Galileo special Sakrileg -- mehr dazu?

babylon

Anwärter
Mitglied seit
7. Juni 2005
Beiträge
5
Hallo,
ich habe dieses Special leider verpasst (Galileo special Sakrileg) und würde gerne wissen, ob es einer von euch aufgezeichnet hat. Perfekt wäre es natürlich auf DVD aber auch Video oder Festplatte wäre okay. Am liebsten würde ich es mir irgendwo downloaden, wenn es einer hat und auf einen Server legen könnte, bin auch gerne bereit, für eine Kopie etwas zu zahlen, sofern es nicht den Rahmen sprengt.
Ich freue mich auf Antworten,
Babylon
 

Ismael

Erleuchteter
Mitglied seit
1. Januar 2004
Beiträge
1.176
vergiss die sendung...

die erste hälft einen auf spannugnmachen vieles für möglich halten

und am ende...

ne war alles nicht so punkt...ohne begründung...
 

babylon

Anwärter
Mitglied seit
7. Juni 2005
Beiträge
5
Hallo Ismael, danke dafür. Ich habe verschiedene Meinungen gehört, wollte mir aber selber gerne ein Bild machen.
Auf Anfrage an Pro7 wurde mir aber mitgeteilt, dass keine Aufzeichnungen vorhanden sind, da Pro7 die Sendung bis auf Weiteres gesperrt hat. Das interessiert mich natürlich brennend - wie man sich denken kann.
Babylon
 

Hosea

Erleuchteter
Mitglied seit
25. Dezember 2004
Beiträge
1.515
Sendung gespeert

Babylon schreibt :
Auf Anfrage an Pro7 wurde mir aber mitgeteilt, dass keine Aufzeichnungen vorhanden sind, da Pro7 die Sendung bis auf Weiteres gesperrt hat.
Erst wollte ich darüber einen Witz machen..weia..sind die Aufzeichnungen des brisanten Material verschollen? ;-)
Aber du hast Recht Babylon mehr als logisch (!) da den Kirchen Sakrileg ein echtes Dorn im Auge ist, und in den ganzen Fernsehräten Katholiken und Evangelen mitmischen, hat man wohl etwas Druck auf Pro7 ausgeübt, nach dem Motto ..ihr habt es einmal gezeigt nun gut. Vorstellbar wäre es zumindestens...ansonsten kann ich mich nur Ismael anschließen, vergiß die Sendung....Grüße Hosea
 

caligari

Meister
Mitglied seit
13. September 2004
Beiträge
341
babylon schrieb:
Auf Anfrage an Pro7 wurde mir aber mitgeteilt, dass keine Aufzeichnungen vorhanden sind, da Pro7 die Sendung bis auf Weiteres gesperrt hat.
Macht nichts: die Kernaussagen sind auf der Prosieben-HP nachzulesen und der Rest war eher Show, um die Zuschauer bis zur nächsten Werbepause am Fernseher zu halten :)

http://www.prosieben.de/lifestyle_magazine/galileo/specials/wissen/12968/

Das Special hatte übrigens eine super Quote an dem Abend

http://www.tvblogger.de/top-quoten-fur-galileo-special
 

Rennfahrer

Meister
Mitglied seit
19. Juli 2004
Beiträge
239
babylon schrieb:
Auf Anfrage an Pro7 wurde mir aber mitgeteilt, dass keine Aufzeichnungen vorhanden sind, da Pro7 die Sendung bis auf Weiteres gesperrt hat.
Vor allem wurde in dieser Sendung die Existenz der Illuminaten BESTÄTIGT!!! Zwar wurden die Illus selbstverständlich völlig falsch erklärt, wie das natürlich zu erwarten war, aber immerhin! 8)


yours Joe
 

babylon

Anwärter
Mitglied seit
7. Juni 2005
Beiträge
5
Illuminaten

Hallo, nun, die Existenz der Illuminaten zu verleumden wäre doch wirklich "sträflicher Leichtsinn". Immerhin ist anhand verschiedener Schriftstücke bewiesen, dass sie 1776 in Ingolstadt gegründet wurden.
 

willi

Großmeister
Mitglied seit
21. April 2003
Beiträge
521
Hallo

Ich glaube die Weltwoche hat recht, der geheimnisvollste Satz von Maria Magdalena ist ja sicher dieser: Zitat:
Zweifelsohne echt sind hingegen folgende in Maria Magdalenas Handschrift verfasste kryptische Zeilen: «Der Wein mit der Pille ist im Becher mit dem Fächer / Der Kelch mit dem Elch hat den Wein gut und rein! / – Nein, der Becher mit dem Fächer ist zerbrochen! Der Wein mit der Pille ist jetzt im Kelch mit dem Elch / Der Pokal mit dem Portal hat den Wein gut und rein!»

