Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

OBE / Astralreisen, ganz einfach

Dieses Thema im Forum "Mythen und Aberglaube" wurde erstellt von K1ng3r, 29. Mai 2003.

  1. rYleX

    rYleX Geselle

    Beiträge:
    50
    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    hi Butch =)
    ich denke es war fast eine obe und wenn du locker gelassen hättest, hätte dich der Mann vielleicht aus deinem körper gezogen und dann hättest du eine also du hast womöglich mit deinem Geist die zeit gelesen kahmst nur nicht aus dem köper raus
     
  2. TheLostOne

    TheLostOne Lehrling

    Beiträge:
    30
    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    :D hammageil......
    kennt ihr das man sucht was, weiß das es das gibt, aber....findets nich...
    genau diese seite hab ich gesucht..^^ naja...egal jetz...
    also ich brauch ganz unbedingt wen der mir bissl hilft...obwohl man mit diesem " kleinen " dialog den ihr hier führt echt schon n buch schreiben könnte *g*
    naja jedenfalls...um endlich ma zum thema zu kommen...hab schon versucht mich langsam in die materie reinzutasten...
    is wirklich schwierig...also diese bilder vor den augen..die sind relativ formlos, huschen hin und her...und sind.....schwarz-weiß..is dasn gutes zeichen?dachte immer die müssten vielleicht nich aus sehn wien tintenkleks der sich bewegt...
    also hilfehilfehilfe...
    tüdelüh
     
  3. rYleX

    rYleX Geselle

    Beiträge:
    50
    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    wie sollen wir denn da was helfen?
     
  4. Paladin

    Paladin Meister

    Beiträge:
    235
    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Ort:
    Austria
    Reise Reise

    Jetzt ATRALREISEN!
    Schlägt Die deutsche Bahn um Längen!!!!!!
    Keine bösen überraschungen an ihrem Urlaubsort!!!!

    Astralreisen jetzt kaufen
    ...seien sie dabei

    :lol: :lol: mlg Paladin :lol: :lol:
     
  5. TheLostOne

    TheLostOne Lehrling

    Beiträge:
    30
    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    helfen...
    :roll: mmh..ja du könntest heut abend ja mal angeschwebt kommen und mir'n schubs geben... *gg*
    dachte mir eher...sowas wie'n lageplan...oder ne erklärung ob diese autobahn-by-night-flackerlichter gut sind...
    ich hab doch keinen plan...

    tüdelüh
     
  6. rYleX

    rYleX Geselle

    Beiträge:
    50
    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    OBEs sin nich so einfach find ich (ich hab es noch nicht geschafft) ich hab mir nur das forum durchgelesen und die übungen versucht die drinn stehn und ein buch gekauft das ich noch nich durch hab "Praxis der außerkörperlichen Erfahrung mit 25 Übungen und detailirter Anleitung" und da die übungen bin ich noch am machen =)
     
  7. Choronzon

    Choronzon Erleuchteter

    Beiträge:
    1.027
    Registriert seit:
    21. April 2002
    Nun Ja ,Ich habe einen Fehler gemacht,mich hier wieder zu melden.Aber ,man soll ja aus Fehlern lernen.Bitte ,ernsthafte Fragen zum Thema OBE per PN , wer denn möchte ..egal.



    gruss C
     
  8. TheLostOne

    TheLostOne Lehrling

    Beiträge:
    30
    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    :O_O: wow.....na dann wünsch ich dir viel erfolg rYlex...*g*

    so'n buch muss ich mir auchma zulegen.... :roll:
    na denn werd ich ma weiter übn
    wisster was mir grad durch den kopf schoss...vielleicht sind geister Menschen auf bewusster oder unbewusster Astralreise....
    absurd oder genial :D ?

