wieviel ordinär ist noch lustig?

nicolecarina

Erleuchteter
Mitglied seit
6. Juni 2003
Beiträge
1.659
keine ahnung ob ich hier grad die prüde hinterwäldlerin gebe, aber ich stolper immer wieder über die selben avatare und nachdem ich das auch schon in den threads angesprochen habe möcht ichs hier auch nochmal tun:

ich finds echt voll eklig irgendwelche wichsenden comicfiguren beim posten mitangucken zu müssen und davon abgesehen, dass die meisten typen das weibliche äquivalent bestimmt "voll kuhl du" finden würden, frag ich mich doch, weshalb mans halt echt so öffentlich in einem forum bringen muss und wie weit das gehen soll.

ich jedenfalls finds nicht sonderlich witzig sondern im besten fall unnötig, im schlimmsten widerlich und klasse, wenn spritzende-schniedelavatare und ähnliche ordinäritäten einfach dem guten geschmack geopfert werden würden. was die leut vor dem bildschirm machen ist mir ja wurscht.

interessiert mich auch was andere dazu sagen und falls es außer mir gar niemand würgt, dann brauchen wir auch gar nicht darüber zu reden. :?
 

_Dark_

Ehrenmitglied
Mitglied seit
4. November 2003
Beiträge
3.473
doch, als das wichsende männchen finde ich jetzt auch nicht unbedingt so geschmackvoll, das sollte nicht sein..
ansonsten finde ich aber das niveau bei den avataren und auch im witze thread doch relativ hoch.. der von friedrich zumindest wurde sofort von Torte entfernt.. und sonst sind die doch schon alle im rahmen

aber allgemein: ich bin echt immer wieder überrascht, dass es hier im forum allgemein sowas wie diskussionskultur gibt, die auch bei hitzigen streits eigentlich immer für ein gewisses level an anstand sorgt, welches schon sein sollte..
von ausnahmen sicherlich abgesehen, aber insgesamt denke ich doch, dass dsa niveau hier echt hoch ist
 

Eskapismus

Ehrenmitglied
Mitglied seit
19. Juli 2002
Beiträge
2.151
ich find das Wixmännchen lustig.

IMHO sollte das heutzutage toleriarbar sein...

...aber ich bin ja auch männlich.

welche anderen Avatare stören dich denn noch?
 

Er4z3r

Großmeister
Mitglied seit
23. Mai 2003
Beiträge
754
Eklig find ich das nicht... mein Gott, es ist eine gezeichnete Comicfigur (Das kleine Arschloch, soweit ich mich erinnere)... hier wird auch in extra Threads über Oralverkehr diskutiert, wenn das geduldet wird, soll bitte dem User auch nicht sein Bild verboten werden. :roll:

(Ich finde Mäuse widerlich... vor allem die aus Mexiko! :lol: )

Edit: Oh, es gibt ja noch ein Wichsemännchen... Naja, das find ich ziemlich lustig und da spritzt nicht mal was...
 

Tortenhuber

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
3.012
ist es nicht jeder freund von der öffentlichen darstellung von sexualpraktiken ... für mich gibts auch grenzen. in meinem privaten forum toleriere ich in dieser hinsicht ziemlich viel, aber ask1 hat auch ein bild nach aussen. wenn das erste was man von dem forum sieht besagte avatare / witze sind, dann wird so manchem schnell die lust daran vergehen.

also wenn jemand was anstössiges findet melden. bei normalen textbeiträgen im forum an einen mod der sich da oft aufhält und bei sachen wie avataren und dergleichen (können demnächst auch mods entfernen, afaik) an Lazarus, Boardadmin oder mich. wir können auch nicht alles mitkriegen.
 

Ellinaelea

Großmeister
Mitglied seit
7. März 2005
Beiträge
616
...

Ob man diese Bildchen mit Humor nimmt oder sich von ihnen gestört fühlt, ist ziemlich individuell. Ich persönlich registrier es nur am Rande und leg es dann ohne weiter darüber Nachzudenken als "unreife männliche Lebensart" zu den Akten.
Wenn es halt einer braucht, sich derartig aufdringlich zur Schau zu stellen - warum auch immer und sei es auch auch nur in dieser harmlosen Form - was solls? Wenns ihm irgendwie hilft, sich besser zu fühlen? Solangs nur so gezeichnete Bildchen sind, kann ich damit leben.
Die männliche Sexualität ist ja bekanntlich wesentlich stärker als die weibliche. Und jüngeren oder unerfahrenen Exemplaren fehlts halt auch noch am rechten Umgang damit.

Ich muss aber auch sagen, dass diese so unscheinbaren und "humorvollen" Bildchen für Frauen, die schon mit sexuellen Belästigungen und schlimmerem zu tun hatten, sehr wohl eine höchst unangenehme Wirkung haben können. Mit einem Blick kann die Laune von Optimal auf "Kotz" sinken.

Auf jeden Fall sind die Anwender solcher Bildchen entweder aufdringlich, rücksichtslos oder einfach nur ohne jegliches Einfühlungsvermögen gegenüber dem weiblichen Geschlecht.
Aber damit müssen wir Frauen ja seit jeher leben oder?

Handkehrum denke ich aber auch, dass in unserer immer noch christlich orientierten Kultur endlich mit diesem Sex-Tabu aufgeräumt werden sollte. Ein Schwanz ist ein Schwanz und etwas Natürliches. Fast jeder hat Sex, wenn auch nur die Wenigsten an der Öffentlichkeit.

