Willkommen bei Ask1.org

Hier diskutieren mehr als 10.000 User die verschiedensten Themen!
Register Now

Neues Café eröffnen aber keine Ahnung welcher Name ...

Dieses Thema im Forum "Werbung" wurde erstellt von Isi_Bisi_Bell, 5. Dezember 2011.

  1. Isi_Bisi_Bell

    Isi_Bisi_Bell Anwärter

    Beiträge:
    7
    Registriert seit:
    5. Dezember 2011
    Ort:
    Neumünster
    Hallo liebe Leute hier im Forum,

    da ich zur Zeit sehr verzweifelt nach einem wirklich guten Namen für die Neugründung eines Cafés suche, möchte ich euch um Rat fragen.

    Es wird von einer sehr guten Freundin von mir im nächsten Frühling eröfnett und soll als Motto "Musik", "Freunde" und auch einfach guten "Kaffee" beinhalten.
    Klar kann man sich nun einfach aus diesen Worten einen (relativ langen) Namen zusammenschustern, aber das wollen wir natürlich nicht.

    Weiterhin stricken wir nun schon seit längerer Zeit an einem wirklich guten Konzept, dass neben Aussehen und Kaffee auch verschiedene Veranstaltungen beinhalten soll.

    Fällt euch etwas Gutes ein, was ihr schön finden würdet bzw. was ihr von einem wirklich guten Café erwarten würdet?
    Die Altersstruktur sollte in etwas zwischen 18 und 50 Jahren liegen, wobei wir da nun auch nicht so streng sein wollen.

    Hat mit so einem doch wahnsinnig kompliziertem Thema jemand von euch schon Erfahrung und kann uns ein paar Tipps geben?
    Kennt ihr außerdem gute Anlaufstellen für die Entwicklung eines Logos und/oder eines guten Namens?
    Für eine richtige Namensentwicklung habe ich http://www.12designer.com/de/namensfindung/ als Tipp bekommen. Da kann man sowas auch als Ausschreibung hineinstellen.
    Hat von euch sowas mal jemand ausprobiert? Ich kannte sowas bisher nur von so Rückwärts-Auktions-Anbietern, wenn man mal etwas im handwerklichen Bereich machen lassen will.
    Ich hoffe ich komme durch meine vielen Fragen ein wenig weiter ...
     
  2. Goatboy

    Goatboy Erleuchteter

    Beiträge:
    1.322
    Registriert seit:
    18. November 2009
    Wenn ich eine Sache beitragen darf: bitte kein Wortspiel. Alles andere ist zweitrangig.

    Ich glaube, der Versuch, sich sowas aus dem Nichts einfallen zu lassen, ist zum Scheitern verurteilt, man braucht wohl eine Inspiration. Wie wäre es denn zum Beispiel, wenn ihr euch die Titel einiger Lieder, die euch gefallen, ansehen und daraus eine Idee ableiten würdet? Analog kann man das mit Büchern, Filmen, Bildern oder anderem machen.

    Soll es denn ein deutscher Name sein, ein englischer, ...?
     
  3. Malakim

    Malakim Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.974
    Registriert seit:
    31. August 2004
    Was genau versteht Ihr unter gutem Kaffee? Also eher Italienischen Espresso oder eher die Variante die in unseren Kafees üblich ist?
     
  4. DrJones

    DrJones Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2.172
    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Ort:
    Tübingen
    Beschreib doch mal genauer. Ist es eine große Stadt oder eher eine ländliche Gegend?
    Wie lange habt ihr geöffnet? Sollen da abends Veranstaltungen sein, mit DJ? Livekapelle? Modenschau? Kunstausstellung?

    Ist es eher vornehm? oder eher causal mit Coffee to go?

    Wie wärs denn mit "Kaffee Filter" *muhahah*
    Sorry kleiner Spaß am Rande...
     
  5. Simple Man

    Simple Man Forenlegende

    Beiträge:
    8.472
    Registriert seit:
    4. November 2004
    Ort:
    Momentan scheinbar Schilda ...
    Mhh, Café Killefitz? Cellar Door? Café Tonlage? Das Kaffee-Kombinat? Zappelphilipp? Slow Slap? Schlafmütz? KaMu? Café Togo? Kaff-Fee? Muntermacher? Kaffee Konsum? Café Ka? 'omen 'önig?
     
  6. Isi_Bisi_Bell

    Isi_Bisi_Bell Anwärter

    Beiträge:
    7
    Registriert seit:
    5. Dezember 2011
    Ort:
    Neumünster
    Hey Leute,

    ich freue mich wirklich sehr über die vielen unterschiedlichen Inspirationen von euch.
    Nein, Wortspiele (besonders auf deutsch) finden wir auch nicht gut.
    Bei der Sprache sind wir aber ansonsten nicht festgelegt. Vielleicht käme sogar auch ein itlaienischer oder französischer Name in Frage ... wir wissen einfach noch nicht so genau.

    Das Café soll wahrscheinlich in Berlin eröffnet werden. Meine Freundin und dann ja auch baldige Gschäftspartnerin, wenn man das so nennen will, hat zur Zeit gerade ein paar Umzugs-Probleme (so möchte ich das mal vereinfacht nennen).
    Sie kennt sich auch bestens mit der Zubereitung von Kaffee aus, sowohl italienisch als auch die deutsche Variante ...
    Veranstaltungen sollen in dem Café (besonders abends) auf jeden Fall stattfinden. Um die Genehmigungen kümmert sich gerade meine Freundin und das ist wohl gar nicht so einfach.
    Generell soll mit dem Namen natürlich ein sympathisches Image verbunden werden und gleichzeitig soll es sich von den vielen vielen anderen Cafés etwas abheben, was sicherlich nicht so einfach werden wird.
     
