Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Kann ein einfacher Mensch einen 3.Weltkrieg auslösen ?

Dieses Thema im Forum "Krisen, Kriege und Sanktionen" wurde erstellt von Guest, 5. September 2003.

  1. Guest

    Guest Guest

    Die Frage stelle ich mir seit dem 11. September.

    Ist es möglich das ein normaler Mensch (damit meine ich kein Politiker, oder jemanden in einer anderen hohen Position) einen Dritten Weltkrieg auslösen kann ??

    Was könnte so verherrend sein, was die Welt wie nach dem 11.September im Atem hält ??

    Es könnte auch eine Terrorgruppe sein die genau dieses mit einem Anschlag schaffen könnte.

    Glaubt Ihr das dieses möglich ist oder denkt Ihr das kann nicht gehen ??

    Wenn Ihr denkt das dieses möglch ist, dann schreibt auch was für ein Anschlag oder Aktion dieses auslösen könnte.

    Ich bin mir fast sicher das dieses möglich sein könnte. Werde später scheiben warum ich diese Frage gestellt habe.
     
  2. CanMC

    CanMC Neuling

    Beiträge:
    1
    Registriert seit:
    4. September 2003
    Ort:
    München
    Ich weiss nicht...

    Das Ding ist dass die einen Menschen sich leiten lassen und andere Menschen eben "leiten!" Leute die ander führen, können immer Macht ausüben. Aber ist der Auslöser nich immer eine gottverdammte Lächerlichkeit?? Die Wahrheit liegt eben immer im verborgenen.

    Mein Name ist Can. Ciao.
     
  3. Kendrior

    Kendrior Erleuchteter

    Beiträge:
    1.155
    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Erst mal Hallo Can, guter erster Beitrag :wink:

    Ein einzelner Mensch kann keinen Weltkrieg auslösen, jedenfalls nicht im wörtlichen Sinn- allerdings kann ein einzelner Mensch eine Gruppe von anderen Menschen dazu bringen, Dinge zu tun, einen Weltkrieg auszulösen.
    Ein einzelner Mensch ist nichts in der Welt der Politik, solange er nicht Anhänger um sich schart, die jeden seiner Befehle ausführen.
     
  4. Ring

    Ring Meister

    Beiträge:
    390
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Ort:
    Burkina Faso
    Ich sehe das ähnlich wie meine Vorredner(oder Vorschreiber!?):
    Eine einzelne Person=niemals->nicht allein!

    MfG

    Ring
     
  5. astraton2001

    astraton2001 Meister

    Beiträge:
    110
    Registriert seit:
    9. Mai 2002
    wie war das noch mit dem auslöser beim 1.weltkrieg?
    ermordung des österreichischen thronfolger in sarajewo?
    wie viele waren das doch gleich?

    nun jedenfalls hätte es eine einzige person ausführen können.
    wenn man zur richtigen zeit am richtigen ort ist, kann man
    alles erreichen.
     
  6. Glaurung

    Glaurung Meister

    Beiträge:
    405
    Registriert seit:
    4. September 2002
    Ort:
    Baden
    also das in sarajevo war eine organisierte gruppe, wenn ich mich recht erinnere
    @psst
    wieso moechtest du sowas wissen? planst du den dritten weltkrieg? :wink:
    spass beiseite, ich denke auch dass es moeglich ist, dass eine einzelne person den dritten weltkrieg ausloesen koennte, auch wenn es eher unwahrscheinlich ist, wahrscheinlicher waere da schon eine kleine gruppe oder organisation
     
  7. innerdatasun

    innerdatasun Erleuchteter

    Beiträge:
    1.258
    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Ort:
    7.Hölle hinten links, fünfte tür
    Ist doch im grunde vollkommen wurscht ob nun eine gruppe oder einen einzelne person das ereignis auslöst - oder nicht.
    Entscheidend dabei ist ja auch die frage, ohne nicht jetzt zu philosophisch zu werde, ob zwischen auslösender tat (sarajevo/11.09.) und dem folgenden ereignis (krieg) genügend wahloptionen für andere handlungen oder ereignisse zur verfügung stehen.
    Nur weil es einen bestimmten, beobachtbaren, sukzessiven ereignishorizont gibt heißt das noch lange nicht das nicht auch genügend
    abzweigungspunkte für alternativen existieren.


    sukzessive grüsse an alle
     
  8. Gaara

    Gaara Erleuchteter

    Beiträge:
    1.542
    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Ort:
    Superland
    Mit etwas Sprengstoff oder einem genmanipuliertem Virus schon. Wenn es dem angegriffenen Land recht wäre.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Danke erst mal für die Antworten.

    Ich habe die Frage gestellt gehabt um zu erfahren wie Ihr über die Weltsicherheit denkt. Viele Menschen glauben das ein dritter Weltkrieg nur durch einen Presidenten oder einer mächtigen Person in gang gesetzt werden kann.
    Der erste Weltkrieg ist wie @entsastraton2001 schon sagte, entanden durch einen Funken im Pulverfass.

    Auch jetzt leben wir auf einen Pulverfass. Es ist nicht besonders schwer für eine einzelne Person oder kleinen Gruppe der Funke zu sein.

    Ich wüsste auch schon ein szenario was dieses auslösen könnte. Dazu würde vielleicht auch nur eine Person reichen.

    Ist es nicht erschreckend, das diese Möglichkeit überhaupt besteht ?
     
