Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Sin City

Dieses Thema im Forum "Fernsehen, Kino und DVD" wurde erstellt von MrPalmer, 30. März 2005.

  1. MrPalmer

    MrPalmer Großmeister

    Beiträge:
    591
    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Leider ist de Start von Sin City vom 26. Mai auf Spätsommer 2005 verschoben worden einen genauen Termin gibt es leider noch nicht.

    Die Comicverfilmung Sin City ist am 28.03.05 in den USA gestartet.

    Für alle die nicht warten können Yahoo.com hat nun ein 11 Minuten langes Behind-The-Scenes Featurette zur Comicverfilmung Sin City online gestellt. Dieser zeigt jede Menge neue Szenen, die in den Trailer bislang noch nicht gesichtet worden sind. Außerdem melden sich neben Robert Rodriguez und Frank Miller auch Quentin Tarantino zu Wort und berichten zusammen mit allen Hauptdarstellern von den Dreharbeiten und gewähren uns auch ein paar kurze Blicke hinter die Kulissen. Es lohnt sich dieses Featurette anzuschauen, schon alleine für die unglaublich neuen Szenen.


    Behind-The-Scenes Featurette


    Außerdem findet man auf der Sin City Website ein paar neue Updates. Die Sektion Cast als auch Filmmakers ist nun online, dazu gibt es ein weiteres Spiel und einen neuen Desktop Bereich in der mal selbst ein Wallpaper erstellen kann.
    Sin City

    Weitere Clips gibt es hier
    In den Hauptrollen sehen wir u. a. Bruce Willis, Clive Owen, Jessica Alba und auch Benicio Del Toro.

    Auf Yahoo!Movies könnt ihr euch neue Bilder und Comic Storyboards von Frank Millers Comicverfilmung ansehen.
    Storyboards & Bilder
     
  2. _Dark_

    _Dark_ Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.479
    Registriert seit:
    4. November 2003
    wos is des??? :O_O:
     
  3. AiRiC

    AiRiC Lehrling

    Beiträge:
    43
    Registriert seit:
    12. August 2002
    Bei IMDB wird der Film ja gerade von den ersten Zuschauern in den Himmel gelobt. Hat von den ersten 1200 Bewertungen eine Durchschnittsnote von 8,7, was ja echt nicht zu verachten ist.

    Da scheint Rober Rodriguez nach den drei "Spy Kids"-Filmen ja mal wieder ein heißes Eisen im Feuer zu haben.
    Interessant finde ich, dass Quentin Tarantino bei einer Passage des Films Regie geführt hat. Als Gegenleistung dafür, dass Rodriguez den Soundtrack von Kill Bill 2 zusammengestellt hat.

    Problem ist nur das Startdatum, das jetzt weiter nach hinten geschoben wurde. Ich seh ja schon sowas kommen wie bei Butterfly Effect oder Hellboy:

    http://www.movie-infos.net/sin_city.php?do=view&newsid=8513
     
  4. zerocoolcat

    zerocoolcat Forenlegende

    Beiträge:
    6.015
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Ort:
    Grosse Pointe
    Tja, nachdem ich die Trailer und einige Ausschnitte bei Jay Leno und Conan gesehen habe, muss ich folgende Befürchtung äussern:
    Die Dialoge wirken stumpf und künstlich.
    Natürlich ist die (nahezu) 100%ige Übertragung der Comics auf die Leinwand lobenswert, jedoch nicht ganz zielführend:
    Der Style eines Comics kann einfach nicht sinnvoll auf ein Medium der bewegten Bilder übertragen werden...

    Versteht mich nicht falsch: Ich liebe Comics (hab grad "From Hell" durch, dieses Monster), und ich liebe Filme, Comicverfilmungen funktionieren teilweise auch gut und ich bin ein Verfechter davon, dem Original möglichst treu zu bleiben, aber man muss bestimmte Regeln des Filmemachens einhalten...

    ...aussehen tuts aber natürlich spitze!
     
  5. Eskapismus

    Eskapismus Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.154
    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Ort:
    Zürich
    Natürlich nicht. Muss auch nicht. Ich kenne zwar die Comics nicht aber der Film ist wirklich einzigartig.

