Der 21er Zyklus in der Genesis

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Dilandau

Geselle
Mitglied seit
18. Juni 2003
Beiträge
53
Hiho, Gott hat eine Forschung offenbart zum 21er Zyklus in der Gensis. Da der Beitrag bereits auf einer Website ausgestellt wurde, kommt jetzt der link hierher:

http://otaku.onlinehome.de/bible.html#zyxel

So gut machbar, ward er in englisch downgechannelt. Bei bedarf kann ich als transmitter dienen. Ggf bei e-übersetzungsdiensten zu spicken wäre mir ein große hilfe.

Das Prinzip: die 22 hebräischen buchstaben sind 21 Patriarchen zugeordnet. Sowie die 66 Bücher der Bibel dreimal den 22 buchstaben. Man nennt das ROTA.
 

Tizian

Erleuchteter
Mitglied seit
14. Mai 2002
Beiträge
1.910
Mir wäre neu, dass der christliche Gott die Bibel selbst geschrieben hat. :wink:
 

Cerpin_Taxt

Neuling
Mitglied seit
25. Juli 2003
Beiträge
3
Ähem, bevor ich den Text lese würde ich doch gerne vorher wissen worum es geht. Ist ja nicht jeder hier ein downgechannelter Englisch-Prof mit abgeschlossenem Theologie-Studium.
 

Dilandau

Geselle
Mitglied seit
18. Juni 2003
Beiträge
53
du kannst lernen, was du fühlst, daß du brauchst, zum dorthin kommen, wo die sind, die du verstehen willst. naja, auf jeden fall sind reichlich ressourcen verfügbar, die du nutzen kannst.
 

Diabolo

Lehrling
Mitglied seit
1. August 2003
Beiträge
44
Meiner Meinung nach, ist Gott Geschmeiss. Und alle die an ihn glauben, sind auch Geschmeiss.

Freie Meinungsäusserung!
 

Seeker

Meister
Mitglied seit
6. September 2002
Beiträge
498
Dilandau schrieb:
du kannst lernen, was du fühlst, daß du brauchst, zum dorthin kommen, wo die sind, die du verstehen willst. naja, auf jeden fall sind reichlich ressourcen verfügbar, die du nutzen kannst.
?? Zufällig gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen ??
 

Dilandau

Geselle
Mitglied seit
18. Juni 2003
Beiträge
53
I hope is it AT LEAST funny.

Gott: im gelinkten beitrag handelt sich das um Wissenschafft. Und zwar Astronomie und Wahrnehmungspsychologie.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben