus oder nur gedähmtes licht is auch empfehleswert, da man sonst vor der OBE zu oft die Augen öffnet und es stört, ihr könnt euch das natürlich auch vor dem Schlafen gehen anhören oder whärend dessen, probiert es einfach aus.

Hier die Besten 3 OBE-Presets:

1. http://www.bwgen.com/presets/desc405.htm
2. http://www.bwgen.com/presets/desc77.htm
3. http://www.bwgen.com/presets/desc416.htm

Viel Erfolg, fragen direkt per PM oder hier im Thread, thx cu

viel licht und liebe
 

BugsBunny

Lehrling
Registriert
10. März 2003
Beiträge
49
das sind schon ein paar lustige sachen dabei:

z.b. schumann-frequenz...meines wissens die frequenz auf dem das resonanz / affinitätsgesetz läuft.

oder neurotic ego balance... :lol:
oder war...um sich einen soldaten hineinzuversetzten

naja, ich hab eben meditation basic mal ausprobiert...ist eigentlich nicht schlecht.

aber ohne gefällts mir doch besser :)
 

helium

Meister
Registriert
6. August 2002
Beiträge
141
OK, es geht weiter.

Hatte gerade mein zweites OBE-Erlebnis.

bin nach dem Aufwachen runter ins Wohnzimmer und hab mich aufs Sofa gelegt. Mach ich inzwischen jeden morgen. Ich liege auf dem Rücken mit geschlossenen Augen und lasse mich treiben. Bilder tauchen auf und verschwinden wieder...
Auf dem Rücken liegen wird mir zu unbequem, ich dreh mich auf die Seite. Nach einer Weile sehe ich eine südseeartige Landschaft unter mir. Ich spüre, dass ich kurz vorm Übergang bin. Plötzlich bin ich drin: Ich schwebe über der Erde, unter mir ist Sandstrand, Felsen und Meer.
Ich habe eine sehr unruhige Stimmung und fliege planlos, kanns nicht steuern. Ich tauche in das Wasser, bin unter Wasser und hörte einen sehr lauten, unangenehmen Ton. Es ist fast schmerzhaft, ich tauche auf der Ton ist weg. Nochmaliges ins Wasser tauchen und der Ton ist wieder da. Es ist ein sehr hoher gellender Dauerton. Ich beschließe aufzuwachen, da es unangenehm wird.
Letztesmal hatte ich nur die Hand meines reellen Körpers bewegt, und ich war wach. Mache ich jetzt. Ich wache auf und schaue mich um.
Ich bin zwar wieder im Wohnzimmer, aber es sieht anders aus. Die Proportionen stimmen nicht, andere Farben und es gibt Möbelstücke im Raum, die ich nicht kenne.
Ich will aufstehen und werde plötzlich um die eigene Achse gewirbelt, etwas zieht mit gewaltiger Macht an meiner linken Schulter, ich werde hochgezerrt, drehe mich nochmal in der Luft und schlage hart auf dem Fussboden auf. Spüre aber keinerlei Schmerz, obwohl es ein harter Aufprall ist. Ich liege jetzt bäuchlings auf dem Boden und stütze mich mit den Händen am Boden ab um aufzustehen. Meine Finger versinken dabei im Boden! Ich denke mir noch dass das sehr merkwürdig ist und realisiere, dass ich immer noch nicht wach bin. Obwohl ich sehe, fällt mir auf, dass meine Augen geschlossen sind.
Ich öffne die Augen, und bin -diesmal wirklich- wach. Mir ist leicht schwindlig, doch das geht schnell vorbei.

Meiner Meinung nach hatte ich erst einen Klartraum, und anschliessend eine OBE.


Helium
 

K1ng3r

Meister
Registriert
10. Februar 2003
Beiträge
136
eine ganz wichtige frage: lagst du auf der rechten seite? (du sprachst von auf der seite legen), und dazu die 2te frage -> bist du links oder rechtshänder? ganz wichtig :)
 

helium

Meister
Registriert
6. August 2002
Beiträge
141
K1ng3r schrieb:
eine ganz wichtige frage: lagst du auf der rechten seite? (du sprachst von auf der seite legen), und dazu die 2te frage -> bist du links oder rechtshänder? ganz wichtig :)

Na, Du machsts ja spannend ...

Ich bin Linkshänder, und lag auf der linken Seite.

So, jetzt erzähl mal ...
 

K1ng3r

Meister
Registriert
10. Februar 2003
Beiträge
136
Mir ist was aufgefallen... bei meiner ersten OBE, lag ich die ganze nacht auf dem bauch, dann auf der rechten seite und plötzlich geschah die OBE, so es war es nahezu immer, ich hielt das eher für zufall mit der rechten seite... bis ich ein paar OBE-erlebnisse auf paranormal.de gelesen hab und viele von denen ihre erste OBE auf der rechten seite hatten(rechtshänder)... bei dir war es ebend schon wieder genauso, ich hatte schon vorher überlegt ob ich das mit der rechten seite mal poste...