Der ganze Artikel:
http://www.jusesobl.ch/thema_05-02_MariaMagdalena.htm
Das JUSESO-Thema 05-02: Die Frau an Jesu Seite


(':motz:')
Grummel
Grüsse willi
 

Rennfahrer

Meister
Mitglied seit
19. Juli 2004
Beiträge
239
Malakim schrieb:
Ich habe die Sendung auch gesehen und DAS wurde NICHT behauptet.
Na aber sicher doch!! Ich hab die Sendung aufgenommen und sie mir mittlerweile 3 mal angesehen! Mitten in dem Teil in dem über die Illus berichtet wird, wird eben behauptet, dass sie auch heute noch tätig sind. Aber dadurch dass gegen Ende der Sendung alles etwas schwammig wird, erweckt dies vielleicht den Eindruck, als wäre man sich bezüglich der Existenz heutzutage nicht mehr so sicher.

Aber falls du die Sendung auch noch irgendwo auf Band hast, dann schau dir das noch einmal an!!

yours Joe
 

babylon

Anwärter
Mitglied seit
7. Juni 2005
Beiträge
5
Sendung aufgezeichnet

Hallo Joe,
könntest Du mir eine Kopie Deiner Aufzeichnung zur Verfügung stellen?
Babylon
 

Malakim

Ehrenmitglied
Mitglied seit
31. August 2004
Beiträge
4.984
Joe_Malik schrieb:
Malakim schrieb:
Ich habe die Sendung auch gesehen und DAS wurde NICHT behauptet.
Na aber sicher doch!! Ich hab die Sendung aufgenommen und sie mir mittlerweile 3 mal angesehen! Mitten in dem Teil in dem über die Illus berichtet wird, wird eben behauptet, dass sie auch heute noch tätig sind. Aber dadurch dass gegen Ende der Sendung alles etwas schwammig wird, erweckt dies vielleicht den Eindruck, als wäre man sich bezüglich der Existenz heutzutage nicht mehr so sicher.
So hatte ich das interpretiert ... alles andere ist jawohl restlos unseriös oder?
 

Mavis

Anwärter
Mitglied seit
26. März 2004
Beiträge
18
Was mir an dem Beitrag gestunken hat war, daß die Existenz der Illus bestritten wurde.....und zwar anhand von dieser Sache mit der blöden Taube und dem Wappen das eben kein Pyramide sein soll (Orginalton: "Von wegen Illuminaten!") mag ja sein daß die beiden Sachen mit denen nix zu tun haben aber deswegen die Sache wieder mal ins Lächerliche zu ziehen ist doch Mist. Zwei Gegenbeweise zu den Aussagen des Buches kann man doch nicht einfach auf die reale Welt übertragen. Dan Brown hat ja auch ein Recht auf dichterische Freiheit.
Aber nein....die beiden Sachen funzen nicht...also gibts die Illus auch nicht. Das sollte wohl die Kernaussage des Beitrages sein. Oder?

Auch die Vorschau "regiert ein Geheimbund die Welt" Liess auf eine längere, sachliche, gut recherchierte Reportage schliessen. Und dann? Nee das war nix. Hatte ich allerdings auch nicht erwartet.
 

Malakim

Ehrenmitglied
Mitglied seit
31. August 2004
Beiträge
4.984
@Mavis
Ist Dir schonmal oin den Sinn gekommen das Verschwörungstheorien oft sehr lächerlich sind?
Lies Dir den Schwachsinn doch mal genau durch den viele auch hier verzapfen, da ist es doch fast angebracht sich Lächerlich zu machen ;)
 

Ramses

Großmeister
Mitglied seit
2. Januar 2004
Beiträge
505
willi schrieb:
«Der Wein mit der Pille ist im Becher mit dem Fächer / Der Kelch mit dem Elch hat den Wein gut und rein! / – Nein, der Becher mit dem Fächer ist zerbrochen! Der Wein mit der Pille ist jetzt im Kelch mit dem Elch / Der Pokal mit dem Portal hat den Wein gut und rein!»
[OT]

hmmm ... irgendwie kommt der Satz mir bekannt vor. War das nicht in "Ivanhoe - der Schwarze Ritter" oder einem ähnlichen Hollywood-Mittelalter-Film???

[/OT] :gruebel:
 

Mavis

Anwärter
Mitglied seit
26. März 2004
Beiträge
18
Sicher ist bei den Verschwörungstheorien viel Mist dazwischengequirlt :wink:

Aber bei einem Programmhinweis wie bei dem von dem Special erwarte ich eine gut recherchierte und sachliche Reportage und nicht, dass die ganze Sache schon nach 5 Minuten gegessen ist......und schon gar nicht so, sonst sollte man die Sache lieber gleich vergessen. Klar gings bei dem Special vor allem um die Brown Bücher, und wenn die Hinweise da nicht stimmen sollen die das ruhig sagen.......aber die Frage im Programmhinweis war "regiert ein Geheimbund die Welt?"
Und meiner Meinung nach wurde diese Frage nicht beantwortet :wink:

Dann sollte die Frage lieber lauten: "gibt es in Browns Buch echte Hinweise auf einen Geheimbund?" oder wie auch immer man das forumlieren will........
 
Ähnliche Beiträge




Oben