Ist euch schon mal aufgefallen, dass ein Film, in dem eine blanke Brust gezeigt wird, sofort über die 18Jahre-Marke schnellt, das Abendprogramm aber voll von Mord und Totschlag ist? Wir bringen unseren Kindern damit bei, dass Sex etwas Grusiges, Ekliges und Verbotenes ist und Gewalt etwas völlig Normales.
Also mir persönlich wärs ja umgekehrt lieber.
 

Lazarus

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
5.292
Mr.Anderson oder Antimagnet können Signaturen oder Avatare löschen - oder natürlich der Admin eures Vertrauens....

wobei mich an dem Mäneken eher das hektische rumgezappel nervt. Animierte Avatare sind nach den Boardregeln ja eh wenn dann nur geduldet.

Es gab da allerdings noch User die ein Avatar mit einer Dame die etwas unkonventionell Milch schlabbert anstößig fanden..... wer dabei böses denkt ist selbst versaut denk ich.... :twisted:
 

nicolecarina

Erleuchteter
Mitglied seit
6. Juni 2003
Beiträge
1.659
elli hat die emotionalen hintergründe etwas differenzierter auf den punkt gebracht und ich hatte in dem fall halt einfach lust was dazu zu sagen auch wenn ich mich an die haltung dahinter in den meisten fällen gewöhnt hab. schlimm genug irgendwie, weil dieser aufdringliche männlichkeitswahn mindestens genau lästig ist wie frauen die manipulaiv heulen oder so :wink:
 

Diskordias Legionär

Erleuchteter
Mitglied seit
25. April 2002
Beiträge
1.309
Das müssen ja echt gestörte Leute sein, die bestimmt noch anderes im Schilde führen....

Hey...wenn man was gegen die knuffige Milchtrinkerin hat, kann man auch mir was mitteilen....und wenn Leute echt angewidert sind oder es begründet (sentimental oder emotional oder was auch immer) kann man es sja ändern..aber nen Tread eröffen...hmmm

*milch aus dem Kühlschrank holt*
 

general

Erleuchteter
Mitglied seit
30. März 2004
Beiträge
1.163
Ich hab mit eigentlich keinem Avatar hier ein Problem. Milch macht munter :wink:

Sexualität ist imo so lange unterdrückt worden, dass sich heute halt das u.U. exzessiver zum Ausdruck kommt. Wer sich daran stört, den kritisier ich keinesfalls, jedem seine Meinung, aber wo bitte liegt genau das Problem? Ich denke da an den Avatar von Centauri, einer Dame, da hat sich auch niemand dran gestört. Oder ist das was anderes? Nunja, ich bin ja in solchen Dingen als schwanzgesteuertes Individuum voreingenommen :wink:

Stört sich wer an meinem Avatar? Einsprachen bitte schriftlich und bis 31.4.05 an: Mich.
 

gloeckle

Erleuchteter
Mitglied seit
20. Oktober 2002
Beiträge
1.015
Stört sich wer an meinem Avatar?
Ja, ich!

Findest Du es eigentlich in Ordnung, diese in allen Einzelheiten dargestellte Orgie ernsthaft als Avatar zur Schau zu stellen?

Der helle Phallus rechts unten mag ja noch in Ordnung gehen, aber die Person mit gespreizten Beinen darüber (rechts oben) ist eindeutig zu viel!

Ich bitte dich hier und jetzt freundlich darum, diese explizit zur Schau gestellten sexuell verkehrenden Menschen mit schwarzen Balken oder durch eine grobe Pixelisierung unkenntlich zu machen, ansonsten behalte ich mir rechtliche und...ganz, ganz schlimme Schritte vor!
 

agentP

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
10.115
Im Witzethread gibt es einen Link zu einer Seite mit Fotos von Leuten nach offenbar schlimmen Parties, oft von "Freunden" entsprechend drapiert oder mit Edding und anderem verziert. Darunter sind auch ein paar Fotos von Leuten, deren Geschlechtsteile entblösst sind, wobei der Schluß naheliegt, daß auch hier der- bzw. diejenige im Delirium ausgezogen wurde oder sich zumindest nicht mehr in einem Zustand befand, von dem angenommen werden kann, daß er sich im Vollbesitz seines Urteilsvermögen befand, als diese Fotos gemacht wurden. So etwas finde ich reichlich geschmacklos und würde mich nicht scheuen das schon eine Form von Missbrauch zu nennen.
Am schlimmsten ist ein Bild auf Seite 7, das stark an die Vergewaltigungsszene aus "Kids" erinnert. Lustig ist was anderes.
 

Technoir

Erleuchteter
Mitglied seit
29. April 2002
Beiträge
1.697
Wichsende Avatare? Da hab ich wohl was verpasst....oder auch nicht *g*

Also mein Avatar gefällt mir eigentlich ganz gut
 

Technoir

Erleuchteter
Mitglied seit
29. April 2002
Beiträge
1.697
Ahso ich dachte es wär Wurscht solangs nicht den Rahmen sprengt und unter den 6K bleibt *grübel*
 

gloeckle

Erleuchteter
Mitglied seit
20. Oktober 2002
Beiträge
1.015
Sei DU ruhig!

:wink:

Kann ich was dafür, dass ich in dieser sexistischen, total perversen Welt manchmal übertrieben sensibel reagiere?
 

Lunatic

Erleuchteter
Mitglied seit
4. Januar 2004
Beiträge
1.486
Ich? Was hat das mit mir zu tun?

Ja, ja Du und sensibel....dass ich nicht lache. Und zwar laut.
 
Oben