Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

"Das Netz" von Lutz Dammbeck

Dieses Thema im Forum "Geheimdienste" wurde erstellt von zombie23, 9. Januar 2006.

  1. zombie23

    zombie23 Geselle

    Beiträge:
    59
    Registriert seit:
    10. August 2005
    Am Samstag, dem 07. Januar 2006 um 00.20 Uhr lief die Doku. "Das Netz" von Lutz Dammbeck.

    Hab zufällig rein gezapped und fand sie sehr Interessant, vor allem die Zusammenhänge mit Mindcontrol und New World Order. Ich hab hier im Forum noch keinen Beitrag zum Thema Ted Kaczynski aka Unabomber gefunden. Habt ihr die Doku. auch gesehen?

    http://www.t-h-e-n-e-t.com/start_html.htm



    [​IMG]


    [​IMG]
     
  2. DrJones

    DrJones Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.172
    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Ort:
    Tübingen
    Habs auch teilweise gesehen, allerdings wird das Thema schon in nem anderen Thread besprochen.

    Geht allerdings auch um satanistischen Ritualmord, MK Ultra, Höllenleben,
    und ein ganzen Rattenschwanz an anderen Verschwörungstheorien
    bis zu Reptiloiden im Buckingham Palace...

    Wie das thema jetzt genau heißt weiß ich leider auch nicht... :roll:
     
  3. zombie23

    zombie23 Geselle

    Beiträge:
    59
    Registriert seit:
    10. August 2005
    lol,


    kann mir einer mal sagen wie der Thread heisst der dieses Thema aufgegriffen hat?

    Und schon mal jetzt danke an alle die Ihre Meinungen geposted haben!! @Dr. Jones

    PS. Mit Reptiloiden im Buckingham Palace hatte der bericht NIX zu tun! Ich weiss das David Icke auch über dieses Thema in seinen Büchern geschrieben hat. Da ich David Icke aber nicht als seriös betrachte lasse ich ihn mal aussen vor! :roll: :lol:
     
  4. DrJones

    DrJones Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.172
    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Ort:
    Tübingen
  5. caligari

    caligari Meister

    Beiträge:
    342
    Registriert seit:
    13. September 2004
    Gestern war "Das Netz" nochmal im TV zu sehen.
    Besonders interessant fand ich den Hinweis auf die "Macy-Konferenzen".
    Zwischen 1946 und 1953 trafen sich auf Intiative der "Josiah Macy Foundation" Wissenschaftler unterschiedlicher Fachgebiete, um über eine Neue Weltordnung zu beraten. Nach dem Horror des zweiten Weltkriegs sollte eine Möglichkeit geschaffen werden, Menschen durch Gehirnwäsche so zu beeinflussen, dass sie friedlich zusammenleben. Die Mind-Control-Forschung des CIA geht auf diese Treffen zurück, waren doch zT. die gleichen Personen in beide Projekte involviert.

    Jedenfalls verwundert der Umstand etwas, dass man auf Verschwörungsseiten selten auf den Begriff "Macy-Konferenz" stößt. Immerhin war schon damals von "New World Order" , Überwachung und Manipulation der Bevölkerung die Rede. :roll:
    [​IMG]
    Teilnehmer Macy-Konferenz info2