User-Sperren

HunabKu

Erleuchteter
Mitglied seit
22. Mai 2009
Beiträge
1.049
Nur mal eine allgemeine Frage:

Ist man hier bereit, auch User zu sperren, die keinerlei Forenregeln missachten, nur aus persönlichen Gründen und weil jemand einen gewissen User einfach nicht mag?
Gibt oder gab es solche Fälle hier schon? Ich gehe eigentlich davon aus, dass dies nicht der Fall ist.

Diese Frage bezieht sich auf nichts spezielles. Es interessiert mich nur mal.





HunabKu
 

Simple Man

Forenlegende
Mitglied seit
4. November 2004
Beiträge
8.450
Warum denn nicht? Ist doch ein privates Forum ... wenn der Admin der Meinung ist, dass er ab morgen niemanden mehr mag, dessen Nickname mit "H" anfängt, biste halt raus ... :egal:
 

Ein_Liberaler

Forenlegende
Mitglied seit
14. September 2003
Beiträge
9.777
Für eine kleine Gratifikation würde der Chef sicher jeden User Deiner Wahl sperren oder Dir sogar das Forum verkaufen.
 

Malakim

Ehrenmitglied
Mitglied seit
31. August 2004
Beiträge
4.984
HunabKu schrieb:
Nur mal eine allgemeine Frage:

Ist man hier bereit, auch User zu sperren, die keinerlei Forenregeln missachten, nur aus persönlichen Gründen und weil jemand einen gewissen User einfach nicht mag?
Gibt oder gab es solche Fälle hier schon? Ich gehe eigentlich davon aus, dass dies nicht der Fall ist.

Diese Frage bezieht sich auf nichts spezielles. Es interessiert mich nur mal.





HunabKu
Möglich ist das sicher, ausschließen das dies schonmal passiert ist möchte ich auch nicht, aber ÜBLICH ist es nicht. Wäre sowas hier üblich würde ich wohl auch gehen.

Aber Du könntest das auch schon wissen, es ist ja nicht so das Du von bestimmten Mods hier geliebt wirst, oder?

Ich persönlcih fände es schade wenn sowas passiert, Leute mit anderen Meinungen, selbst wenn diese blöde sind, sind doch das Salz in der Suppe in soeinem Forum.
 

HunabKu

Erleuchteter
Mitglied seit
22. Mai 2009
Beiträge
1.049
OK. Gut zu wissen. Dachte bisher, dass es die Forenregeln aus einem bestimmten Grund gibt. So wie sich das anhört könnte man sich die im grunde sparen.
Vielen Dank für die Info. Ich weiß jetzt, was ich wovon zu halten habe.



HunabKu
 

Simple Man

Forenlegende
Mitglied seit
4. November 2004
Beiträge
8.450
HunabKu, hast du dir mal überlegt, einen Userblog zu schreiben? Ich habe - subjektiv! - bei dir halt oft den Eindruck, dass du gar nicht diskutieren willst, evtl. wäre da so ein Blog sinnvoller?
 

Ein_Liberaler

Forenlegende
Mitglied seit
14. September 2003
Beiträge
9.777
Du hast immer recht, nicht? Völlig unabhängig von der Realität.

Was Du geschrieben hast, hat nichts mit dem zu tun, was Malakim geschrieben hat, mir ist unerklärlich, wie Du diesen Gedankensprung vollziehen kannst. :egal: Ich muß das ja auch nicht unbedingt verstehen.
 

HunabKu

Erleuchteter
Mitglied seit
22. Mai 2009
Beiträge
1.049
Meine Antwort und die Malakims haben sich überschnitten. Als ich antwortete war der Post von Malakim nochnicht da. Aber auf die Idee kommst du ja nicht ohne dass dir das jemand sagt.

HunabKu
 

Arabella

Meister
Mitglied seit
20. August 2008
Beiträge
132
Hallo "HunabKu"
OK. Gut zu wissen. Dachte bisher, dass es die Forenregeln aus einem bestimmten Grund gibt. So wie sich das anhört könnte man sich die im grunde sparen.
Hat sich doch eher nach Spaß angehört, warum sollte man einen User sperren der sich an die Forenregeln hält, persönlich kennt man ihn doch eh nicht, oder selten.
Vielen Dank für die Info. Ich weiß jetzt, was ich wovon zu halten habe.
Wahrscheinlich, wirst du irgendawnn ein eigenes Forum eröffnen?

ARA
 

Ein_Liberaler

Forenlegende
Mitglied seit
14. September 2003
Beiträge
9.777
Das Forum hier ist Privatbesitz. Es ist vollkommen logisch, daß der Betreiber und seine Beauftragten jedermann sperren können. Sie können ihm sogar Hausverbot erteilen, ihn auf Unterlassung verklagen und ihm eine Strafe aufdrücken, das ist z.B. dem Abmahnanwalt Gravenreuth passiert.

Es passiert aber nicht ohne Anlaß. Es ist nachgerade absurd, daß sich ausgerechnet HunabKu deswegen beschwert, der gerade nicht gesperrt wird, obwohl er mit dem Admin über Kreuz liegt...
 

HunabKu

Erleuchteter
Mitglied seit
22. Mai 2009
Beiträge
1.049
...war ja auch nur´ne Frage die mich interessierte.

