Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Video "Area 51 - Alien Interview" ?

Dieses Thema im Forum "Lobbygruppen und geheime Seilschaften" wurde erstellt von The Funker, 26. Dezember 2003.

  1. The Funker

    The Funker Anwärter

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    22. April 2002
    Hallo!
    Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, aber kennt vielleicht jemand das Video "Area 51 - Alien Interview"?

    Was sieht man da so, lohnt sich der Kauf und glaubt ihr das es authentisch ist?

    Danke schonmal im Voraus!
     
  2. Sora

    Sora Lehrling

    Beiträge:
    37
    Registriert seit:
    26. November 2003
    Ort:
    Im Tal
    Es soll im Handel frei erhaeltlich sein? Dann zweifle ich entschieden eine Authentische Darstellung an.

    Ueberlege logisch, sollte es wirklich ein "Alien" - Interview geben waere die Frage ob oder ob nicht mit ja beantwortet. Weiters wuerde ein solches "authentisches" medium weltweit auf jedem Sender ausgestrahlt worden.

    so far
    sora
     
  3. Tetsuo

    Tetsuo Großmeister

    Beiträge:
    910
    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Ort:
    Neo Tokyo
    Also ich würde auch sagen das Zeug das im Handel angeboten wird ist absoluter Schrott. Bitte kauf nicht son scheiss.
     
  4. Kendrior

    Kendrior Erleuchteter

    Beiträge:
    1.155
    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Mal angenommen, es ist authentisch... indem es in den freien Handel gelassen wird, hält es jeder für Bullshit ( siehe die Reaktionen hier), und es ist egal, ob es echt oder gefälscht ist. Damit haben die Mächtigen dort oben ihr Ziel erreicht, und das ganze Thema wieder mal ein Stück mehr in die Lächerlichkeit gezogen.
    Denn wie schon in MIB zu sehen- gerade die merkwürdigsten Quellen sprechen die Wahrheit :D
     
  5. The Funker

    The Funker Anwärter

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    22. April 2002
    Mal eine andere Frage:
    Ihr betont so, dass wenn es im freien Handel erhältlich, es meistens Fake ist. Gibt es denn auch inoffizielles, prisantes Filmaterial von Aliens etc. von dem nur "Hardcore-Fans" wissen bzw. es besitzen? Findet man sowas vielleicht bei den bekannten Tauschbörsen oder auf irgendwelchen Underground-Seiten?
     
  6. TheFreeman

    TheFreeman Großmeister

    Beiträge:
    542
    Registriert seit:
    20. Juni 2003
    Ort:
    Rheinisch Kongo
    Ich finde sowas ehrlich gesagt total lächerlich. Stellt euch mal vor jemand hätt ein Alient interviewt....wieviel Kohle der machen würde mit allem möglichen Scheiss rund um dieses Gespräch. Mal ganz abgesehen davon dass ich nicht glaube, dass ein Außerirdischer fließend englisch oder was auch immer spricht...geschweigedenn mal eben mit einem Journalisten oder wem auch immer redet...das ist kaum ernst zu nehmen.
    Ich denke die einzig wahren Beweise für die Existenz außerirdischen Lebens finden sich im rießigen Berg von Fotografien, Filmchen und andren 'Beweisen' wieder, in dem sie aber untergehen, sollten sie wirklich echt sein.

    Anders gesagt...man kann sein Geld auch für sinnvollere Dinge aus dem Fenster werfen... :roll:

    Gruß,
    Freeman
     
  7. The Funker

    The Funker Anwärter

    Beiträge:
    14
    Registriert seit:
    22. April 2002
    Man sollte den Titel des Videos nicht wortwörtlich nehmen. Natürlich gibt da ein Alien kein Interview. Neben Interviews mit irgendwelchen Experten zeigt der Streifen fast 3 Minuten Filmmaterial aus der Area 51. Man sieht wie ein sehr kranker Alien untersucht wird.

    Und deswegen dachte ich das hier jemand dieses Video kennt und mir seine persönliche Meinung dazu sagen kann. Scheint zwar nicht der Fall zu sein, aber macht nix, ich versuch's mal woanders. Trotzdem Thx für die Antworten.
     
  8. KingP

    KingP Anwärter

    Beiträge:
    10
    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Ort:
    irgendwo
    Meinst du zufällig das Video in schwarz-weis?
    Ich hatte es mal. Das Alien wird halt in dem Video total auseinander genommen wenn ich mich da nich täusche. Is schon lange her das ich es gesehen hab. Musste formatieren und habs jetzt deswegen leider nich mehr sonst könnte ich dir genauer sagen was man im Video sieht.

    peaze
     
  9. menicus

    menicus Anwärter

    Beiträge:
    7
    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Ort:
    Honolulu
    Das Video kenne ich auch, und dabei handelt es sich angeblich um eine Fälschung. Das Detail auf das sich der Experte bezog war glaube ich die telefonschnur, da sie spiralförmig war und spiralförmige Telefonkabel erst etwa 5 Jahre nach der angeblichen Untersuchung verbaut wurden.

    Ich hab mir nicht die Zeit genommen da nachzuforschen, aber vielleicht ist es ja für den einen oder anderen ein anstos.

    Sag mir einer bescheid wenn er etwas genaueres rausgefunden hat.
     
  10. Munich

    Munich Erleuchteter

    Beiträge:
    1.299
    Registriert seit:
    6. Oktober 2002
    8O 8O 8O

    Munich
    ^°~
     
  11. Sile

    Sile Großmeister

    Beiträge:
    501
    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Ort:
    Nord-Deutschland
    Ich glaub das Bild wurde schon mal gepostet.
    Aber ich glaub net, dass das etwas ist was man haben muss.
    Kann man bestimmt auch mit mehr oder wenig intensiver Recherche im I-net finden.
     
  12. Antirotarier

    Antirotarier Meister

    Beiträge:
    156
    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Ort:
    Hier
    Sorry, aber dieser UFO Mythos mit Area 51 glaub ich nicht. Ein schönes Märchen aber das es diese abgesicherte Basis gibt ist klar. Nur werden dort keine UFOs und Aliens gelagert, sondern lediglich die Mondlandungsaufnahmen abgedreht - bzw. wurden.
    Aber möglicherweise wurden dort wirklich Aufnahmen von Aliens gedreht, jedoch keine echten.
    Um den Mondlandungs Fake weiter zu unterdrücken verbindet man gerne Area51 mit Aliens, damit viele Menschen - die nicht an Aliens und UFOs glauben - diese Basis zu mystifizieren.

    Nur als Anmerkung: Ich bin davon überzeugt, dass es Ausserirdisches leben da draussen gibt, und vielleicht waren sie schon mal hier, aber das muß einige tausend Jahre her sein.
     
  13. elvissa

    elvissa Meister

    Beiträge:
    183
    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Ort:
    CAPITAL CITY
    ich würd´s auch einfach mal in den p2p server deiner wahl eingeben und schon gar kein geld dafür zahlen.
    hab grad mal geguckt, und bei mir hat´s jemand.
    und wenn´s fake ist, lustig ist es bestimmt allemal.
     
  14. v3da

    v3da Meister

    Beiträge:
    466
    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Ort:
    SHAN
    Wenn du dich da mal nicht ganz gewaltig irrst. :D
     
  15. -Jackknife-

    -Jackknife- Lehrling

    Beiträge:
    43
    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Ort:
    Hannover
    Ich hatte mal die allseits bekannte Aliensizierung der Roswell-aliens. Das Video sorgte für Aufsehen, wird von den meisten Experten allerdings als Fake betrachtet. Das kannst Du sicherlich bei Kazaa finden.