Israel macht sich bereit zum Atomschlag?

Zwerg

Meister
Mitglied seit
12. Dezember 2003
Beiträge
279
Ich finde die Amerikanische Regitung übertreibt etwas. Es ist genau das selbe wie bei den Irakern. Man stellt eine Vermutung auf, liefert zweifelhafte Beweise und fängt einen Krieg an.
Ich denke Mr. Bush möchte sich an Irgendjemand für die Terroranschläge rächen (Flugzeug in Turm und so).
 

MasterX

Geselle
Mitglied seit
25. Januar 2004
Beiträge
79
Tja..

.. was passiert wenn bin laden in den USA mal wieder ein großes ding dreht. zweifelt einer hier daran? dann ist iran sowieso fällig.


Wird man hier eigentlich gleich gesperrt wenn man etwas israel kritisches schreibt? es sind doch eindeutig verbrecher am werk da oder nicht?? wenn selbst schon teile der eigenen armee desertieren?? erinnert mich an stauffenberg. ist kein vergleich ich weiß, aber das ist doch schlimm alles und scharon stellt sich hin und sagt europäer sind antisemitisch?
 

Sentinel

Erleuchteter
Mitglied seit
31. Januar 2003
Beiträge
1.624
AmiSoc schrieb:
Israel hat gerade mal soviel Einwohner wie Berlin; ein Miniatur-Staat der nur durch die finanziellen Infusionen aus den USA überhaupt am Leben erhalten wird, und dessen Ideologie ein krankes und perverses Rassendenken namens Zionismus ist. Und an der Spitze ein verurteilter aber nie bestrafter Massenmörder namens Sharon mit Atomraketen und dem festen Ziel, das ganze Land vom Euphrat bis zum Tigris für das "auserwählte Volk" zu erobern...
Ja traurig aber wahr.
 

AvengingAngel

Lehrling
Mitglied seit
13. Januar 2004
Beiträge
36
Re: Tja..

MasterX schrieb:
.. was passiert wenn bin laden in den USA mal wieder ein großes ding dreht. zweifelt einer hier daran? dann ist iran sowieso fällig.


Wird man hier eigentlich gleich gesperrt wenn man etwas israel kritisches schreibt? es sind doch eindeutig verbrecher am werk da oder nicht?? wenn selbst schon teile der eigenen armee desertieren?? erinnert mich an stauffenberg. ist kein vergleich ich weiß, aber das ist doch schlimm alles und scharon stellt sich hin und sagt europäer sind antisemitisch?

<--- *sich mal vorsichtig umsieht* okay ich weiß auch nich ob man was sagen darf... aber mir ist mal der dumme(?) gedanke gekommen: WIR bekommen diesen mist immer vorgeworfen, aber was ist mit den amis und korea/vietnam/indianer/schwarze und was machen die israelis denn mit den palästinensern? .. da stellt sich mir nur die frage: warum haben die deutschen da immer den buhmann und andre nicht. "SO, UND NUN VERKNACKT MICH WEGEN DIESER AUSSAGE !! " *ironiemode off*
sorry aber da bekomm ich langsam leichte aggressionen, immerhin hab ich 1933-1945 nichtmal gelebt !!! und selbst meine tochter (13 jahre alt) bekommt son mist noch teilweise vorgeworfen.
 
Oben