Es passiert aber nicht ohne Anlaß
Genau darum ging es mir ja! Was wäre denn ein solcher Anlass und zählt persönliches Befinden auch dazu?

Ich würde ja gern mal eine Antwort von jemandem bekommen, der es hier tatsächlich in der Hand hat Sperren auszusprechen.


HunabKu
 

NormaJean

Forenlegende
Mitglied seit
27. Oktober 2002
Beiträge
7.209
Ich versteh ehrlich gesagt nicht ganz, worauf du mit deiner Frage hinauswillst, HunabKu.
Die Forenregeln sind dazu da, um das "Zusammenleben" in einem Forum für alle Beteiligten möglichst angenehm zu machen - nicht für jeden ist höflicher Umgang mit seinen Mitusern selbstverständlich und so gibt es halt ein paar Regeln. Wer sich nicht daran hält, wird erst verwarnt und dann gesperrt und gut is. :egal:
 

HunabKu

Erleuchteter
Mitglied seit
22. Mai 2009
Beiträge
1.049
Ganz einfach. Meine Frage war: Kann auch jemand einfach nur deshalb gesperrt werden, weil man ihn nicht leiden kann, auch wenn er gegen keine Forenregeln verstößt? Ein eifaches JA oder NEIN hätte mir auch gereicht.


HunabKu
 

Ein_Liberaler

Forenlegende
Mitglied seit
14. September 2003
Beiträge
9.777
Ich gehe jede Wette ein, daß hier noch niemand für seine Meinung gesperrt worden ist. Es sind nur sehr viele freiwillig gegangen, weil sie gegen sehr hartnäckige, sehr stringent argumentierende User (wie agentP, antimagnet, Aphorismus usw.) nicht angekommen sind.

Die Forenregeln bestimmen, wie man sich im Forum zu verhalten hat. Ob man überhaupt rein darf, ist eine ganz andere Frage - aber hier darf ja erst einmal jeder rein, und es wird keiner ohne Grund gesperrt. Nur sein grundsätzliches Recht dazu kann der Forenbetreiber ja nicht gut aufgeben, nicht wahr?
 

NormaJean

Forenlegende
Mitglied seit
27. Oktober 2002
Beiträge
7.209
HunabKu schrieb:
Ganz einfach. Meine Frage war: Kann auch jemand einfach nur deshalb gesperrt werden, weil man ihn nicht leiden kann, auch wenn er gegen keine Forenregeln verstößt? Ein eifaches JA oder NEIN hätte mir auch gereicht.


HunabKu
ah, ok - ich würde sagen: nein.
Frage beanwortet oder möchtest du sie noch andere Meinungen einholen ;-)
 

Shishachilla

Ehrenmitglied
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
4.297
HunabKu schrieb:
Ganz einfach. Meine Frage war: Kann auch jemand einfach nur deshalb gesperrt werden, weil man ihn nicht leiden kann, auch wenn er gegen keine Forenregeln verstößt? Ein eifaches JA oder NEIN hätte mir auch gereicht.
omg.
Soll mans dir eigentlich in nem Youtube-Video erklären, oder kannst du lesen?

Ein_Liberaler schrieb:
Das Forum hier ist Privatbesitz. Es ist vollkommen logisch, daß der Betreiber und seine Beauftragten jedermann sperren können. Sie können ihm sogar Hausverbot erteilen, ihn auf Unterlassung verklagen und ihm eine Strafe aufdrücken, das ist z.B. dem Abmahnanwalt Gravenreuth passiert.
:roll:

@ Norma: selbstverständlich kann das passieren. Also ein eindeutiges:JA
Ob es schonmal passiert ist, oder ob es gar gang und gäbe ist steht auf einem ganz anderen Blatt.
 

NormaJean

Forenlegende
Mitglied seit
27. Oktober 2002
Beiträge
7.209
"kann" im Sinne von "ist es möglich", logo. Wenn der Boardadmin will, macht er morgen den ganzen Laden dicht, weil er es kann.
Es ging aber HunabKu wohl eher darum, ob das hier üblich ist. Und das ist es ganz eindeutig nicht.
 

dkR

Forenlegende
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
6.523
HunabKu schrieb:
Ganz einfach. Meine Frage war: Kann auch jemand einfach nur deshalb gesperrt werden, weil man ihn nicht leiden kann, auch wenn er gegen keine Forenregeln verstößt? Ein eifaches JA oder NEIN hätte mir auch gereicht.


HunabKu
Ich bedaure das gelegentlich zu tiefst, aber NEIN.
 

HunabKu

Erleuchteter
Mitglied seit
22. Mai 2009
Beiträge
1.049
Frage beanwortet oder möchtest du sie noch andere Meinungen einholen
Nö, reicht mir, Norma. Vielen Dank.
Es sein denn ein wirklich Verantwortlicher meldet sich hier nochmal zu Wort...
Ansonsten gehe ich mal davon aus es so verstanden zu haben dass es mit ziemlicher Sicherheit gemacht werden kann, aber noch nie gemacht worden, bzw nicht üblich ist. Ich hoffe ich habe das richtig verstanden.

Im Übrigen weiß ich das das hier Privatbesitz ist (Brusttrommel uhhhhhhhh).



HunabKu
 
Oben