Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Panorama Aufnahmen

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von SimoRRR, 17. September 2004.

  1. SimoRRR

    SimoRRR Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.871
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    DAS SCHMAND-LAND! ;)
    Vielleicht ist der eine oder andere von Euch schon auf Panorama-Fotos hier im Forum gestoßen. Sei es im Witze-Thread oder im Der See.... und der Himmel! (und Berge :) ) Thread.

    Ich meinerseits bin schon vor einer Weile Tortis Ratschlag gefolgt und habe mir ein kleines Panorama Proggi besorgt, mit dem man sogar recht ansehnliche Panoramas zusammenschustern kann, wenn man sich erstmal ein wenig darauf eingeschossen hat.
    Es geht hier also im Folgenden um selbst geknipste und zusammengebaute Panoramas, um die verwendeten Programme, Kameras, Stative ect. Tipps & Tricks sind natürlich herzlich willkommen. Und die Fotos an sich sollen natürlich auch nicht zu knapp kommen.

    Also werd ich gleich mal anfangen:
    Alle folgenden Bilder sind mit der Konica Digital Revio 400Z (mit 4 MPix) aufgenommen, mit Ausnahme der Parismotive, die mit der Nikon Coolpix 3200 (mit 2 MPix) geknipst wurden. Ein Stativ hab ich nicht benutzt, alles freihand! :D Um die Bilderchen dann nacher zusammenzusetzen hab ich Panorama Factory V3.2 benutzt.

    Aber nun erstmal ein paar Bilder:

    Hier nochmal den Blick bei Gaschurn diesen Winter, den ich schon mal gepostet hatte, damals die Bilder aber per Hand zusammengezimmert hatte:
    http://www.weltverschwoerung.org/upload/gaschurn_lw.jpg


    Ein paar Ausblicke auf den Bodensee:
    Von Langenargen aus:

    http://www.weltverschwoerung.org/upload/langenargen_lq.jpg


    Von Meersburg aus (Kriegsdenkmal, Aussichtspunkt):

    http://www.weltverschwoerung.org/upload/meersburg_1_lq.jpg


    Nochmal von Meersburg aus (Internat, Aussichtspunkt):

    http://www.weltverschwoerung.org/upload/meersburg_2_lq.jpg


    360° Aufnahme vom Ufer des Konstanzer Stadtgartens am Bodensee:

    http://www.weltverschwoerung.org/upload/seeblick_2_lq.jpg


    Das hier ist die Freilichtbühne in Bregenz:

    http://www.weltverschwoerung.org/upload/bregenz_lq.jpg

    Wokenbruch über der Schweiz:

    http://www.weltverschwoerung.org/upload/wolkenbruch_lq.jpg


    Blick in Richtung Osten vom Eiffelturm aus:

    http://www.weltverschwoerung.org/upload/eiffelturm_1_lq.jpg


    Blick in Richtung Westen vom Eiffelturm aus:

    http://www.weltverschwoerung.org/upload/eiffelturm_3_lq.jpg


    Blick aufs Marsfeld vom ..... ratet mal...... Eiffelturm:

    http://www.weltverschwoerung.org/upload/eiffelturm_2_lq.jpg


    Und dann noch der Blick vom Armeemuseum in Richtung Universität, wenn mich nicht alles täuscht.

    http://www.weltverschwoerung.org/upload/armeemuseum_lq.jpg


    Und hier noch das Louvre, an dem man schön sieht, was passiert, wenn Leute einem durch die Panorama-Aufnahme latschen:

    http://www.weltverschwoerung.org/upload/louvre_lq.jpg




    So, sobald ich meine neue Cam hab, wird sicherlich noch das eine oder andere Bild folgen.
    Wäre klasse, wenn der eine oder andere ein paar Tipps, Tools oder Bilder hätte... immer hier rein damit.

