Geschlechts-Test! Euer inneres Ich

struppo_gong

Erleuchteter
Mitglied seit
27. September 2002
Beiträge
1.166
echt scheisse der test.manche fragen sind einfach zu offensichtlich .und die meisten fragen sind eigentlich zu dumm ,als dass die multiple choice antworten einem passen könnten.

the spark ist was für dumme amerikaner oder vielleicht doch für durchschnittsamerikaner falls da ein unterschied besteht.
 

Octron

Meister
Mitglied seit
28. Januar 2003
Beiträge
408
wirklich schön wie alt ihr werdet, aber ihr könnt schon morgen von einem auto überfahren werden... :mrgreen:
 

Franziskaner

Ehrenmitglied
Mitglied seit
4. Januar 2003
Beiträge
4.790
schon witzig - ich sterb' mit 75 Jahren zu 70% an Krebs. Naja, bis 2040 hab' ich ja noch ein bisserl Zeit...

agentp schrieb:
You are definitely a woman!

Wehe wenn mir hier nochmal eine der Eso-Matriachinnen meine Männlichkeit um die Ohren haut !!!
Ha, noch einer! Prima agent, können wir jetzt den Club der WV-Tucken eröffnen... :wink: [/quote]
 

Tizian

Erleuchteter
Mitglied seit
14. Mai 2002
Beiträge
1.910
Ich hab lieber den personality test gemacht:



JUDGE
(Dominant Introvert Concrete Thinker )



Like just 3% of the population you are a JUDGE (DICT). Your affinity for facts and analytical approach to life help you some complex problems and make tough decisions that others cannot. But don't think you don't act like a bitch a lot of the time. You jump into arguments and hold grudges like crazy. Try jumping into the sack and holding buttocks, instead. You could probably use some love.

While some may see you as a bit overbearing and arrogant, your friends know that you are a trustworthy person with depth and a strong sense of righteousness. Although you are introverted and somewhat reserved, you have a forceful personality that your friends appreciate and your enemies fear. God help them. God help all of us.


Da es meiner Meinung nach keine Götter gibt, seid ihr verloren!
 

argos

Meister
Mitglied seit
28. August 2002
Beiträge
401
Ich bin laut diesem Test 27 % sexy und werde noch mit zwei weiteren Frauen in meinem Leben Sex haben.

Ersteres halten manche Zeitgenossen um mich ja für zutreffend, aber zweiteres halte ich für übertrieben. :lol:
 

LtHinterheimer

Großmeister
Mitglied seit
7. Januar 2003
Beiträge
599
Als Mensch mit fundierten Psychologiekenntnissen und praktizierender Okkultist habe ich dem gender-test eins ausgewischt. Vielleicht kann man auch einfach sagen, daß ich aus langjähriger Erfahrung weis, was männer oder frauen statistisch wollen/bevorzugen.

Meine Beurteilungskriterien sind g e h e i m.


1. versuch: so antworten, daß der test eine frau erkennt

Ergebnis: 86% confidence, You are definitely a woman!

(die tatsächlichkeitsfrage am ende wurde NICHT beantwortet, um eine symmetrische oder gezielt gelenkte beeinflussung in späteren tests zu ermöglichen)


2. versuch: so antworten, daß der test einen mann erkennt

(es wurde außerdem versucht, die zu 1. genau gegensätzlichen antworten zu geben, wo die antwort von test 1 noch in erinnerung gewesen ist)

Ergebnis: 86% confidence, You are definitely a man!

(die tatsächlichkeitsfrage am ende wurde NICHT beantwortet, um für die nächsten versuche möglichst gleiche vorraussetzungen zu haben)


Fazit: tja


Zu einer absichtsfreien antwort gibt es keine motivation. Ich glaube, daß eine solche auf einer frühkindlichen und kulturellen Prägung beruht, die mir die option lässt, wie ein mann zu handeln, was jedoch nicht sein muss, wenn andere optionen vorhanden sind. Ich setze darauf, mich aus beiden Rollen ver-einend zu ergänzen.
 

