Schreibwettbewerb für einen guten Zweck

Dagmar_Krause

Meister
Registriert
21. Februar 2003
Beiträge
433
Guten Tag,

der Carsen Verlag veranstalltet zur Zeit einen Schreibwettbewerb zugunsten terre des hommes für Hilfsprojekte für Straßenkinder.
Für die ersten 1000 Kurzgeschichten zum Thema "Fantastische Weihnachten" spendet der Verlag jeweils 43 euro.
Das macht maximal eine Summe von 43 000 euro.
Bisher ist knapp ein viertel der Summe erreicht worden.
Verleicht hat ja der oder die andere Lust eine Kurzgeschichte zu dem Thema zu schreiben und an FantastischeWeihnachten@carlsen.de zu schicken.
Die Orginalseite zu der Aktion findet man hier: Fantastische Weihnachten

Ich habe als ich von der Aktion hörte spontan mitgemacht und festgestellt dass der Zeitaufwand nicht sonderlich hoch ist.
Also ist Zeitmangel auch kein Grund nicht mitzumachen.


liebe Grüße

Dagmar Krause
 
Oben