    Gruß,

    SimoRRR. :D
     
  2. Shiraffa

    Shiraffa Großmeister

    Beiträge:
    965
    Registriert seit:
    16. September 2002
    Ort:
    Metzingen
    Den Langenargener Strand kenne ich. Des Nächtens kann man dort vorzüglich nackend baden *g*

    Da ich erst seit kurzer Zeit eine Digicam besitze, habe ich noch keine Panorama-Photos. Allerdings habe ich mich erst heute darüber schlau gemacht und folgendes vielversprechendes Tool gefunden:

    http://www.ptgui.com/
     
  3. gloeckle

    gloeckle Erleuchteter

    Beiträge:
    1.018
    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Ort:
    Tübingen
    Hmmm, sieht interessant aus!

    Gibbet auch kostenlose Programme?
     
  4. Eisfuchs

    Eisfuchs Erleuchteter

    Beiträge:
    1.326
    Registriert seit:
    30. April 2002
    Ort:
    München - das grösste Dorf der Welt
    moin,

    ich nutz das hier jetzt gleich mal wieder gnadenlos aus, um eins meiner neuen Pics einzustellen:

    Schottland im Herbst

    das ganze mit einer Canon PowerShot A70, ohne Stativ und Schnickschnack; zusammengebastelt mit der beiliegenden Software (PhotoStitch 3.1)

    Gruss

    vom

    Eisfuchs
     
  5. Ramses

    Ramses Großmeister

    Beiträge:
    506
    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Ort:
    Coruscant
    @ Eisfuchs: DAS soll Schottland sein? Da sind ja gar keine Wolken drauf ... 8O
     
  6. SimoRRR

    SimoRRR Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.871
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    DAS SCHMAND-LAND! ;)
    Nicht schlecht Eisfuchs! Das Proggi leistet gute Arbeit... Wieviel Überlappung hattest Du denn bei den einzelnen Bildern?

    @ glogge: Sorry, aber ich weiß grad nix kostenloses... vielleicht schau ich mich demnächst mal auf den Freeware Seiten um, aber versprechen kann ich nix.
     
  7. Eisfuchs

    Eisfuchs Erleuchteter

    Beiträge:
    1.326
    Registriert seit:
    30. April 2002
    Ort:
    München - das grösste Dorf der Welt
    @ramses: ja, es ist. wir hatten ziemlich glück mit dem wetter (zumindest in der ersten woche....)

    @simorr: deutlich zuviel :wink: - ich übe noch. anscheinend reichen ca. 10% überschneidung, aber da wir nur die cam ohne handbuch dabeihatten, wollte ich auf nummer sicher gehen....

    ein paar hab ich noch:

    The silver sands of Morar (incl. the incredible Eisfuchs)

    Nevis Range mit Blick auf Fort Williams

    Krombacher? (Blick über Loch Beinn a Mheadhoinn)
     
  8. SimoRRR

    SimoRRR Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.871
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    DAS SCHMAND-LAND! ;)
    Wau, mit dem Wetter hattest Du echt verdammt viel Glück!!! Und das letzte Pic sieht haargenau so aus wie in der Krombacherwerbung, oder ist da gar der gleiche See? 8O

    Wegen der Überlappung frag ich nur, weil mein Proggie 20-80% Überlappung verlangt. Wenn ich Bilder hab, die nahe an die 20% drankommen, dann hab ich oft Knicke oder regelrechte Wellen in den Panoramas drin, was natürlich relativ unschön aussieht. Wenn man aber Landschaftsaufnahmen über weite Entfernung macht, auf denen wenig gerade Linien sind, dann sollte das schon hinhauen mit den 10%.