    tüdelüh
     
  9. Adam

    Adam Anwärter

    Beiträge:
    6
    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    :O_O: Hoi leute !!! bin n ganz n frischer hier :D


    hmm.. Astralreisen mache ich schon seit mehreren jahren und ich finde es absurd wie manche leute hier zugetextet werden mit Sachen die nicht stimmen und wirklich nichts mit Wahrheit zu tun haben. Ich würde es so machen hockt euch einfach auf euer Bett und konzentriert euch macht so eine art Meditation und ( ihr dürft mich ruhig spinner nennen) betet versucht mit engeln kontakt aufzunehmen Jeder mensch hat auch seinen ganz persönlichen engel der sogennante Schutzengel es ist für niemanden sonderlich schwer mit ihm Kontakt aufzunehmen du redest einfach Lieber schutzengel komm herbei oder ähnliches sobald er da ist wirst du auch wenn du deine augen zumachst so etwas fühlen wie wenn du direkt mit offenen augen in einen brutalen scheinwerfer bzw. in die Sonne schaust und es wird angenehm warm. Versucht immer wenn ihr Astralreisen macht oder irgendwas übersinnliches dass ihr vielleicht euren Engel ruft und ihn bittet auf euch aufzupassen. Ich hatte selbst schon mal Erfahrungen dass ich ausversehen böse Energien bzw. böse Engel oder ähnliches in mein Haus geholt habe und das ist wirklich nichts schönes ich habe es zuerst alleine versucht ihn wieder rauszubringen doch zum glück macht meine Mutter seit mehr als 20 jahren nichts anderes in ihrer Freizeit als dass sie sich mit Esoterik beschäftigt da war dann das kein problem. Auf jeden Fall hole ich jetzt immer zuerst meinen Engel bevor ich irgendwas beginne. Selbst wenn ich autofahre, prüfungen schreibe, oder irgend etwas ähnliches rufe ich kurz um meinen engel und jedesmal bekomme ich dieses sehr angenehme warme und gute Gefühl von ihm. Ich muss zugeben ich habe auch nie an irgendetwas Esoterisches geglaubt und habe meine Mutter für ne richtige spinnerin gehalten bis wir einmal (meine Freundin und ich) und eben meine mutter am tisch gehockt sind und ich habe mich wie zu oft in der zeit wieder mal mit ihr gestritten auf einmal sagt se zu uns wartet kurz... ich dachte jetzt kommt sie wieder mit irgendson scheiss ( mir war es immer äußerst peinlich wenn meine mutter vor meinen freunden bzw. freundin über Esoterik oder noch schlimmer über Engel oder sowas sprach) auf jedenfall schaute ich meine freundin an und wollte gerade die augen verdrehen auf einmal kam in den raum so ein unglaubliche energie ich wusste nicht was das war oder was das genau ist auf einmal fühlte ich mich so unglaublich wohl und ich merkte dass ich vor lauter Freude fast weinen musste es war mir natürlich unglaublich peinlich gewesen wenn ich vor meiner freundin hätte heuln müsste ( als Freude) und ich versuchte natürlich alles dass ich net weinen musste ich hab sofort weggesehn doch auf einmal hörte ich aus ihrer richtung so komische laute und ich habs doch net lassen können sie anzuschauen auf einmal sah ich wie sie und ja sogar meine mutter total weinten und gleichzeitig irgendwie aus freude lachten es ging mir wirklich auch nicht anders. Seit dem Tag an habe ich mir soviele Bücher über Esoterik, Astralreisen und alles über Thema Engeln und so reingezogen dass ich wie meine mutter so Hohe Engeln in den Raum holen kann denn es war ein Gefühl dass ich bestimmt in meinem Leben nie wieder vergessen werde und ich hoffe dass ich sowas noch einmal fühlen darf.

    Gruß Adam
     
  10. TheLostOne

    TheLostOne Lehrling

    Beiträge:
    30
    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    was für faszinierende Dinge es doch gibt :O_O:

    @ adam: was hälst du von Glaserrücken? Kann nich wirlich glauben, dass es unbewusst gesteuert wird...hatte da auch ma so'n erlebnis...naja jedenfalls denkst du es ist möglich auch so kontakt zu seinem schutzengel aufzunehmen?

    tüdelüh
     
  11. Adam

    Adam Anwärter

    Beiträge:
    6
    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Hoi Leute..