Ehemaliger_User

Ehrenmitglied
Mitglied seit
11. Oktober 2002
Beiträge
2.867
Da braucht man natürlich wahnsinnige psychologische Kenntnisse, um zu erraten, dass es weniger Frauen als Männer gibt, die einen Atomkrieg interessant fänden...
 

Higgins

Anwärter
Mitglied seit
22. August 2002
Beiträge
12
ich bin mit 93 %iger wahrscheinlichkeit ein kerl, da bin ich zwar beruhigt, aber so viel hätte ich nicht erwartet...
 

LtHinterheimer

Großmeister
Mitglied seit
7. Januar 2003
Beiträge
599
@evo: :wink:

das ist nicht überall so! wer den test schon einmal gemacht hat, kann sich da nicht mehr mit mir messen!
 

type_o_negative

Meister
Mitglied seit
5. Juni 2002
Beiträge
342
Like just 3% of the population you are a JUDGE (DICT). Your affinity for facts and analytical approach to life help you some complex problems and make tough decisions that others cannot. But don't think you don't act like a bitch a lot of the time. You jump into arguments and hold grudges like crazy. Try jumping into the sack and holding buttocks, instead. You could probably use some love.

While some may see you as a bit overbearing and arrogant, your friends know that you are a trustworthy person with depth and a strong sense of righteousness. Although you are introverted and somewhat reserved, you have a forceful personality that your friends appreciate and your enemies fear. God help them. God help all of us.


-------------
hab zwar den "mann/weib" test nicht gefunden, allerdingst gehör ich anscheinend zu den 3 % der bevölkerung usw. ;)

[ed it] bin ein mann... gut zu wissen [/ed it]
 

TheLiberalist

Meister
Mitglied seit
5. November 2002
Beiträge
166
Ein verdammt geiler Test:
Haha, ich bin ein MANN. Und zwar ein männlicher Mann. HARHARHAR:twisted:

Wir saufen unser Mass Bier und scheissen dem Wirt auf die Theke!

8=================================o

Ach dieser Geschlechtertest ist eine Wohltat.

Oléoleoleoleole! :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:
 

LtHinterheimer

Großmeister
Mitglied seit
7. Januar 2003
Beiträge
599
Im personality test wollte ich vielleicht das ziel JUDGE (DICT) erreichen, wenn mich das am besten beschreibt. da hatte ich schon eine vorahnung, dass es das sein müsse. Das war das einzige von den 12 möglichen (angeblich sind es 12), die ich kannte. Und was meint ihr, ich habe es erreicht. Überraschend, beim ersten Versuch. Diesmal habe ich versucht, die optionen zu wählen, welche am meisten das ausdrücken, was ich tatsächlich tue.

Bei zwölf schubladen (sternzeichen?) sind 3% für den judge, vielleicht wenn es intern mit kommastellen rechnet, bald oder direkt nach dem 3% buisnessman vielleicht garnicht so bedeutend. man müsste wissen, wie sich die % auf die anderen und auf welche schublädchen verteilen. weis einer einen weg, das anzuzeigen?
 

Trasher

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
5.842
Vergesst bei solchen Tests nicht, daß ein Mensch oft dazu bestrebt ist, das anzukreuzen, was er selbst am vorteilhaftesten empfindet. Dabei spielt es häufig kaum eine Rolle, ob der entsprechende Proband diese angekreuzte Eigenschaft auch wirklich besitzt. Ich habe vor ein paar Jahren im Rahmen einer Studie selbst erleben können, daß viele Menschen eher das ankreuzen, was sie sich selbst von sich wünschen würden.
Nur absolute Aufrichtigkeit verhilft zu einem objektiven Ergebnis.

Natürlich sind die hier aufgeführten Tests nicht besonders fundiert und daher sowieso nicht als herausragend aussagekräftig zu betrachten.
 

Killah

Meister
Mitglied seit
14. Juli 2002
Beiträge
201
Hab auch mal den Death-Test gemacht....

December 18, 2054
at the age of 71 years old.


On that date you will most likely die from:

Cancer (29%)
Heart Attack (19%)
Alcoholism (8%)
Alien Abduction (8%)
Homicide (7%)
Horrible Accident (5%)
Contagious Disease (5%)


Tja... bin ja mal gespannt....

Euer
Killah
 
Oben