    So ich hab nun mittlerweile auch von der Versicherung mein Geld zurücküberwiesen bekommen für meine durch eBay-Akkus verstopfte Cam. Nun hab ich 350 Euronen zur freien Fotoverfügung. Also ich such eine schöne Digicam mit min. 4 MPix, min. 4fach optischem Zoom, min. ca. 3 Minuten Videofunktion, guten Makrofähigkeiten, ohne Probs bei Dunkelaufnahmen (also möglichst auch frei einstellbarer Belichtungszeit), relativ kompakt sollte sie auch noch sein, ist aber nicht soooo wichtig, ach ja SD Karten muss sie schlucken. Jemand Vorschläge? :D
     
  9. Munich

    Munich Erleuchteter

    Beiträge:
    1.299
    Registriert seit:
    6. Oktober 2002
    Versicherung, Akkus? Ebay?? Erzähl?! Brauche auch ne neue Digicam!!!

    Munich
    ^°~
     
  10. SimoRRR

    SimoRRR Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.871
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    DAS SCHMAND-LAND! ;)
    Folgendes: Ich hatte mir im Frühling 2003 eine Konica Digital Revio 400Z gekauft für den damaligen stolzen Preis von 422 Euronen. Hab mit der Cam auch bis heute ca. 5000 Fotos gemacht, das einzige Problem war nur, dass die Cam mit der Zeit einen dauerhaften weißen Punkt in alle Bilder gebaut hat, was natürlich besonders bei Nachtaufnahmen nicht so gut kommt.
    Vor fast 2 Monaten hab ich mir dann Zusatzakkus kaufen wollen, hab "dummerweise" relativ billige bei eBay bestellt. Kaum sind die Dinger angekommen, schieb ich einen davon nach dem Aufladen in die Cam und..... das Viech steckt fest. Ich war mit der Cam beim Fotospezi, der mit ner Zange drangegangen ist..... ging nicht raus. Also kurz Kontakt mit der Support-Trulla des eBay-Shops aufgenommen, Cam eingeschickt, von deren Versicherung einen Zeitwert von 350 Euro gutgeschrieben bekommen.

    Der Witz bei der Geschichte ist nur, dass der momentane Wiederbeschaffungswert der Cam bei ca. 220 Euro liegt!

    Der Shop hat trotz der verkrüppelten Akkus ne positive Bewertung bekommen. 8) Hoffentlich liesst die keiner... :p


    That's my story und nun hab ich 350 Mäuse, die in digitale Fototechnik investiert werden wollen! :D :D :D


    Das nenn ich mal ein glückliches Geschäft. Dumm nur, dass ich deswegen im Urlaub nur eine Ersatzcam dabei hatte.... :?
     
  11. Munich

    Munich Erleuchteter

    Beiträge:
    1.299
    Registriert seit:
    6. Oktober 2002
    Hatte das mal mit ner Taschenlampe, und da waren weder die Akkus (Phillips) noch die Lampe (Mag-Lite) billig,...

    Das sowas die Versicherung erstattet... :roll:

    Hm...

    Munich
    ^°~
     
  12. bloodshed hero

    bloodshed hero Geselle

    Beiträge:
    58
    Registriert seit:
    17. April 2002
    hallo Ihr kreativen!

    ich muss mal das thema panorama-fotografie aus der versenkung holen...

    habe in den letzten wochen meine ersten erfahrungen mit "PhotoStitch" gesammelt und folgendes panorama vom strand auf hiddensee zusammengesetzt:

    http://img159.echo.cx/img159/314/hiddpano3klein0iz.jpg

    (das bild ist nur eine verkleinerte ansicht des riesigen originals)

    möchte das panorama auf einer website einsetzen, deshalb das extrem breite format.
    nun mein problem:
    wie Ihr vielleicht ganz gut erkennen könnt, sind im himmel an den ehemaligen bildkanten unschön auffällige übergänge entstanden.
    hat von Euch jemand ähnliches erlebt und was kann man dagegen tun?
    habe photoshop in der aktuellen version zur verfügung weiss aber keinen geeigneten trick. weichzeichner bringts nicht. mit kopierstempel ist es umständlich und bis jetzt nicht gelungen.
    wäre sehr dankbar für Eure tips!
    grüsse
    markus
     
  13. SimoRRR

    SimoRRR Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.871
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    DAS SCHMAND-LAND! ;)
    Schönes Motiv Bloodshed!

