Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Die Reichsdeutschen Sonderwaffen& Flugmaschinen seit 192

Dieses Thema im Forum "Lobbygruppen und geheime Seilschaften" wurde erstellt von Bloody2k, 26. Februar 2006.

  1. Inuyasha

    Inuyasha Meister

    Beiträge:
    228
    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Ort:
    NRW
    Nur eine Überlegung...

    Kann der Antrieb evtl. auf einer Wechselwirkung mit dem Magnetfeld der Erde beruhen? So wie ein Schiff im Wasser und ein Flugzeug in der Luft "schwimmt" könnte ein solches Gerät im Magnetfeld der Erde "schwimmen"?

    Könnte es daher sein, das aufgrund dieses Antriebs (man beachte, das die Form im Hinblick auf den Verlauf und das Ausbreitungsverhalten elektrischer und Magnetischer Feldlinien besonders zweckmässig wäre) noch weitere Funktionseinschränkungen aufgetreten sind?

    Etwa in der Hinsicht, das es nicht möglich gewesen ist, durch dieses umgebende Magnetfeld Schüsse abzufeuern oder Bomben abzuwerfen, ohne die Flugsicherheit des Geräts zu gefährden?

    Nur so eine Überlegung....
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Wie ich schon oben geschrieben hatte, klingt das alles eher nach dem Biefield-Brown Effekt.

    Spekulieren wir mal:

    Das mit der Welle war schon gar nicht schlecht, aber wir brauchen kein MAgnetfeld sondern ein Schwerkraftfeld, dan funktionierts auch im Weltraum :wink:


    Magnetismus und Strom hängen ja offenbar zusammen.
    Mit einem Magneten kann man Strom erzeugen (Dynamo) und mit Strom kann man Magnetismus erzeugen (Elektromagnet). In beiden Fällen haben wir ähnliche Vorrichtungen mit Wicklungen durch die Strom fließt.

    Nun gibt es eben die Überlegung ob da nicht auch noch eine dritte Kraft im Spiel ist, die Gravitation. Womöglich (spekulier) ist es nur eine Frage der Spulenanordnung/Konfiguration.

    Da gibt es meiner Meinung nach noch viel zu Forschen.

    Einige Ansätze (auch für andere Antriebe) gibts hier:


    DISCLAIMER: Achtung folgende Links sind nur was für Hardcore Freidenker.
    Alle anderen könnten bleibende Realitätstunnel Schäden davontragen :mrgreen:

    Hier gibt`s ne Bauanleitung: http://www.graviflight.de/Anti-Schwerkraft_im_Wohnzimmer/body_anti-schwerkraft_im_wohnzimmer.html

    Andere Ansätze gibts hier:

    http://www.global-scaling.com/Adamski___Schauberger/body_adamski___schauberger.html

    und hier:http://www.gfsprojects.co.uk/