    Abartig böse und hässlich dieser Film.... :twisted:

    Hat mir gefallen
     
  6. asamandra

    asamandra Erleuchteter

    Beiträge:
    1.433
    Registriert seit:
    12. April 2003
    Ort:
    Grau 15
    Hab den gerade gesehen... dieser Film is einfach nur genial!!! Hammer!! Bin jetzt noch total platt!! Mir fehlen die Worte um zu beschreiben, was in mir vorgeht!! Imho der geilste Film des Jahres, wenn nicht sogar des Jahrzehnts!!!
     
  7. Tortenhuber

    Tortenhuber Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.033
    Registriert seit:
    10. April 2002
    also ich kenne den comic nicht, hab aber den film gesehen und konnte dem ehrlich gesagt nicht viel abgewinnen. sinnlose teilweise überflüssige gewalt, schwarz-weiss und nur schlüsselfiguren bunt, absurd weit von der wirklichkeit entfernt ... ich finde ehrlich gesagt nichts, was mir an dem film gefallen hat (mal abgesehen von der verblüffenden ähnlichkeit von willis zu max payne in den ersten paar minuten, das war aber auch das einzige) ....


    kann mir jemand ganz spezifisch sagen, was an dem film so toll ist bzw wieso grade _das_ der beste film des jahres sein soll? da fällt mir spontan madagascar ein und den fand ich wesentlich besser. mal ganz abgesehen davon, dass batman begins vermutlich auch besser ist, den hab ich aber noch nicht gesehen :lol:
     
  8. zerocoolcat

    zerocoolcat Forenlegende

    Beiträge:
    6.015
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Ort:
    Grosse Pointe
    ...ich krieg ihn nächste Woche auf DVD, werd ihn am Dienstag noch schnell auf Englisch im Kino anschauen, so ein visueller Leckerbissen gehört auf die grosse Leinwand...

    ...ähm...Kill Bill?

    ...was sagst du zur Darstellerliste?

    ...übrigens ist Teil 2 schon in der pre-production...
     
  9. Tortenhuber

    Tortenhuber Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.033
    Registriert seit:
    10. April 2002
    also bis auf die tatsache, dass die alte in kill bill alle platt macht finde ich da nix, was so arg weit von der realität entfernt ist. und im gegensatz zu sin city werden da auch nicht arg sinnlos frauen im keller zu tode mißbraucht ... so ein scheiss brauch einfach kein film.

    und zur darstellerliste: ich bin nicht so der filmfreak, und auf der liste kenne ich höchstens 3 ... im grunde hab ich den film nur wegen willis geschaut, und in den ersten paar minuten hat das auch wunderbar hingehauen. dann kam mr hyde und naja ... *gähn*
     
  10. dkR

    dkR Forenlegende

    Beiträge:
    6.538
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Kann mirmal jemand sagen, wieso der Film bei CineStar nicht im programm steht? :? Das ist ja wohl ne Sauerei!
     
  11. Franziskaner

    Franziskaner Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.801
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Ort:
    Deep South 9
    Kinoketten boykottieren "Sin City"
     
  12. dkR

    dkR Forenlegende

    Beiträge:
    6.538
    Registriert seit:
    10. April 2002
    8O :evil:
    Och menno.
     
  13. zerocoolcat

    zerocoolcat Forenlegende

    Beiträge:
    6.015
    Registriert seit:
    11. April 2002
    Ort:
    Grosse Pointe
    ...boah, zaach...

    ...also, wenn genügend Interesse besteht, kann ich bis zu 15 Leute zu mir einladen, bei uns läuft er ja... :wink:
     
  14. Franziskaner

    Franziskaner Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.801
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Ort:
    Deep South 9
    bei uns auch, aber der Torte hat mir mit seinem Gemäkel jetzt echt die Lust verdorben... :wink: :lol:
     
  15. dkR

    dkR Forenlegende

    Beiträge:
    6.538
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ich seh grad im anderen großen Kino läufts. Gnihihihi, auch ne Methode, sich zu Ruinieren.
     
