Die Erde zerstören?

Wir haben ständig Angst wir würden unsere Erde zerstören. Die Klimakatastrophe kommt! Der Nordpol taut ab, Eisbären haben schlechte Zeiten vor sich, die Schifffahrt gute, das Wetter ändert sich, natürlich zum bösartigen, … herrje.

Aktuell säuft gerade Fargo in den USA ab. Regen, Regen, Regen und sehr viel Schnee gepaart mit heftigem Tauwetter führten zu einem Jahrhundertwasser.

Kinder und alte Leute sollen die Stadt verlassen und eine vollständige Evakuierung liegt nicht mehr fern. Muß man sich an sowas gewöhnen?

Sind das die Todeszuckungen unseres Planeten?

Die Jahrhunderthochwasser haben jedenfalls auch bei uns zu Hause gerade Konjunktur und Bilder von feuchten Kellern reissen kaum noch jemanden vom Fernsehhocker.

Ist es also wahr, zerstören wir unseren Planeten?

Nein! Wir zerstören uns und unser Leben, nicht den Planeten. Dazu bedarf es etwas mehr wie man hier schön nachlesen kann: How To Destroy Earth.

Das lässt einen ja hoffen und ich frag mich täglich wie ich das meinen Kindern wohl nahe bringen soll?

Leave a comment

Your comment