  10. MrMister

    MrMister Erleuchteter

    Beiträge:
    1.907
    Registriert seit:
    13. April 2003
    Ort:
    Oval Office, um Bush zu stoppen, wird ja langsam Z
    Ein einzelner Mensch kann der Auslöser, nicht aber der Urheber sein... wenn z.B. ein Mann Bush umbringt. Er hätte nicht den 3WK angefangen, aber wenn du USA dann wild um sich ballern wäre er der Auslöser gewesen...
     
  11. Raucher

    Raucher Geselle

    Beiträge:
    71
    Registriert seit:
    15. August 2003
    Ort:
    Maryland
    Nach dem 11. September.....Nach dem Afganistankrieg...... Nach dem Irakkrieg.
    Finde ich ist alles Möglich!
    Das verhalten und störischkeit der Politiker hat das ja zu Tage Gefördert.

    _____________________________________________________________

    Wie leicht wäre die Welt zu regieren,wenn sie nicht aus Menschen
    bestünde.
    Friedrich Sieburg
    (1893-1964)
     
  12. BigDaddy

    BigDaddy Meister

    Beiträge:
    104
    Registriert seit:
    13. April 2002
    Und was wär das für ein Szenario
     
  13. LoE

    LoE Geselle

    Beiträge:
    54
    Registriert seit:
    13. August 2003
    Ort:
    Geologisches Institut Tübingen
    Neja... Um den großen roten Knopf zu drücken braucht man ja auch nur einen...

    Gruß, LoE
     
  14. Tetsuo

    Tetsuo Großmeister

    Beiträge:
    910
    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Ort:
    Neo Tokyo
    Also natürlich ist es möglich das eine Person einen Weltkrieg auslöst!

    Natürlich hab es viele andere Gründe die auch wichtig waren für diesen Krieg aber der Mord war der Auslöser.
     
  15. Plaayer

    Plaayer Großmeister

    Beiträge:
    820
    Registriert seit:
    4. März 2003
    Ort:
    Made in Germany
    Da stellt sich die Frage wie du "ein Mensch" für diesen Thread definierst....
    Kein Mensch kann das zumindest alleine, die dann die Befehle des "einen" ausführen...
     
  16. BigDaddy

    BigDaddy Meister

    Beiträge:
    104
    Registriert seit:
    13. April 2002
    klar, bau dir ne Atombombe und zünde sie in washington und dann lass 1000de Flyer über washington oder new york aus einem Flugzeug fallen, auf den schreibst du "Ein Geschenk von Nordkorea"
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Viele denken immer zu Politisch auf einzelne Länder bezogen. Dabei wird auch vergessen das es viel wahrscheinlicher ist das ein neuer Krieg (3. Weltkrieg) durch den Glauben entstehen wird.

    Dabei darf man auch nicht vergessen das es in einem Krieg immer zwei Seiten gibt. Leider wird die Gefahr immer in den Moslemischen Terroristen gesehen. Vielleicht liegt es daran, das es zum Glück noch keine Christlichen Terrorgruppen gibt ?
    Allerdings würde ich die Gefahr für die Welt und den Weltfrieden eher darin sehen, das Sie von innen (von unserer Seite) kommt. Es könnte sich einmal eine Christliche Terrorgruppe bilden oder auch ein verrückter Mensch der halt Christ ist dieser besagte Funke im Pulverfass sein.

    Da ich versuche das Weltgeschehen zu analysieren, denke ich das dieses irgendwann das nächste schreckliche Ereignis in unserer Geschichte sein wird.

    Ein Anschlag von einem verrückten Menschen der christ ist, könnte heute der Funke für den 3. Weltkrieg bedeuten. Dabei bräuchte dieser Mensch noch nicht einmal ein gläubiger Mensch zu sein.

    Ein Auslöser für einen dritten Weltkrieg bräuchte nicht einmal eine Massenvenichtungswaffe.
     
  18. Raucher

    Raucher Geselle

    Beiträge:
    71
    Registriert seit:
    15. August 2003
    Ort:
    Maryland
    Was ist mit der Arabischen Liga?(OPEC)
    Wenn die den Ölhahn abdrehen ist schluss mit lustig!
    Und wenn dann das Heißgeliebte Öl Knapp wird,sind doch kriege schon
    vorprogrammiert.
    Oder nicht?

    ___________________________________________________________

    Wie mutig man ist,weiss man immer erst nachher.
    Ludwig Marcuse
    (1894-1971)
     
  19. BigDaddy

    BigDaddy Meister

    Beiträge:
    104
    Registriert seit:
    13. April 2002
    so wie jeder weiß, oder vermuten kann, gehts im 3. weltkrieg ums Öl, und das liegt in der arabischen welt.

    und ausserdem wird man nie sagen jetzt geht der 3. weltkrieg los, das wird man warscheinlich in der zeitgeschichte erst so mitkriegen

    vielleicht sind wir sogar schon im 3 weltkrieg, und zwar Islam gegen westen und die Schlachtfälder sind erst afghanistan, Irak und es werden noch zig Länder drankommen und das ist erst der anfang vom anfang, so wie erst deutschland gegen Polen und dänemark,holland Krieg gemacht hat, da haben die leute gejubelt.
    kann ja sein das es sich alles auf ein weltkrieg hinentwickelt.
    die leute haben auch nicht gewusst das der angriff auf Polen 39 der beginn des 2 weltkrieges is das wurde erst dann mitgekrigt als der krieg zu ende was

    genau könnte es mit den usa passieren, KEINER weiß wie sich die welpolitische Lage verändert/verschlimmert,
     
  20. dimbo

    dimbo Erleuchteter

    Beiträge:
    1.800
    Registriert seit:
    30. September 2002
    Wer, wenn nicht ein Mensch, soll denn den dritten Weltkrieg, den ich bis jetzt nicht realisiert sehe, auslösen?