Suchergebnisse

  1. Trestone

    Corona - Krone [Gedicht 04/2021]

    Corona - Krone Verglichen mit uns ist Corona eine Maus dezimiert eine Art und löscht sie nicht aus. Das Klima zu ändern fällt Corona nicht ein und uns isolieren tun daheim wir allein. Von außen gesehen ähneln wir mehr der Pest einst Krone der Schöpfung fürchtet uns wohl der Rest. Wozu hat...
  2. Trestone

    Die Logik von Troja

    Die Logik von Troja Zehn Jahre hatte Troja der Belagerung durch die Griechen standgehalten. Immer lauter wurden dort die Stimmen, die von Agamemnon den Rückzug forderten. Da rief Odysseus nach den Zimmerleuten und startete eine letzte List. Die Griechen zogen mit all ihren Schiffen ab und...
  3. Trestone

    Der Logik neue Kleider

    Der Logik neue Kleider (Mathe-Märchen) Es war einmal ein Kaiser, der liebte die Wissenschaft. Er berief viele kluge Köpfe um sich herum die eifrig von ihm gefördert forschten. Eines Tages kamen zwei Logiker, die ihm ihre Disziplin mit folgenden Worten schmackhaft machten: Unsere Logik ist...
  4. Trestone

    Ist Stufenlogik mit der Realität vereinbar?

    Hallo, die Stufenlogik ist ja zunächst eine theoretisch ausgearbeitete alternative Logik. Dabei stellt sich die Frage, ob sie zu unserer Realität passen kann, was der klassischen Logik ja schon über tausende Jahre gelungen zu sein scheint. Die Grundidee der Stufenlogik ist, dass Aussagen nicht...
  5. Trestone

    Die Primzahl-Irritation (math-fiction)

    Die Primzahl-Irritation Am Anfang stand eine kleine Irritation: Der Supercoputer HAL 9009 schien einen Fehler gemacht zu haben. Bei der Berechnung der Primzahlzerlegung einer dezimal 300-stelligen Zahl ergab sich ein widersprüchliches Ergebnis. Denn bei der nach einem Monat wiederholten...
  6. Trestone

    Ideen zu Stufen (neben) der Stufenlogik

    Hallo, ursprünglich habe ich ja aus Unzufriedenheit mit bestimmten Punkten der Logik (Lügnersatz, indirekte Beweise) eine neue Logik entwickelt, die Stufenlogik. Deren hauptsächliches neues Element waren die Stufen. In der (Stufen-)Logik konnten Aussagen in unterschiedlichen Stufen...
  7. Trestone

    Bewusstsein/Geist: Neue Perspektiven mittels Stufenlogik?

    Hallo, Das Bewusstsein gilt ja als rätselhaft. Etwa unser subjektives Fühlen und Wahrnehmen z.B. von Schmerz und Farben (Qualia). Ich will mich hier zunächst mit anderen Besonderheiten beschäftigen Uns ist kaum etwas mehr präsent und bewusst als unsere subjektiven Wahrnehmungen – wie...
  8. Trestone

    Wechselwirkung – eine neue nichtlokale Dimension?

    Hallo, bei meinen Forschungen zu einer neuen Logik bin ich auch auf folgendes mehr physikalische Problem gestoßen: Nach meiner Theorie könnte es bei der Wechselwirkung zweier Teilchen einen Unterschied machen, wenn beide vorher unterschiedlich viele Wechselwirkungen durchlaufen haben (z.B...
  9. Trestone

    Stufenlogik Trestone - reloaded (Vortrag APC)

    Hallo, der Aschaffenburger Philosophenclub (APC) hat mich eingeladen, ihnen meine Stufenlogik vorzustellen. Daher habe ich die wesentlichen Punkte zu einem Vortrag zusammengestellt, was ja auch im Netz schon einmal nachgefragt wurde. Der Vortrag mit Diskussion soll am Donnerstag, den...
  10. Trestone

    Karrach [Gedicht, 1980]

    Karrach Im kalten Wasser des Sees rudert ein Kahn. Er wird ihn nie verlassen denn er zieht auf geschlossener Bahn. Morgenlicht spiegelt ihn tausendfach und jedes Spiegelbild wähnt sich auf neuer Fahrt auf dem Wasser des Sees. Erst im Abendlicht verblasst ihre Vielgestalt vor...
  11. Trestone

    Verlängerung von Zeit und Evolution?

