Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Interessantes im Fernsehen!

Dieses Thema im Forum "Fernsehen, Kino und DVD" wurde erstellt von Atlan, 6. März 2003.

  1. Ellinaelea

    Ellinaelea Großmeister

    Beiträge:
    616
    Registriert seit:
    7. März 2005
    Ort:
    Schweiz
    Heute Abend um 23.15 auf RTL:
    "Anwälte der Toten"

    In der Sendung geht es darum, dass RTL zwei Hellseher engagiert, um einen älteren Mordfall an einem Kind zu untersuchen. Nachdem der Polizei die voneinander unabhängigen Aussagen der Hellseher gezeigt wurden, wurde der Fall wieder aufgenommen.

    Ich guck mir das mal an. Bin gespannt.
     
  2. Mr. Anderson

    Mr. Anderson Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.963
    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Ort:
    Bates Motel
  3. Simonides

    Simonides Meister

    Beiträge:
    167
    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Ort:
    Laudenbach/Bergstrasse
    Montag 17.10. arte 20:40-22:45

    "Schwarze Katze, weisser Kater"

    Schöner und lustiger Zigeunerfilm!
     
  4. dkR

    dkR Forenlegende

    Beiträge:
    6.538
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Übrigens läuft dort Samstag 20.15 bzw. Sonntag 16.00 BattleStar Galactica (Original) :D
     
  5. Mr. Anderson

    Mr. Anderson Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.963
    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Ort:
    Bates Motel
    Am 5.11. um 20:15-22:05 läuft auf VOX: "23"

    Außerdem dürfte interessant sein:

    05.11. 22:10-00:35 auf Pro7: "Sieben"
    06.11. 23:50-01:30 auf Kabel1: "Invasion vom Mars"
    08.11. 20:15-23:25 auf Kabel1: "Abyss (Directors Cut)"
    09.11. 23:00-01:10 auf Kabel1: "Alien"
    12.11. 22:00-00:00 auf Pro7: "Final Destination"
    13.11. 14:55-17:00 auf ZDF: "Rain Man"
    13.11. 20:15-22:35 auf RTL: "Bourne Identity"

    ... und sicherlich noch ne Menge mehr ;)
     
  6. Mother_Shabubu

    Mother_Shabubu Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.242
    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Ort:
    Das andere Ende des Kreises
  7. LStrike

    LStrike Erleuchteter

    Beiträge:
    1.001
    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Ort:
    Hamburg
  8. holo

    holo Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.877
    Registriert seit:
    27. August 2005
    Wo ich den Beitrag gerade so sehe:
    Lagerverwaltung mit RFID - der Staplerfahrer erfährt, dass er die Palette in Gang C Ebene 3, Fach 120 abstellen soll.
    Irgendwann wird er die Palette wieder entnehmen müssen - und bekommt dazu noch einmal die Info.
    Wenn schon RFID in einer dynamischen Lagerverwaltung, dann reichte es, dass der Staplerfahrer selbst den freien Platz sucht und der Lagerplatz automatisch in der Datenbank erfasst wird.
    So bekommt er nur einmal beim Auslagern die Info und kann insgesamt schneller arbeiten - oder nicht?

    Gruß
    Holo
     
  9. HassanISabbah

    HassanISabbah Meister

    Beiträge:
    232
    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Ort:
    Hamburg
    Trash-Filme

    Trash-Filme Schwerpunkt

    Mit schrillen, bunten, frechen, provokativen, oft schnell und billig produzierten Werken wagt sich ARTE ab Januar 2007 immer donnerstags gegen 00.30 Uhr auf ein im Fernsehen noch relativ unerforschtes Terrain und zeigt Filme der besonderen Art, mit Science Fiction, Horror, Erotik, Gewalt, aber auch schrägem Humor, Satire und Nonsense.
    Donnerstag, 15.02.2007 > Hey Happy
    Donnerstag, 22.02.2007 > O Fantasma
    Donnerstag, 01.03.2007 > Jack the Ripper
    Donnerstag, 15.03.2007 > La chatte à deux têtes
    :D Donnerstag, 22.03.2007 > Faster Pussicat ! Kill ! Kill ! :D