  7. Goatboy

    Goatboy Erleuchteter

    Beiträge:
    1.322
    Registriert seit:
    18. November 2009
    Ein paar Dinge, die mir eingefallen sind: Flair, Echo, Innuendo. Innuendo wäre cool! 8)
     
  8. agentP

    agentP Forenlegende

    Beiträge:
    10.115
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Ort:
    Kreuzkölln
    Da müsste ich immer an das nicht so gelungene letzte Queen-Album mit F.M. denken. :)
     
  9. Semiramis

    Semiramis Großmeister

    Beiträge:
    652
    Registriert seit:
    21. August 2005
    die schlichten und einfachen Sachen sind vielleicht machmal am besten - vielleicht einfach einen Vornamen von euch - so mit Blick darauf, wie es klingt, wenn die Leute sagen "wollen wir heute ins ... gehen?"
     
  10. Winston_Smith

    Winston_Smith Forenlegende

    Beiträge:
    5.238
    Registriert seit:
    15. März 2003
    Ort:
    Paris - Im weißen FIAT UNO...
    Warum eigentlich nicht? Ich finde "Musik+Freunde+einfach guter Kaffee" vom Ansatz her gar nicht so schlecht. Es ginge auch MFG. (Obwohl da das K fehlt...) :)

    Darf ich fragen, in welchem Kiez das Cafe sein soll?
     
  11. sillyLilly

    sillyLilly Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4.168
    Registriert seit:
    14. September 2002
    Ort:
    my home is my castle
    Wie wäre es mit Cafe MuFeK
    Das hört sich lustig an .... "Hey wollen wir noch zu Mufek"
    und bietet auch ein bisschen Gesprächsstoff, was der Name wohl bedeuten möge

    ( angelehnt an das Motto Musik Freunde einfach guter Kaffee)
     
  12. Isi_Bisi_Bell

    Isi_Bisi_Bell Anwärter

    Beiträge:
    7
    Registriert seit:
    5. Dezember 2011
    Ort:
    Neumünster
    Euer Feedback tut echt gut.

    Ich werde es auf jeden Fall Alles mit aufnehmen.
    Vieles hatten wir natürlich schon, aber eure Vorschläge sind super!
    Und so hatten wir das noch nicht.

    Danke
     
  13. Winston_Smith

    Winston_Smith Forenlegende

    Beiträge:
    5.238
    Registriert seit:
    15. März 2003
    Ort:
    Paris - Im weißen FIAT UNO...
    "Chez MuFeK" :)
     
  14. Isi_Bisi_Bell

    Isi_Bisi_Bell Anwärter

    Beiträge:
    7
    Registriert seit:
    5. Dezember 2011
    Ort:
    Neumünster
    :) :)

    Deine Signatur mag ich übrigens sehr gerne.
    Monkey Island, oder?

    LG
     
  15. Winston_Smith

    Winston_Smith Forenlegende

    Beiträge:
    5.238
    Registriert seit:
    15. März 2003
    Ort:
    Paris - Im weißen FIAT UNO...
    Japps! 8)
     
  16. dkR

    dkR Forenlegende

    Beiträge:
    6.538
    Registriert seit:
    10. April 2002
    Wird möglicherweise entweder als Muffeck oder Muggefuk interpretiert, je nach Herkunftsdialekt. Beides ist ausgesprochen negativ konotiert.
     
  17. dopex

    dopex Meister

    Beiträge:
    219
    Registriert seit:
    19. September 2006
    Ort:
    Freiburg
    Chez CaMus ? oder auch Chez Camus.

    CaMusik

    Bitte Französisch denken/aussprechen ^^

    Man wird auch noch gleich ein wenig philosophisch... :)


    edit: Oder auch Café Camus
     
  18. Goatboy

    Goatboy Erleuchteter

    Beiträge:
    1.322
    Registriert seit:
    18. November 2009
    Camus fände ich klasse! Einfach Camus, ohne Chez, ohne Café, einfach nur Camus. Und an den Wänden sparsam hier und da mal ein Zitat des Meisters. Man müsste sicherstellen, dass die Leute es nicht Kah-Muss aussprechen würden, aber in so ein Café würde ich gehen. Tolle Idee, dopex!

    Fast so gut wie Innuendo. :wink:
     
  19. Winston_Smith

    Winston_Smith Forenlegende

    Beiträge:
    5.238
    Registriert seit:
    15. März 2003
    Ort:
    Paris - Im weißen FIAT UNO...
    TOP!
     
  20. Isi_Bisi_Bell

    Isi_Bisi_Bell Anwärter

    Beiträge:
    7
    Registriert seit:
    5. Dezember 2011
    Ort:
    Neumünster
    Finden wir auch gut ;)
    Die Idee mit den Zitaten an den Wänden ist auch gut.
    Vielleicht sollten wir einfach gleich die gesamte Entstehungsgeschichte
    des Cafés an den Wänden darstellen ...
    Wie findet ihr das? Ist sowas interessant wenn man dort sitzt?
    Ja, oder?