Brief an Skull & Bones

Hiram_Abif

Lehrling
Registriert
17. Januar 2004
Beiträge
34
Da sich keiner traut die Skull & Bones anzuschreiben, werde ich das jetzt machen. Wenn Ihr auch Fragen an sie habt, könnt Ihr unter http://www.pi23.de/ mitwirken. Die Antwort werde ich dann hier wieder posten.
 

bstaron

Großmeister
Registriert
5. August 2003
Beiträge
857
:lol:
Mit trauen hat das nichts zu tun. Es ist nur in etwa so sinnvoll als würdest Du den Brief schreiben und danach verbrennen.
 

Danie

Großmeister
Registriert
16. Oktober 2003
Beiträge
579
Hiram_Abif schrieb:
Da sich keiner traut die Skull & Bones anzuschreiben, werde ich das jetzt machen. Wenn Ihr auch Fragen an sie habt, könnt Ihr unter.
Ich würde gern mal wissen was du für Fragen hast?
 

shamani

Meister
Registriert
31. Mai 2003
Beiträge
174
tze^^...ne, mich würd´s mal interessieren was du sie fragen würdest? Offiziel handelt es sich hierbei um eine Studentenverbindung/Geheimgesellschaft (mit etwas abstrusen Ritualen und einer derben Entstehungsgeschichte), die nicht wirklich von sich behaupten irgendeinen Einfluss auf das Weltgeschehen haben. Das sagen die Freimaurer auch...na klar, deshalb tummen sich Wirtschafts-Magnaten und Präsidenten in den Logen um ein bißchen zu plauschen...ich bin definitiv davon überzeugt das du keine Antwort erhalten wirst...
 

Danie

Großmeister
Registriert
16. Oktober 2003
Beiträge
579
@shamani:

Hey, positiv denken.
Die werden bestimmt zugeben das ihr erklärtes Ziel die Weltherrschaft ist. Und wenn man nett fragt, werden die sicher mal ebend auch ihre Methoden, Kontakte und Verstrickungen kurz erleutern.
:D :) :D
 

Malakim

Ehrenmitglied
Registriert
31. August 2004
Beiträge
4.984
Es wird sicherlich ein Info Blättchen geben. Wenn es die Organisation in der Öffentlichkeit gibt dann gibts auch offizielle Infos ganz klar.

Die werden wir bekommen :eek:
 

Sentinel

Erleuchteter
Registriert
31. Januar 2003
Beiträge
1.625
Danie schrieb:
Die werden bestimmt zugeben das ihr erklärtes Ziel die Weltherrschaft ist. Und wenn man nett fragt, werden die sicher mal ebend auch ihre Methoden, Kontakte und Verstrickungen kurz erleutern.

...und dich mit einem höhnischen Grinsen fragen: " Oder willst du uns etwa daran hindern? :lol: "
 

Hiram_Abif

Lehrling
Registriert
17. Januar 2004
Beiträge
34
Ich stelle mir grad Fragen zusammen. Auf jeden Fall werd ich Fragen stellen:

- zur Gründung der Skull & Bones
- woher das Symbol kommt
- welcher der Urorden in Deutschland war
- zu den Gründungsmitgliedern
- zu ihren Regeln und Ritualen
- was ihr Ziel ist
- ob die Gerüchte stimmen
- ob bestimmte Leute wirklich Mitglieder waren oder noch sind

und und und
 

Malakim

Ehrenmitglied
Registriert
31. August 2004
Beiträge
4.984
Da sehe ich ja mindesten schon ein paar indiskrete Fragen wo eine Antwort höchst fraglich ist. Aber Versuch macht glug ;)
 

blaXXer

Großmeister
Registriert
8. Dezember 2003
Beiträge
711

*roflmfao*


kann nich glauben dass der sooooo naiv ist... :don: :badtread:
 

Tarvoc

Ehrenmitglied
Registriert
10. April 2002
Beiträge
2.849
Danie schrieb:
Die werden bestimmt zugeben das ihr erklärtes Ziel die Weltherrschaft ist.

Wie wollen die das denn machen? Dazu müssten die ja alle Diskordier und Thelemiten ausrotten, und das dürfte imho schwierig werden...
 

JimmyBond

Ehrenmitglied
Registriert
7. Mai 2003
Beiträge
4.057
Tarvoc schrieb:
Danie schrieb:
Die werden bestimmt zugeben das ihr erklärtes Ziel die Weltherrschaft ist.

Wie wollen die das denn machen? Dazu müssten die ja alle Diskordier und Thelemiten ausrotten, und das dürfte imho schwierig werden...

schonmal in erwegung gezogen, alle geheimbuende koennten den gleichen auftraggeber haben? :twisted:

ausserdem passt dieser thread eher ins small talk forum, da das hier nun mal ein

:badtread:

ist

:wink:
 

Hiram_Abif

Lehrling
Registriert
17. Januar 2004
Beiträge
34
Okay wir lassen das, da sich ja eh keiner von euch sonst so Großmäulern traut! Da sieht man mal wieder wie sich die bellenden Hunde plötzlich zu kleinen ängstlichen Kläffern entpuppen.

Na ja, werd trotzdem mal einen Brief mit Fragen an die schreiben, nur um zu sehen wie sie drauf reagieren und was sie einem Antworten. Das ist nicht Naiv, das ist Neugier!
 

Ähnliche Beiträge

Oben