    http://www.arte.tv/de/film/kino-auf-ARTE/Trash-Filme/1121074.html
     
  10. Gurke

    Gurke Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.569
    Registriert seit:
    25. März 2003
    Ort:
    Gurkonien
    Kommt drauf an, in der Armee mal mit einem dynamischen System gearbeitet. Wußte auf Anhieb auch erstmal nicht wo was frei ist, wurde erst über den Rechner (früher noch über Aktenordner und Lagerlisten) was gefunden, ansonsten ist er da erst mal recht ziellos unterwegs.

    Anderes Problem, die Größe, soll ja irgendwie effizient untergebracht werden. Deswegen gab es noch eine Vorstufe, wo entschieden wurde in welche Lagerzone es sollte(je nach Artikelart usw) und welche Regalgröße benötigt wurde. Anhand dieser Daten wurde dann ein Lagerplatz zugewiesen und eingelagert.
     
  11. holo

    holo Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.877
    Registriert seit:
    27. August 2005
    Ich kenne es eher von Firmen. Da gibt es standardisierte Hochregallager, in denen Europaletten eingelagert werden.
    Da stellt sich nicht unbedingt die Frage nach Höhe und Breite - es sei denn, die Lieferung stammte aus den USA. Da mussten die Waren zum Teil auf Europalette umgepackt werden, da die ursprüngliche Palette so ganz und gar nicht genormt schien.

    Gruß
    Holo
     
  12. Gurke

    Gurke Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.569
    Registriert seit:
    25. März 2003
    Ort:
    Gurkonien
    Gibt hierzulande auch noch Industrie, Bier und Wasserpaletten, die doch etwas andere Maße haben.
    Bleibt aber immer noch die Sache mit der Sucherrei.
     
  13. antimagnet

    antimagnet Forenlegende

    Beiträge:
    9.726
    Registriert seit:
    10. April 2002
    ist sowas heutzutag nicht vollautamotisch?

    :lol: (ihr wisst, was ich mein, aber den lass ich drin...)
     
  14. Gurke

    Gurke Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.569
    Registriert seit:
    25. März 2003
    Ort:
    Gurkonien
    Haha, da müßtes du mal bei mir auf Arbeit vorbeischaun. Lagertechnisch waren die vor einem Jahr noch in der Steinzeit, hätten auch so weiter gemacht, wenn da nicht langsam die Pleite gedroht hätte.
     
  15. Tesla.N

    Tesla.N Großmeister

    Beiträge:
    825
    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Ort:
    Kärnten
    My name is Earl

    Guten Abend.

    Ab heute läuft jeden Donnerstag zw. 22:30 und 23:00 auf orf 1 "my name is earl".


    Der liebenswerte Versager Earl gewinnt eines Tages 100,00 Dollar und krempelt von einem Tag auf den anderen sein Leben um. Fortan ist es seine Mission, sein Karma zu verbessern und allen Menschen, denen er Unrecht zugefügt hat, zu helfen...

    Heal isöm
     
  16. Simple Man

    Simple Man Forenlegende

    Beiträge:
    8.472
    Registriert seit:
    4. November 2004
    Ort:
    Momentan scheinbar Schilda ...
    Waren das nicht 100.000 Dollar? :gruebel:
     
  17. Ein_Liberaler

    Ein_Liberaler Forenlegende

    Beiträge:
    9.777
    Registriert seit:
    14. September 2003
    Wahrscheinlich. Auch nicht üppig, wenn man damit sein Leben ändern will.
     
  18. Tesla.N

    Tesla.N Großmeister

    Beiträge:
    825
    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Ort:
    Kärnten
  19. Shishachilla

    Shishachilla Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.308
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    Oh Discordia!!!!
    wie gesagt, recht wenig, um sein leben grundlegend zu ändern.........
     
  20. Boardadmin

    Boardadmin Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    2.370
    Registriert seit:
    9. April 2002
    Ort:
    Poughkeepsie
    Heute Phoenix 19.15 h "Wer zu spät kommt"