    Gläserrücken würde ich net machen da ich (ich rede wirklich nur von mir ich mag niemanden beeinflussen oder korrigieren etc.) eher schlechte Erfahrungen von anderen leuten oft erzählt bekommen habe ich weiss net genau wieso aber irgendwie zieht man da eher mehr negativen bzw. Wesen mit niedrigeren schwingungen zu sich als hohe wesen mit hohen schwingungen da ( so denk ich mir) man mit Engeln oder Wesen mit hohen schwingungen keines dieser gern verwendetet Methoden braucht.
    Auf jeden Fall stimmt es dass sich das Glas bewegt auch wenn niemand dran schiebt oder zieht sobald ein Wesen anwesend ist. Auf jeden Fall brauch man nich zu hoffen dass man in der Kirche oder ähnliches jemals hohe Wesen antrifft da man sich von solchen energien am anfang des Gebets verschließt wenn du Von der Stirn bin zum Solaplexus einen Strich ziehst und anschließend kurz unter deinen Schultern das gegenstück dazu hast du auf jeden fall kein heiliges kreuz sondern ein umgedrehtes dass dazu führt dass du wenn du Gebete machst nicht an Gott sondern deine Gebete eher an andre Wesen machst. Kirche und Glauben habn bei mir wirklich nichts zu tun die Katholische Kirche sind nach Pharmakonzerne und Banken die grössten Verbrecher und Menschentöter die ich kenne. Belehrt mich des besseren wenn ich mich irre..

    Vielen Dank fürs lesen
    mfg Adam
     
  12. Jay-Ti

    Jay-Ti Erleuchteter

    Beiträge:
    1.414
    Registriert seit:
    2. August 2002
    Ort:
    Überall und Nirgends
    Keine Angst vorm Gläserrücken. Es gibt bisher keinen einzig wissenschaftlich dokumentierten Fall, bei dem es funktioniert hätte:

    Am besten finde ich den Punkt mit dem Buchstabensalat, wenn man den Teilnehmern die Möglichkeit nimmt, auf die Buchstaben zu schauen :lol:
     
  13. TheLostOne

    TheLostOne Lehrling

    Beiträge:
    30
    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    besten dank.... :D

    also hier in dem forum wurde schon so einige male von einem "helfer" bei einer obe....um das beides mal mit meiner genetisch veranlagten kombinationsgabe zu kombinieren :wink: könnte der schutzengel dann doch dieser genannt sein...oder?

    tüdelüh
     
  14. Ane-ladGam

    Ane-ladGam Anwärter

    Beiträge:
    13
    Registriert seit:
    7. April 2004
    Ort:
    wüsstichgern
    servus ihr gleichgesinnten

    ich beobachte schon lange, nur ein paar mal hab ich mich eingemischt. jetzt hätt ich eine spezielle frage und zwar an
    ADAM :D
    du schreibst, du reist schon längere zeit außerhalb deines körpers. darf ich fragen was du dabei erlebst, was du siehst/spürst/richst/hörst, wie du das empfindest bzw. was du in dieser "anderen" welt unternimmst. welche gründe hast du aus dir raus zu gehen? neugier? forschungsdrang? problembewältigung? lernen? erfahrungen sammeln?
    ja, mich würds einfach interessieren, wenns zu persönlich ist, versteh ich das. ich selbst würde sehr gerne aus den unterschiedlichsten gründen diese erfahrung machen, doch irgendwie bin ich gehemmt. ich habs nur einmal ernster in erwägung gezogen, was dann mit einer sehr heftigen panikattacke geendet hat. na ja, können wahrscheinlich alle verstehen, dass ich mir das nochmal gut überlege. obwohl ich will ja.
    sorry, ich bin in letzter zeit etwas verwirrt. vergiss das alles einfach.
    mich würds einfach freuen was von deinen reisen zu erfahren.

    die bessten träume an alle hier im forum

    :lol:
     
  15. Rennfahrer

    Rennfahrer Meister

    Beiträge:
    239
    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Kann man träumen, dass man eine OBE hat?

    Hatte heute Nacht nämlich ein Erlebnis, das mir wie eine kurze OBE bzw. Astralreise vorkam. Allerdings hatte ich dabei ständig das Gefühl, das ganze zu träumen.

    Als diese vermeintliche OBE/Astralreise begann, vernahm ich ein extrem lautes Geräusch. Keine Ahnung, was das war. Plötzlich merkte ich, wie ich mich irgendwie aus meinem Körper herausbewegte. Da bekam ich es aber mit der Angst zu tun, und das Geräusch war mir auch zu laut. Also machte ich die Augen auf, und ziemlich rasch war alles wieder wie vorher. Kurz darauf begann das ganze von vorne. Nur diesmal entschloss ich mich, weiterzumachen, und für kurze Zeit konnte ich irgendwelche Gestalten rund um mein Bett stehen sehen. Doch das Geräusch war noch immer da, und es war mir wieder zu laut. Und ich machte erneut die Augen auf.

