Zeitbegrenzung zum Beitrag-verfassen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

deffel

Meister
Mitglied seit
8. September 2003
Beiträge
386
Huhu

Ich wollte mal schnell was zu dem neuen Board posten:

Die Begrenzung das man einen neuen Beitrag nicht direkt nach einem
anderen einstellen kann ist sicherlich gegen Spammer gut, nur sollte
man dafür sorgen, das dies nicht für editieren von Beiträgen gilt.
Das nervt wenn man den Artikel gepostet hat und merkt das man nen
Tippfehler/logischen Fehler gemacht hat oder man formulierungen etwas
deftig gewählt sind, und diese evtl. falsch ausgelegt werden könnten, und
man es dann nicht ändern kann.

Fügt doch bitte eine GET oder POST Variable inzu die nur beim editieren
übermittelt wird, und die dann dafür sorgt, das der Spam-Schutz nicht greift.
(geändert wird ja eh immer nur der jeweilige Beitrag)

Gruß der Deffel
 

Lazarus

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
5.292
Dier Timer beträgt 60sec. Wie schon im :Fragen zum Board! Thread erwähnt. (nein, man muss tatsächlich nicht immer für jedes Problem einen neuen Thread eröffnen!)
Und diese Einstellung ist nicht erst seit dem letztem Wechsel sondern schon seit einigen Monaten. Es ist überigens mit Absicht auch die Edit Funktion mit eingebunden!

Ich denke du solltest einfach vor dem Posten die Vorschau Funktion nutzen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben