Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Umfrage Einstellungsforschung

Dieses Thema im Forum "Werbung" wurde erstellt von Einstell, 11. Oktober 2010.

  1. Einstell

    Einstell Neuling

    Beiträge:
    3
    Registriert seit:
    11. Oktober 2010
    Guten Tag!

    Ich möchte euch herzlich einladen an meiner Umfrage teilzunehmen, es handelt sich dabei um ein Forschungsprojekt im Rahmen einer Abschlussarbeit. Erhoben wird der Zusammenhang von bestimmten Einstellungsmerkmalen mit der Wahrnehmung von Ereignissen die im Zusammenhang mit Verschwörungstheorien stehen.

    Die Umfrage ist selbstverständlich anonym, Daten können Teilnehmern nicht zugeordnet werden - näheres unter Punkt 16: http://docs.limesurvey.org/tiki-index.html?page=Erstellen+einer+neuen+Umfrage

    Die Umfrage nimmt ~ 5-10 Minuten in Anspruch und kann ggf. abgebrochen und fortgesetzt werden.

    Die Umfrage kann auch gerne ausserhalb des Forums weitergeleitet werden, es besteht keine Einschränkung bezüglich des Personenkreises.

    Hier der Link zur Umfrage:
    http://attitudesurveyma.limeask.com/67881/lang-de



    Falls Interesse an den Ergebnissen besteht bitte ich um eine kurze E-Mail (am Beginn des Fragebogens ersichtlich) ich werde dann je nach Präferenz die Ergebnisse oder die vollständige Arbeit zusenden.


    Vielen Dank im Voraus!


    PS: Da ich annehmen, dass dieses Unterforum nicht übermäßig gut besucht ist würde ich mich besonders über eine Verschiebung bzw. die Erlaubnis zur Verschiebung in ein passenden Unterforum freuen. :)[/b]
     
  2. Simple Man

    Simple Man Forenlegende

    Beiträge:
    8.472
    Registriert seit:
    4. November 2004
    Ort:
    Momentan scheinbar Schilda ...
    Ich verweise ihn diesem Zusammenhang auch mal diskret auf das thematisch ähnlich gelagerte Schwesterforum www.weltverschwoerung.de - du könntest deine Umfrage dort auch nochmal unterbringen ...
     
  3. Einstell

    Einstell Neuling

    Beiträge:
    3
    Registriert seit:
    11. Oktober 2010
    Vielen Dank, dort durfte ich sie schon posten. Ich wusste nicht, dass die Foren in Verbindung stehen. :)
     
  4. erik

    erik Erleuchteter

    Beiträge:
    1.561
    Registriert seit:
    4. April 2004
    Ort:
    Westpol
    Mit so einr tendenziösen Umfrage kann man in Österreich eine Abschlussarbeit bestücken?

    Ich fang gar nicht an, über den Inhalt der Fragen zu reden, alleine schon die Formulierung derselben ist oftmals höchst fragwürdig um aussagekräftige Ergebnisse zu erhalten.

    Prost Mahlzeit! Und viel Spaß im Colloquium mit deinem Prof....
     
  5. Einstell

    Einstell Neuling

    Beiträge:
    3
    Registriert seit:
    11. Oktober 2010
    Wieso sollte die Umfrage tendenziös sein?

    Es werden bestimmte Einstellungen abgefragt und dazu müssen entsprechende Fragen gestellt werden. Bei allen Fragen gibt es ein volles Antwortspektrum es wird niemand gedrängt einer Frage zuzustimmen oder sie abzulehnen. Selbstverständlich können auch die besten Einstellungsskalen nur Wahrscheinlichkeiten und Näherungen an eine Realität erheben.

    Bei einer derart vernichtenden Kritik wären vielleicht ein paar Argumente angebracht.


    Viele Arten von Umfragen basieren auf Aussagen bei denen die Zustimmung/Ablehnung o.ä angegeben werden soll. Eine Marktforschung zu sagen wir Jeans wäre ja auch nicht tendentiös weil man gebeten wird zu beantworten ob man der Aussage "Ich mag Marke xy" zustimmt oder sie ablehnt.