  16. Tortenhuber

    Tortenhuber Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.033
    Registriert seit:
    10. April 2002
    jaaa, bitte den dvdrip noch zeitiger liefern!! :lol: ... wie bekloppt kann man sein



    heul doch :p
     
  17. Franziskaner

    Franziskaner Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.801
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Ort:
    Deep South 9
    Pssst, bist du ruhig!

    Für einen Kerl deiner Gewichtsklasse bist du ganz schön aufmüpfig... :lol:
     
  18. Tortenhuber

    Tortenhuber Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3.033
    Registriert seit:
    10. April 2002
    ich mein ja nur, nen TS schauen sich bestimmt nur die wenigsten leute an und ohne herausgegebene dvd gibt es auch keinen high-quality rip. dass diese leute da nicht 1 und 1 zusammenzählen und die herausgabe der DVDs lieber noch verzögern (und werbescreener sollte es ebenfalls nicht geben, zumindest nicht vom kompletten film). _das_ wären mal paar maßnahmen (bzw wenn schon screener, dann etwas ins bild einarbeiten, eine nummer oder so, dass man zurückverfolgen kann, wo der screener geripped wurde). dann kann man sicher sein, dass die leute aus angst vor klagen aufpassen, dass niemand blödsinn mit der werbescheibe anstellt.

    die entwicklungs-/patentkosten für die kopierschütze könnte man sich auch sparen und stattdessen ein gescheites video-on-demand webangebot einrichten. wenn ich für ne 2 cd version film vom hersteller nen euro zahlen müsste, dann würde ichs mir direkt da runterladen. denn es existieren weit mehr leute, die das zeug über emule und co runterladen und nicht in einem organisiertem netzwerk stecken. die würden dann mit sicherheit alle zum bezahl-download greifen (auch bei filmen, die man sonst nicht kaufen würde). zusätzlich können ja die dvds immernoch verkauft werden, aber bitte nicht zu so horrenden preisen.

    aber ich gleite ins OT ab ... es ging glaube ich hier um einen sinnlosen schwarz-weiss film, mit gelben aliens und mr hyde
     
  19. NormaJean

    NormaJean Forenlegende

    Beiträge:
    7.215
    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    ja so ähnlich tönte mein Begleiter auch - der sei ja sooo langweilig und blöd und sinnlos gewalttätig und überzeichnet und was-weiß-ich gewesen...

    Also ich fand, den konnte man sich durchaus ansehen.

    Er hatte ein paar kleine "Längen", wo ich der Ansicht war, da hätte man die Story gut ein wenig straffen können, aber das schieb ich jetzt mal auf die Comic-Vorlage, die sie ja 1:1 umsetzen wollten (so hab ich's zumindest gelesen - bitte korriegiert mich, wenn's nicht stimmt).
    Ich hab jetzt leider keinen Vergleich zu den Comics (kennt der Zero die vielleicht und kann dazu was sagen, wenn er denn dann im Kino war?), aber der Autor schien laut Interviews ja recht zufrieden mit der Verfilmung zu sein und hatte ja auch aktiv mitgewirkt.

    Der schwarz-weiß-mit-gelegentlichen-Farbtupfern-Stil hat mir recht gut gefallen, war aber etwas gewöhnungsbedürftig; auch wie sie die Hintergründe eingefügt haben fand ich toll.

    Brutal? Ja klar. Sinnlos brutal? Auch. Aber damit war zu rechnen, das war eigentlich auch das, was ich von dem Film erwartet hatte - so ganz wertungsfrei jetzt mal. Ob einem das gefällt und ob man sich den Film deswegen oder trotzdem ansieht, muß ein jeder selbst entscheiden...


    P.S. ne Reihe schräg vor uns saßen zwei Mädels, die haben am Schluß geweint - ist mir rätselhaft weshalb, aber sie scheinen sehr ergriffen gewesen zu sein :O_O:
     
  20. JimmyBond

    JimmyBond Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.063
    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Ort:
    Gotham City
    fuer alle armen seelen (mich eingeschlossen :cry: ) die diesen film noch nicht sehen konnte, stellt die folgende 4 kleine spiele zur verfuegung:

    http://www.movie.de/filme/sincity/

    das shooter macht richtig spass :D

    vielleicht haben die ja gesims bekommen, das en verwanter eben gestorben ist oder so ^^