    Den Effekt kenn ich auch, allerdings liegt das meines Wissens daran, dass die Überlappung der einzelnen Fotos zu gering ist. Besonders bei Fotos mit direkter Sonneneinstrahlung bekommt man dann an den Rändern solche unschönen Übergänge, das nächste mal also mit mindestens 50% Überlappung fotografieren. Es werden dadurch zwar ein paar mehr Aufnahmen, aber meist lohnt es sich.

    Ich benutze übrigens Panorama Faktory, das kostet allerdings mittlerweile was, soweit ich weiß.

    Hier noch was von mir:

    http://img41.echo.cx/img41/8784/marienschluchtlq2tx.jpg

    Das ist in der Nähe der Marienschlucht (Bodensee). Erinnert mich ein wenig an den WinXP Hintergrund. :wink:



    http://img41.echo.cx/img41/1627/dijon1lq2ly.jpg

    Hübsches Blumenfeld in Dijon. Kitschig, aber panoramageeignet. :wink:



    http://img41.echo.cx/img41/2818/reichenaulq6sx.jpg

    Blick von der Reichenau.
     
  14. SimoRRR

    SimoRRR Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.871
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    DAS SCHMAND-LAND! ;)
    Hier das neuste aus meiner Panoramawelt.. *Gg*

    Aufnahmen vom Pfänder (bei Bregenz)

    [​IMG]
    [​IMG]
    http://img234.imageshack.us/img234/92/hochseilgartenklein2nf.jpg (hier hats mit dem Thumbnail leider nicht geklappt...

    Rom!
    Cicus Maximus
    [​IMG]

    Colossuem
    [​IMG]

    Forum Romanum (leider kein Thumbnail)
    http://img205.imageshack.us/img205/7263/romforumromanumklein9mg.jpg

    Keine Ahnung wie der Platz hieß...
    [​IMG]

    Auf dem Palatino
    [​IMG]

    360° Panorama von der Peterskirche aus
    http://img236.imageshack.us/img236/1465/rompanoramaklein0nn.jpg

    360° Petersplatz
    [​IMG]


    Westerland auf einer Düne
    [​IMG]

    ...und dann noch der Strand
    [​IMG]



    So, das wars erstmal von mir...
     
  15. Ramses

    Ramses Großmeister

    Beiträge:
    506
    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Ort:
    Coruscant
    War das dieser verflixte Hochseilgarten in Immenstaad??

    Ach ... für ein P hat's wohl nicht mehr gerreicht? 8)
     
  16. SimoRRR

    SimoRRR Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.871
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    DAS SCHMAND-LAND! ;)
    Upsi, Tatsache, den schreibt man ja mit P... *gg* zumindest im Text hab ichs jetzt geändert. :D

    Nein Immenstaad wars nicht... das war der von der Uni in Konstanz... und verflixt war der nicht, eher spaßig ^^
     
  17. jim_panze

    jim_panze Geselle

    Beiträge:
    71
    Registriert seit:
    8. Oktober 2003
    Ort:
    Schwabeländle
  18. Boardadmin

    Boardadmin Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    2.367
    Registriert seit:
    9. April 2002
    Ort:
    Poughkeepsie
  19. SimoRRR

    SimoRRR Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.871
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    DAS SCHMAND-LAND! ;)
    Für den ersten Anlauf geradezu gradios wie ich finde ... mit welchen Programm ist das zusammengeflickt? Und wie bekommt man das hin, dass im Bild so rumfahren kann mit dem Cursor?
     
  20. Boardadmin

    Boardadmin Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    2.367
    Registriert seit:
    9. April 2002
    Ort:
    Poughkeepsie
    Hallo,

    das ist mit dem PanoramaStudio hergestellt:
    http://www.tshsoft.de/

    Dort einfach 360 Grad auswählen und das ganze als Quicktime speichern.

    Viele Grüße

    Kai