Waffenrecht verschärfen, mehr Kontrolle, Verbieten was das Zeug hält

Da haben wir nun die lang erwartete Lösung unserer Politiker zu den Amokläufer Problemen. Nachdem ein solcher Amoklauf in Winnenden viele Opfer forderte mußte gehandelt werden.

Als nicht direkt Betroffener hätte ich mir gewünscht das man über diese Problematik einmal WIRKLICH nachgedacht hätte. Wie kommt es zu einem solchen Verhalten was treibt einen Amokläufer um? Wie wird man zum Amokläufer und wie kann man sowas verhindern?

Mit einer solchen Ansicht bin ich wohl aber recht allein auf weiter Flur?

Unsere Politiker haben jedenfalls schnell und umfassend reagiert! Das Waffenrecht wurde geändert! In einem unglaublich schnellen Durchlauf wurde das für mich fragwürdige Gesetz durchgewunken. Es beinhaltet: MEHR KONTROLLE, MEHR VERBOTE,WENIGER FREIHEIT.

Das verbieten von Paintball Spielen soll es nun bringen? Die Waffenbesitzer sollen mehr kontrolliert werden und darum wird kein junger Mensch mehr zum Amokläufer?

Ich protestiere!

Haben die eigentlich den Schuß nicht gehört da in Berlin? Was soll das denn bringen? Als ob Paintball spiele zum Amoklauf führen würde oder könnte oder als ob nicht jemand der zu einem Amoklauf bereit ist sich nicht auch Waffen illegal beschaffen könnte.

IM GEGENTEIL kann man in Foren wie Weltverschwörung.de und ask.org oder auch Infokrieg.tv sehr DEUTLICH sehen was die jungen Menschen wütend macht! Das Gefühl von Kontrolle durch Dritte, Machtlosigkeit, das Gefühl verarscht zu werden vom Staat und den Reichen. Kriege die Geführt werden aus Gründen die alle erstunken und erlogen wurden (ja dies sogar Nachweislich). Die Angstmacherei die von Presse und vom Staat ausgeht. Manipulation wo man steht und geht, alles wird nur für Wahlen ausgeschlachtet, von den Toten des Krieges bis zu Schlägereien an Bahnhöfen. GENAU Solche Dinge machen den jungen Menschen Angst und DAS radikalisiert auch.

Also liebe Politiker meiner Meinung nach tut Ihr im Augenblick ALLES dafür das es MEHR frustrierte junge Leute gibt die sich kontrolliert, bewacht und unfrei fühlen (un das inzwischen wohl garnicht zu unrecht oder?). Das wird sicher nicht(!) zu weniger Amokläufen führen sondern eher das Gegenteil bewirken.

Warum wollt Ihr nicht mal wirklich NACHDENKEN und eine WIRKLICHE LÖSUNG finden? Wirklich nur weil es für die Wahl ungünstig ist?

 

Leave a comment

Your comment