Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Stellvertretender Botschafter, Konsul, Spion: Skandal im Außenministerium Deutschlands

Dieses Thema im Forum "Politik, Sozialkritik, Zeitgeschehen & Geschichte" wurde erstellt von tomapfelbaum, 28. Januar 2019.

  1. tomapfelbaum

    tomapfelbaum Neuling

    Beiträge:
    1
    Registriert seit:
    28. Januar 2019
    Er heißt Max Josef Maldacker, er machte eine glänzende Karriere im Auswärtigen Amt Deutschlands, er vertrat seinen Staat in der Europäischen Union, selbst die Bundeskanzlerin vertraut ihm vollkommen, er steht in gutem Ruf und zurzeit ist es Generalkonsul der Deutschen Botschaft in Frankreich. Man sammelt jetzt im Internet die Informationen seines Lebenslaufs genau, um aus der Geschichte klug zu werden, nach der ein Spionage-Film gedreht werden könnte. Vor einer Woche wurde eine anonyme Erklärung von einem CIA-Agenten im Netz veröffentlicht. Drin wird behauptet, dass Maldacker im Laufe von mehr als 20 Jahren als CIA-Informant arbeitet.

    Die Weise, auf die die Information über die Zusammenarbeit des hochgestellten Beamten aus dem deutschen Außenministerium mit dem US-Geheimdienst geleakt wurde, erinnert mehr an eine Episode aus dem Serial als der reale Kampf zwischen den Geheimdiensten der NATO-Länder. Zuerst wurde die Information über Maldacker auf Facebook veröffentlicht:

    [​IMG]

    Der Autor des Posts, Allen Moore, versuchte ihn maximal zu verbreiten. Dann erschien dieser Post auf 4Chan und Reddit:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nach der Entfernung des Posts auf Facebook sind die Spuren vom User "Allen Moore" verlaufen, aber sein Bekenntnis ist geblieben. Man bat Hilfe für die Enthüllung des US-Doppelagenten in Deutschland bei der internationalen Hacker-Gruppe "Anonymous".

    https://www.cyberguerrilla.org/blog/anonymous-i-need-your-help-to-expose-a-cia-agent-in-germany/

    Es ist schwer, zu sagen, ob dies von demselben Mann getan wurde oder nicht. Aber die Anonymous leisteten dem Hilferuf Folge:

    http://s1.bild.me/bilder/110417/2153861p4.jpg

    http://s1.bild.me/bilder/110417/2202041p5.jpg

    http://s1.bild.me/bilder/110417/9504467p6.jpg

    Trotz aller Bemühungen des "CIA-Agenten", den Verrat von Max Josef Maldacker zu enthüllen, folgte keine offizielle Reaktion aus den USA und Deutschland bis jetzt. Alle Facebook-Posts von User Allen Moore wurden allerdings entfernt. Wenn sich die Information bestätigt, bricht ein riesiger Skandal im Auswärtigen Amt Deutschlands aus, weil die USA der Spionage gegen ihre NATO-Verbündeten wieder überführt werden.