    Das seltsame war, wie oben schon geschrieben, dass mir vorkam, das ganze nur zu träumen. Ich träumte auch, dass ich kurz nach diesen Erlebnissen dieselbigen sofort danach ins Forum schreibe.

    Pretty strange, isn't it?
     
  16. TheLostOne

    TheLostOne Lehrling

    Beiträge:
    30
    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    *zitter* ...überall hört man von so'nen gestalten die dann um das bettchen rumstehn...also das is echt ds gruseligste an dem ganzen...hat einer vielleicht n plan was das is?

    tüdelüh
    TheLostOne
     
  17. MiloshFey

    MiloshFey Lehrling

    Beiträge:
    36
    Registriert seit:
    3. März 2005
    Ort:
    Tirol
    Zu den Astralreisen
    Die Personen die du dort siehst oder trifft sind Teile von dir, von deinem Sein. Du verlässt deinen Körper nicht physisch, du bist immer noch in deinem Körper. Du kannst dir während einer Astralreise alle Dinge erschaffen die du möchtest, doch diese Dinge wurden von die nur manifestiert, sie existieren zwar in diesem Moment aber nur in deiner "Matrix" 8) also nur auf deiner Bewustseinsebene. Ich habe auch schon erlebt das andere Menschen diese von mir oder anderen Personen manifestierten Dinge gesehen haben. Das waren aber immer sehr sensible Personen (auf spiritueller Ebene). Wenn man mit einem anderen Menschen über die Astrale Ebene kommuniziert, ist man auch wenn man sich "sieht", trotzdem nicht am gleichen Ort, d.h. man kommuniziert über ein Art Magnet Feld der Erde, von einigen Akasha Chronik genannt. Alle Menschen hängen an diesem Magnetfeld und man kann auch über dieses kommunizieren.
    Also keine Angst, dir kann bei einem OBE nichts passieren, weil du bist immer noch in deinem Körper nur bist du spirituell zu dieser Zeit auf einer anderen Ebene. Wie ich es nenne in deiner "Matrix"

    Das ist nur meine persönliche Meinung zu OBE's, ich habe schon einige solcher erlebt schon von klein auf, am Anfang wusste ich nicht was es damit auf sich hat, jetzt glaube ich es verstanden zu haben.

    Mich würden andere Meinungen dazu interessieren... Ist meine Theorie einluechtend?
     
  18. The-slayer

    The-slayer Geselle

    Beiträge:
    55
    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Ort:
    Ewige Lande
    das wäre gar nicht so schlecht.
    ich wollt immer nen ort so wie die matrix.
    das wäre das kämpferparadies schlechthin, der kriegerhimmel :D
    einmal in mittelerde, dann wieder in albion oder einfach nur ein dojo mit vielen gegnern.
     
  19. MiloshFey

    MiloshFey Lehrling

    Beiträge:
    36
    Registriert seit:
    3. März 2005
    Ort:
    Tirol
    Ich habe schon an vielen Schlachten teilgenommen, habe die Nomadie verteidigt, habe an Seiten Alexanders des Großen gekämpft, habe Bruce Lee zu einem Kampf herausgefordert, bin mit Hanniball über die Alpen gezogen.

    All das in einem Zustand der mir real vorkam, vielleicht ist dieser Zustand auch die wahre Realität wer sagt uns das?

    Mittlerweile freue ich mich direkt schon aufs schlafen gehen da ich meine Träume selbst bestimmen kann und somit die Dinge die ich im realen Leben nicht haben kann kompensiere :lol: :D :D :D
     
  20. benicio

    benicio Erleuchteter

    Beiträge:
    1.119
    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    @miloshfey

    sicher dass du nicht luzides träumen mit OBEs verwechselst?
    denn bei einer astralwanderung kann man seine umgebung nicht beeinflussen... ist mir zumindest nicht bekannt.
    man begibt sich mit seinem bewusstsein auf bestimmte kollektive bewusstseinsebenen die dem eigenen schwingungsgrad entsprechen.
    um wirklich eigene welten kreiiren zu können bedarf es einer hohen (untertrieben) spirituellen reife...

    grüsse