    Hallo, 15 Milliarden Jahre sind nicht genug, zumindest für das, was ich mir unter Vergangenheit vorstelle. Ein einfacher Weg zur Zeitverlängerung ist die Annahme einer zeitlich vorgelagerten Parallelwelt. D.h. parallel zu unserer Welt mit Urknall und Evolution nimmt man eine weitere Welt...
  12. Trestone

    Loki und die drei Haare in der Suppe

    Einst hatten die Menschen noch direkteren Umgang mit den Göttern und konnten sogar Loki dazu verpflichten, Ihnen eine Suppe der Götter zu servieren. Aber Loki wäre nicht Loki, wenn er dabei nicht etwas ausgeheckt hätte: Er gab drei Haare in die Suppe, die erst ganz genießbar war, wenn...
  13. Trestone

    Quanten und Stufenlogik

    Hallo, in der Quantentheorie gibt es ja ziemlich exotische Aussagen und Effekte, wie z. B. das Verhalten von Teilchen am Doppelspalt und/oder die Verschränkung (wie z.B. bei EPR-Phänomenen). Nun hat mich ja beides zu meiner Stufenlogik inspiriert, da liegt es nahe, darauf etwas genauer...
  14. Trestone

    Logik, Wahrheit und Theologie

    Hallo, Logik, Wahrheit und Theologie standen historisch ja schon lange in engem Zusammenhang. Da ist es kein Wunder, dass sich eine Änderung der Logik auch auf die Theologie auswirken könnte. In meiner Stufenlogik gibt es ja nicht mehr eine Wahrheit, sondern je eine Wahrheit auf jeder Stufe...
  15. Trestone

    Hypothese: Eigene Dimension für Ursache - Wirkung?

    Hallo, seit Hume hat die Ursache-Wirkungsbeziehung ja einen etwas schwereren Stand, doch ich möchte ihr hier zumindest hypothetisch eine Lanze brechen. Was wäre wenn es eine eigene Dimension für Ursache-Wirkung gäbe, also neben Raum und Zeit noch eine (fünfte) Kausalitätsdimension...
  16. Trestone

    Philosophie, Stufenlogik und der gordische Knoten

    Hallo, um bei schwer lösbaren Problemen voranzukommen, kann man versuchen, die Regeln zu ändern (wie Alexander beim Gordischen Knoten). Euler und Gauss haben dies mit den komplexen Zahlen erfolgreich getan und konnten so viel mehr als nur das bis dahin unlösbare x*x = -1 lösen. Der Trick...
  17. Trestone

    Unbewegter Beweger, Urknall oder Stufenlogik?

    Hallo, verfolgt man Ursache – Wirkungs – Ketten zurück, so stößt man auf ein Anfangsproblem: Will man keine unendlichen Ketten zulassen, so braucht man eine erste Ursache, die irgendwie anders ist und die v.a. selbst nicht verursacht wird. Aristoteles sprach hier vom „unbewegten...
  18. Trestone

    Zugang zu einer neuen Welt: Stufenlogik?

    Hallo, Die Stufenlogik habe ich in anderen threads ja schon vorgestellt. Link mit Details z.B . in Thread Philo-Welt:„dynamische Stufenlogik: komplex und brauchbar?“ http://philo-welt.de/forum/thread.php?threadid=6331 Hier will ich nun zusammenstellen, was wir alles anders sehen würden...
  19. Trestone

    Körper und Geist – Zwei Seiten einer Medallie?

    Hallo, ich möchte hier folgende Sicht auf das Geist-Körper Problem diskutieren: Geist und Körper als zwei Seiten (bzw. Sichten) einer Medallie, oder um Wikipedia zu zitieren: „In seiner zweiten, monistischen Spielart hat im 19. Jahrhundert Gustav Theodor Fechner den Psychophysischen...
  20. Trestone

    Die Logik ändern – neben dem Zeitgeist?

    Hallo, vor ca. zehn Jahren zog ich aus, die Logik zu ändern. Dabei fand ich nicht viele Mitstreiter, denn erstens funktioniert die klassische Logik ja ganz gut, zweitens gibt es bei den Profis schon jede Menge Varianten und drittens wäre es ziemlich unbequem, wenn wir bezüglich der...
Oben