Suchergebnisse

  1. M

    Zeit, dass sich was dreht

    Das braucht allerdings wirklich niemand. Aber wie kommt dieser Thread von einem Aufruf zur Protestwahl (oder seh ich das falsch?) eigentlich zur Praxisgebühr? :mrgreen: Ich habe zunehmend den Eindruck, dass unser System der Komplexität unserer Zeit immer weniger gewachsen ist. Da...
  2. M

    Schicksalswahl in Simbabwe

    Was genau wollt ihr denn tun? Die 3 bekanntesten Einsätze der letzten Jahre sind Katastrophen (daran könnte das mit der Bekanntheit natürlich auch liegen). Kroatien, Afghanistan, Irak. Auch davor hatten wir mit einer Politik des Eingreifens nur sehr begrenzt Erfolg. Unser größter Eingriff ist...
  3. M

    schwindendes Vertrauen in die Demokratie

    Nicht ganz. Es gibt auch und immer die Möglichkeit sich zu wehren, indem man politisch aktiv wird. Ich glaube, der Gedanke, dass man dazu geschaffen wird oder nicht, ist grundlegend falsch. Man will das oder nicht. Und wenn man das nicht will, dann findet man vielleicht eine andere Möglichkeit...
  4. M

    CCC - Aufkleber

    Der FoeBuD hatte 'ne Weile CCC-Aufkleber im Shop. Da ist mein Pesthörnchen her. FoeBuD-Shop Liebe Grüße, Magna
  5. M

    schwindendes Vertrauen in die Demokratie

    Hmmja... Das erste was mir einfiel, als ich diesen Thread las, war eine Geschichte über Nussriegel. Eine nette alte Dame schrieb dem Hersteller "Lieber Herr X, ihre Blariegel schmecken seit neustem ranzig. Ich bin sehr enttäuscht." Die aktive Pressestelle meldete sich bei ihr: "Liebe alte...
  6. M

    Köln Kalk

    Der war Rußlanddeutscher. Ich glaube der Kerl hätte ziemlich alles sein können. Die Ermittlungen waren halt sehr kurz und das ist aufgefallen. Hab grad mal'n paar Artikel überflogen und würd da gern was klarstellen: Hier ist kein Pulverfass, Karneval war lauter, nichts brennt und die Kalker...
  7. M

    Köln Kalk

    Tja, Ecke Kalker Hauptstrasse und Josephskirchstrasse, das ist etwa eine Minute von meiner kleinen WG. Am Unglücksort (ich nenns mal so) lauf ich jeden Tag vorbei. Langsam werden die Kerzen weniger und unter meinem Fenster demonstriert keiner mehr. Die Schilder sind auch weg. So Schilder wie...
  8. M

    Die taz

    Die taz schlägt manchmal über die Stränge - mal lustiger, mal weniger lustig. Kommentare, deren Autoren nicht der Redaktion angehören werden in vielen Zeitungen genutzt, um Positionen zu vertreten, die der Zeitung zwar nahe stehen, die von der Redaktion so aber ganz sicher nicht geschrieben...
  9. M

    Earthlings

    Okay, das ist ein Treffer - ich hab zwar die ein- oder andere Schlachtung zu Privatzwecken (Asado) erlebt, aber keinen größeren Schlachthof gesehen - war ja auch noch ganz klein. Aber wenigstens ein glückliches Leben - und das ist mir wichtiger - kann ich meinem Steak damit bescheinigen...
  10. M

    Earthlings

    Bio-Fleisch oder Fleisch aus artgerechter Haltung prinzipiell als zu teuer abzutun ist Unfug. Zum Beispiel kaufe ich sehr gern argentinisches Rindfleisch, weil ich die Herden dort selbst bewundern durfte. Die haben halt genug Platz dafür und das schmeckt meines Erachtens auch besser. Manchmal...
  11. M

    Earthlings

    Wie stehts mit dem Gedanken, generell auf Fleisch aus Massentierhaltung zu verzichten? Ich bin ein Allesfresser und im Gegensatz zu vielen anderen lege ich großen Wert auf die Art und Weise, wie mein Essen vorher gelebt hat. Allerdings würde ich nicht auf Fleisch, Fisch, Schalentiere verzichten...
  12. M

    Erst BenQ - jetzt Nokia

    Ich bitte untertänigst um Verzeihung. Es handelt sich nur um die kleinen Gedanken einer werdenden Journalistin, die zufällig las, dass auch größere Firmen sich durchaus gegen Patente geäußert haben. Wird nicht wieder vorkommen. :lol:
  13. M

    Erst BenQ - jetzt Nokia

    Gerade im Bereich Software sind Patente zu recht umstritten. Das es dann trotzdem noch Neuerungen geben kann beweist Open Source, oder lieg ich da falsch?
  14. M

    Die Ärmsten werden ausgerottet.

    Eine sinnvolle, erfüllende Beschäftigung für "überflüssige" Menschen: - Ehrenämter aufwerten: Geht mal zu so'nem Ehrenamtsladen, wo es diese Jobs gibt. Ehrenamtsstellen gibts dutzendweise, weil unser Sozialsystem ohne gar nicht funktioniert. Da gibt es Schulungen für Hotlines für...
  15. M

    [url]www.studivz.net[/url]

    Lieb von dir, dass du mir das zutraust, aber so weit hab ich diesmal tatsächlich nicht gedacht. Ich fand nur den Post von dir doof. Schwamm drüber, wir behalten einfach alle unsere Handynummern für uns und kuscheln ab und zu damit. Dann ruft uns auch ganz bestimmt kein Störenfried an. :lol:
  16. M

    [url]www.studivz.net[/url]

    Merci :D
  17. M

    [url]www.studivz.net[/url]

    Gut, warte auf Freischaltung. :mrgreen: Dankö!
  18. M

    Der Fall Marco W.

    Das bedeutet jetzt Marco ist deutsch und alle Deutschen stecken unter einer Decke? Wäre ein Treffen des Richters mit irgendeinem anderen Deutschen auch falsch gewesen? Die Nationalität mit der Zugehörigkeit zu einer Firma oder einer kriminellen Vereinigung zu vergleichen hinkt gewaltig.
  19. M

    [url]www.studivz.net[/url]

    Lieber SimoRRR, ich kann mir wenig vorstellen, was mich noch weniger interessiert, als deine Handynummer. Aber man muß die ja auch nicht jedem Freak zugänglich machen, der einen im vz auf der Freundesliste hat... :O_O: Whatever... Gibts euren Verein da noch, oder kann ich mir die Arbeit...
  20. M

    Was lest Ihr grade?

    Vielleicht solltest du das. Die Möglichkeit einer Insel ist der Entwurf einer möglichen Zukunft, bei dem Houellebecq sich mit der Rael-Sekte auseinandersetzt. Ich bin noch mitten im Buch, aber interessant ist seine Vision auf jeden Fall. Und ich denke das Buch bietet Tonnen an...
Oben