Nazis hinter dem Deckmantel von Verfassung und Recht!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Paladin

Meister
Mitglied seit
6. Februar 2004
Beiträge
235
Nazis sind schlecht, böse, gehören ausgerottet.

Warum schützt die Deutsche Polizei diese erbärmlichen Kriecher? Bei Nazi aufmärschen rennt sie immer daneben her um die Nazis vor gottseidank gewaltbereiten Gegendemonstranten zu schützen. Die sollten lieber mitmachen beim Nazi verkloppen.

Diese des Lebens unwürdigen bösen Kreaturen sollen sich nicht ohne Angst auf die Straße wagen.

Nazis schlagen zu!! Wann schlagen wir zurück?
Still sein, gewähren lassen, Diplomatie haben schon vorm 2.ten WK nix gebracht. Solche Menschen verstehen nur eine Sprache!
Müssen wir wieder warten bis die mutigen Amerikaner, Briten usw. uns befreien?

Ihr Angsthasen schlagt zurück! Sperrt die Nazis ein! Verbietet die NPD!
Was zu tun ist, liegt doch klar auf der Hand! Entschiedenes Vorgehen, keine Verfahrensfragen.

:x
 

Telcontarion

Meister
Mitglied seit
14. Dezember 2003
Beiträge
335
Moment mal, so einfach ist die Sache nicht.

Meinungsfreiheit ist ein kostbares Gut, dass es zu verteidigen gilt. Deshalb darf es nicht so einfach sein eine Partei zu verbieten. (Guck mal, wie viele Parteien bis ca. 1938 verboten wurden: Alles bis auf die NSDAP) Dtl. hat aus der Geschichte gerlernt.


Und so lange eine Partei/Organisation nicht verboten ist, muss sie das Demonstrationsrecht haben, ein kostbares Gut. Und man kann das mit dem Zuschlagen nicht verallgemeinern. Die Polizei darf nicht einfach Nazis schlagen nur weil viele zu Gewalt neigen.


Das besste gegen Nazis ist, neben Verboten wo's möglich ist, ihnen den Nährboden zu entziehn und den Leuten eine Perspektive zu geben. Ein harter Kern wird immer bleiben. Wer Meinungs- und Demonstartionsrecht kastriert bschädigt die Demokratie. Unser Staat mit seinen Bürgern, wird der braunen Flut sicher trotzen können, viele verfallen hier in Hyterie.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben