Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

HDD-Drehzahl / USB3

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Sedge, 21. Juni 2011.

  1. Sedge

    Sedge Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.215
    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Ich habe ein USB3.0-Gehäuse, und da soll eine 3,5''-Festplatte rein, die zwecks Datensicherung 2TB haben soll.

    Solche Platten gibt es zwar mit 7200 U/min, deutlich günstiger aber mit 5400 U/min.

    Aber: Profitiert USB3 überhaupt von der (schnelleren?) 7200-Platte?
     
  2. Simple Man

    Simple Man Forenlegende

    Beiträge:
    8.471
    Registriert seit:
    4. November 2004
    Ort:
    Momentan scheinbar Schilda ...
    Im Grunde geht es ja darum, ob die max. Geschwindigkeit der USB3.0-Schnittstelle über der einer HDD mit 5400U/Min liegt, oder? Pro Sekunde liegt die Geschwindigkeit solcher HDDs nunmal bei ca. 90 MB, also kann USB3.0 an einer Platte mit einer schnelleren Geschwindigkeit eine Leistungssteigerung bewirken, sofern wir davon ausgehen, dass beide Platten aus der selben Generation stammen - Transferleistungen sind ja noch von anderen Faktoren als den Zugriffszeiten abhängig.

    Allerdings wird diese Leistungssteigerung im Normalbetrieb imo kaum wahrnehmbar sein ... kommt halt drauf an, was du mit der Platte machen willst ... als reines Datenarchiv reichen 5400 U/Min imhO völlig aus ...

    Evtl. noch interessant:
    http://www.tweakpc.de/hardware/infos/sonst/usb_30/s01.php
     
  3. holo

    holo Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.877
    Registriert seit:
    27. August 2005
  4. Sedge

    Sedge Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.215
    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Danke für die Tips, hab mittlerweile eine neue Platte eingebaut, hier die Daten:

    Vorher: Samsung HD501LJ 500GB (Datenblatt)
    Nachher: Western Digital WD20EARS 2TB (Datenblatt/Spalte ganz rechts)

    Gemessen mit CrystalDiskMark