Meine Theorie ist, das durch das entspannte liegen auf der rechten(bzw. linke seite wenn linkshänder) seite, irgendetwas anders ist, entweder kann sich der astralkörper so leichter lösen oder man ist empfänglicher für die schwingungen oder sonstiges, auf jeden fall werd ich das mit der seite liegen mal weiter verfolgen....

... jetzt zu dir, du sagst du lagst auf der linken seite, und bist linkshänder.
...ich bin rechtshänder und lag auf der rechten seite, genau wie die rechtshänder von paranormal.de

hm hm hm


edit: http://www.paranormal.de/obe-forum/m.php3?m=27826
 

helium

Meister
Registriert
6. August 2002
Beiträge
141
Ich versuche mich zu erinnern.

Beim erstenmal lag ich zwar auf den Rücken, war aber irgendwie nach links gedreht.

Ich werde das ab jetzt auf der linken Seite liegend versuchen.

Danke Dir für den Hinweis. Ich habs zwar in meinem Text geschrieben, dem aber nicht so viel Bedeutung beigemessen.

Helium

P.S. Astralraum zieh Dich warm an, ... ich komme. :mrgreen:
 

Gigafan03

Geselle
Registriert
10. Mai 2003
Beiträge
98
JAJA

Also ok das mit der rechten seite für rechtshänder versuche ich mal in wenigen std. wenn ihr mal auf die zeit schaut wo ich diesen post geschrieben haben.

Ok zu euren erlebnisen so ganz ohne kann es ja nicht sein wenn ihr durch die luft gerissen werdet die obe euch verarscht und ihr immernoch drin seit obwohl ihr rauswolltet!!!

So jetzt noch ne frage was hat es sich mit dem 3 Auge zu tuhn was mache ich damit wie schaffe ich es zu spüren bzw. zu kontrollieren???

BrainWave Generator ist total gut habe leider NUR BOXEN aber er ist trotzdem ziemlich ansprechend!!!
 

sdrulezagain

Meister
Registriert
3. Mai 2003
Beiträge
341
hallo
ich habe den brain wave generator auch mal probiert aber muss das noch konfigurieren( bei mir kommen alle töne immer aus beiden ohrstöpseln)

und ich sollte mir mal funk hörer kaufen denn im sitzen ne obe is ziemlich unbequem;-)
 

K1ng3r

Meister
Registriert
10. Februar 2003
Beiträge
136
ja man kann es sich ja auch als wav datei speichern und dann als mp3 für discman, btw. müssen die töne aus beiden kopfhörer seiten kommen
 

helium

Meister
Registriert
6. August 2002
Beiträge
141
Habs heut früh wieder versucht, ... war aber nix.

Naja, Geduld ...


@Gigafan
Ok zu euren erlebnisen so ganz ohne kann es ja nicht sein wenn ihr durch die luft gerissen werdet die obe euch verarscht und ihr immernoch drin seit obwohl ihr rauswolltet!!!


*grins* Die OBE verarscht nicht. Wie sollte sie auch? Ist doch nur eine Bezeichnung für eine Bewußtseinsveränderung *lol*

Das ist kein Spiel.
Das ist Realität.

Helium
 

tatox

Neuling
Registriert
16. August 2002
Beiträge
3
Hi!

Habe einige Fragen zum Thema OBE bzw. Astralreisen.
Kann man auf der Astralebene auf die physische Ebene einwirken d.h. beispielsweise seine persönliche Entwicklung fördern? Müsste ja im Bereich des möglichen liegen, da sich auf der Astralebene der Wille manifestiert?

Danke für eure Antworten

Gruß
 

K1ng3r

Meister
Registriert
10. Februar 2003
Beiträge
136
das kannst du auch so per affirmation


hmmm das wars eigentlich...

..hmm mehr fällt mir nich ein :D


achja, zu den als mp3 speicher, guckst du ma hier: www.bwgen.com , glaub da steht was

sach ich ma krass cu
 

Gradualmesser

Meister
Registriert
10. September 2002
Beiträge
155
Hey, ich hab mal ne Frage. Wie ist es wenn man im Zug liegt und da nun einen OBE bekommen würde. Würde man dann im zugabteil "schweben" oder würde der Zug dann ohne den Ätherleib weiterfahren und der Ätherleib dann auf den bahngleisen "rumhängen"?

Übrigens sehr interessanter Thread, habs auch schon probiert hat aber noch nie geklappt, aber kommt zeit kommt Rat:)
 

Ähnliche Beiträge

Oben