Spy/adware

Lobotomie

Lehrling
Mitglied seit
7. Februar 2004
Beiträge
49
hab n großes problem
ich war letztens auf einer lyrics seite, seitdem hab ich irgendwelche ad oder spyware auf meinem rechner die ca. jetzt 1-2 minuten n popup fenster öffnet. ich hab adaware, spybot und antivir drüberlaufen lassen (alles aktuellste versionen) und die finden zwar was aber das jeweilige programm sagt dann ich muss neustarten. machte ich dann auch, aber die popups kommen immernoch :evil: ich krieg hier noch ne kriese.. ich hatte noch nie n virenproblem -_-
hoffe ihr könnt mir helfen

damit jemand nicht dasselbe problem bekommt ich hab bei google nach "joy division lyrics" gesucht und es war das 2. suchergebnis glaub ich. ne schwarze seite mit weisser schrift, jedenfalls find da alles an, ich guck mir die seite jetzt nicht an um sicher zugehen das sies wirklich ist hab nicht lust mir nochmal 168 (soviele waren es) viren, würmer etc. einzufangen. meiner firewall war das wohl egal und der guard von antivir wollte nicht angehen -_-
naja egal, ist jetzt der großteil weg nur das was am meisten nervt ist noch da
 

POW

Großmeister
Mitglied seit
4. Dezember 2004
Beiträge
812
Lobotomie schrieb:
hab n großes problem
ich war letztens auf einer lyrics seite, seitdem hab ich irgendwelche ad oder spyware auf meinem rechner die ca. jetzt 1-2 minuten n popup fenster öffnet. ich hab adaware, spybot und antivir drüberlaufen lassen (alles aktuellste versionen) und die finden zwar was aber das jeweilige programm sagt dann ich muss neustarten. machte ich dann auch, aber die popups kommen immernoch :evil: ich krieg hier noch ne kriese.. ich hatte noch nie n virenproblem -_-
hoffe ihr könnt mir helfen

damit jemand nicht dasselbe problem bekommt ich hab bei google nach "joy division lyrics" gesucht und es war das 2. suchergebnis glaub ich. ne schwarze seite mit weisser schrift, jedenfalls find da alles an, ich guck mir die seite jetzt nicht an um sicher zugehen das sies wirklich ist hab nicht lust mir nochmal 168 (soviele waren es) viren, würmer etc. einzufangen. meiner firewall war das wohl egal und der guard von antivir wollte nicht angehen -_-
naja egal, ist jetzt der großteil weg nur das was am meisten nervt ist noch da
Vieleicht kannst du ja mal den task manager aufrufen ( strg + alt + entf), dann klickst du auf "prozesse" und schaust mal nach, ob da irgendein programm läuft, das eigentlich gar nicht laufen sollte, bzw. gar nicht dorthin gehört... Wäre vielleicht ein anfang..
 

Lobotomie

Lehrling
Mitglied seit
7. Februar 2004
Beiträge
49
hab ich schon hab alles verdächtige ausgemacht aber das macht trotzdem weiter :(
 

POW

Großmeister
Mitglied seit
4. Dezember 2004
Beiträge
812
Lobotomie schrieb:
hab ich schon hab alles verdächtige ausgemacht aber das macht trotzdem weiter :(
ansonsten kannst du ja mal über die Startleiste " Ausführen" aufrufen, gibst dort "regedit" ein und frimelst Dich durch die Registrierung. Ist zwar eine sehr langwierige Unternehmung, aber vielleicht kannst Du dort erkennen, ob sich irgendwas bei Dir eingenistet hat. Ich meine mich erinnern zu können, dass ich sowas ähnliches auch mal hatte. Ich konnte das Programm, bzw. die Datei auch nicht löscshen, da ich immer die Meldung bekam, dass dieses Programm gerade benutzt wird. als ich es dann aus der Registrierung hatte, konnte ich es dann manuell entfernen. Aber, sei bitte sehr vorsichtig...
 

Lobotomie

Lehrling
Mitglied seit
7. Februar 2004
Beiträge
49
mit msconfig etc. gehts auch nicht, hab alles merkwürdige deaktiviert und es kommt immernoch was das treibt mich in den wahnsinn :twisted:
 

holo

Ehrenmitglied
Mitglied seit
27. August 2005
Beiträge
3.857
Mir scheint, dass du XP besser nicht unter den Rock fasst und in die Registry eingreifst.

Nimm lieber eines der Tools dazu, das dich in die Tiefen der Datenbank geleitet.

Gruß
Holo
 

Karrackoo

Meister
Mitglied seit
11. August 2002
Beiträge
102
Noch ein Tip für die Zukunft.
Benutze Firefox ;)

Ich hatte das Problem auch mal und konnte augenscheinlich alles entfernen.
Später dann kam ein Brief meines Providers der meinte, dass er von dritter
Stelle darauf afmerksam gemacht wurde, dass ich SPAM versende. Hab dann
noch ein paar mal Adaware laufen lassen und noch einige Dinge gefunden...
Das war damals auch mit dem IE passiert.
 

Lobotomie

Lehrling
Mitglied seit
7. Februar 2004
Beiträge
49
habs mir jetzt nicht ganz durchgelesen aber ich bin nicht so blöd und öffne einfach irgendwelche emails, abgesehen davon hab ich noch nie sone mail bekommen...
ist echt niemand da der weiss wie ich das wegkriegen kann? die beiden dateien von denen ich glaube das sies sind kann ich nicht löschen und die antiviren/antiad-spyware programme auch nicht. 8O :?
im autostart rumschauen bringt nichts und in der reg find ich auch nichts besonderes bzw. nicht die programme.. (sind keine exe dateien, die eine heisst guard.temp die andere weiss ich grad nciht)
 

holo

Ehrenmitglied
Mitglied seit
27. August 2005
Beiträge
3.857
Mönsch, Lobotomie! Lies dir den Link von mir durch und schau dir die Programme an. Du kennst dich nicht hinreichend aus - also solltest du dir die Zeit nehmen und dich belesen.
Wir können dir anhand deiner Infos doch nicht sagen. Klick hier, Klick da, fertig.
Ferndiagnose ist ohnehin verflixt schwer. Und du merkst ja selbst, dass wir nicht wissen können, was du weißt oder nicht weißt.

Jetzt kommt es auf dich an: Ausreichend Infos hast du erstmal. Und wenn du nicht weisst, wozu eine von dir entdeckte Applikation da ist: Google ist dein Freund.

Gruß
Holo
 

Lobotomie

Lehrling
Mitglied seit
7. Februar 2004
Beiträge
49
so nach stundenlangem registry geserve (wos dann auch mal kurz ging) und x-antiviren programmen hab ichs jetzt endlich hinbekommen.
war look2me ... gibt extra n tool zum removen dafür :D
 
Autor Ähnliche Beiträge Forum Antworten Datum
S Spy Game Geheimdienste 4
A Gute GRATIS Anti-Spyware/Adware-Proggi gsucht! Hard- und Software 5
E Agressive adware Hard- und Software 14
Ähnliche Beiträge



Oben